Offizieller Soundtrack zu Fire Emblem: The Binding Blade und Fire Emblem: The Blazing Blade erscheint inklusive weiterer Bonusinhalte in Japan

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Offizieller Soundtrack zu Fire Emblem: The Binding Blade und Fire Emblem: The Blazing Blade erscheint inklusive weiterer Bonusinhalte in Japan

      Fans der Game Boy Advance-Klassiker Fire Emblem: The Binding Blade und Fire Emblem: The Blazing Blade kommen bald schon voll auf ihre Kosten. Am 19. Dezember werden Nintendo und Intelligent Systems nämlich ein umfangreiches Fan-Paket zu beiden Fire Emblem-Spielen in Japan veröffentlichen, welches für einen Preis von 5.200 Yen (etwa 40 €) zu haben sein wird. Darin enthalten ist in erster Linie der Soundtrack beider Strategietitel. Auf fünf CDs verteilt werden 170 Musikstücke geboten – 70 Musikstücke verteilt auf zwei CDs für Fire Emblem: The Binding Blade sowie 100 Musikstücke verteilt auf drei CDs für Fire Emblem: The Blazing Blade. Noch dazu spendiert man Fans eine Bonus-CD, auf welcher spezielle Spieluhr-Versionen von zehn ausgewählten Melodien beider Spiele zu finden sind. Neben etwas Schönem für die Ohren, gibt es auch etwas für die Augen: Enthalten ist je ein 8-seitiges, vollständig farbiges Booklet inklusive Illustrationen und Interviews zu beiden Spielen. Schlussendlich darf man sich auch noch auf ein Kissen aus Gummi freuen, welches Töne aus den Spielen von sich gibt, wenn es gedrückt wird.



      Hier zeigen wir euch eine neue Illustration, welche anlässlich der Ankündigung des Soundtracks veröffentlicht wurde.



      Außerdem können wir euch hier einen Vorgeschmack auf den Inhalt des Pakets bieten:



      Fire Emblem: The Binding Blade sowie Fire Emblem: The Blazing Blade sind die beiden ersten Titel der Fire Emblem-Serie, welche für den Game Boy Advance erschienen sind. Während The Binding Blade noch nicht außerhalb Japans veröffentlicht wurde, entschied man sich The Blazing Blade weltweit herauszubringen. Im Westen ist dieses Spiel schlichtweg unter dem Namen "Fire Emblem" bekannt und erzählt die Geschichte von Eliwood, Lyn und Hector. Gefolgt wurden die Spiele von Fire Emblem: The Sacred Stones, ebenso noch auf dem Game Boy Advance.

      Erst letztes Jahr bekundete man Interesse daran, ein Remake von Fire Emblem: The Binding Blade zu entwickeln, da die Geschichte von Roy und Co. noch nicht im Westen erzählt wurde.

      Quelle: Nintendo Everything, Intelligent Systems
    • Wow. Mit dem siebten Teil auf dem GBA fing damals meine Leidenschaft für Fire Emblem an. Und die Teile waren bis zur 10 auch geschichtlich alle viel besser als die neuen Teile.

      Wäre schön wenn dieser spezielle Soundtrack hier raus käme. Fire Emblem hat auch dem GBA seine mit Abstand beste Zeit gefeiert.