Tokyo Game Show 2018 // SEGA Ages: Arcade-Rennspiel Virtua Racing für die Nintendo Switch angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tokyo Game Show 2018 // SEGA Ages: Arcade-Rennspiel Virtua Racing für die Nintendo Switch angekündigt

      Die SEGA Ages-Spielebibliothek wird um einen weiteren Titel erweitert. SEGA kündigte jüngst an, dass SEGA Ages: Virtua Racer der nächste Titel der Spielereihe für die Nintendo Switch werden wird. Die Arcade-Version von Virtua Racing wurde während eines Bühnen-Events auf der Tokyo Game Show 2018 von SEGA gezeigt.

      Werft hier einen Blick auf die Twitter-Ankündigung zusammen mit einer Reihe von Screenshots, die im Rahmen der Ankündigung auf dem offiziellen Twitter-Account von SEGA Japan veröffentlicht wurden:



      Bisher wurde SEGA Ages: Virtua Racing nur für Japan angekündigt. Ein genaues Veröffentlichungsdatum wurde noch nicht bekannt gegeben. Virtua Racing erschien ursprünglich im Jahr 1992 und wurde von Sega-AM2 entwickelt. Es gilt als eines der einflussreichsten Spiele seiner Zeit und hat maßgeblich zur Popularisierung der 3D-Polygongrafik beigetragen.

      Freut ihr euch über die stetig wachsende Anzahl an Spiele-Klassikern für SEGA Ages?

      Quelle: Nintendo Life, Twitter (SEGA Japan)
      alias-op