The Sound Of Ntower: Bands von Forenmitgliedern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • The Sound Of Ntower: Bands von Forenmitgliedern

      Hallo Froinde :ugly:

      War mir nicht sicher ob es so einen Thread schonmal gegeben hat, aber ich würde es wild interessant finden, ob es noch User gibt die sich in einer Band engagieren und vielleicht bisschen Werbung machen wollen (hab auf der Arbeit so viel Zeit und so wenig zum hören, brauche neue Inputs). Außerdem macht es auch einfach Spaß sich mit gleichgesinnten auszutauschen. Wenn es ein paar Leute gibt welche in einer Band sind könnte man auch hier im Main Post eine Liste anlegen mit Social Media und Spotifylinks etc.

      Ich für meinen Teil bin derzeit seit März 2018 in einer Melodic Death Metal Band engagiert, hab 2 Songs für unsere neue Ep die wir gerade am Aufnehmen sind geschrieben und mir gefällt es eigentlich ganz super. Macht richtig Spaß, ich plane gerade noch ein zweites eigenes Projekt auf die Beine zu stellen, ein 2. Gitarrist wäre eventuell noch cool, aber kann ja noch alles werden :D . Wer Melodeath mag kann ja erstmal über die Links in meiner Signatur reinhören. Ist nur nicht ganz so representativ von unserem jetzigen Stand, da die Band damals nur programmierte Drums (unser jetziger Drummer ist richtig talentiert, hat alle Tracks umgeschrieben!) und noch keinen eigenen Sänger hatte (hat der Rhythm Gitarrist noch mitgemacht). Die Demo ist aber kostenlos :) .

      Will mal schauen wie der Faden läuft. Wenn sich einige Leute an der Diskussion beteiligen werd ich vielleicht eine Maske machen mit welchen Infos sich die Musikprojekte für die Liste die eventuell entstehen wird vorstellen soll.

      Gr33tZ
      Pokemon Showdown anyone?!

      Delivering Kickass Melodic Death Metal For Free!
      Bandcamp | Spotify | Facebook | last.fm
    • Coole Thread Idee und dein Zeug klingt echt vernünftig.

      Kannst du mir zufällig mal eine Fachfrage beantworten? Ich bin ja auch Hobbymusiker und versuche gerade mein erstes Zeug halbwegs vernünftig abzunehmen. Ich habe Cubase 9.5LE Ai Elements und das Steinberg UR22 mkII.
      Manchmal wenn ich aufnehme schleicht sich so ein ätzendes Störgeräusch in die Aufnahme. Das ist soeine Art kratziges Wabern. Nach ner Zeit hört das wieder auf und ich kann nichts dagegen machen. Die Lautstärke des Geräusches hängt auch von der Amplitude des signals ab. Manchmal ist es da und manchmal eben nicht. super ätzend. Es muss entweder am Interface oder cubase liegen denn den Fehler habe ich bei jedweder Aufnahmequelle. Hast du da evtl Erfahrung mit und kannst mir da weiterhelfen?

      Ansonsten noch fröhliches musizieren! =)
      Werdet meine Freunde! :thumbsup:

      SW-0421-7573-8619

      Musiksammlung

      Last.fm
    • Kannst du mal was aufnehmen mit dem Fehler? Kann mit der Beschreibung jetzt nicht viel anfangen.^^

      Und danke für das Lob. Aber bei dem Release hab ich gar nicht mitgewirklt. Mein debüt wird im März sein

      Ist jetzt vor allem ne schwierige Frage weil ich 2 Proberäume hab wo die Ausstattung auch extrem unterschiedlich sind. Gesangsmic jeweils Shur SM58, beim 2. Proberaum proben 5 Bands und wir teilen uns die kosten, dementsprechend liegt da auch viel gear rum, aber wir benutzen eigentlich zum Abnehmen billiges gear von Thomann ohne Probleme. Sprich, mixer und Kabel, für Live nehmen wir dann auch hochwertigeres oder das was das Venue grad da hat.
      Pokemon Showdown anyone?!

      Delivering Kickass Melodic Death Metal For Free!
      Bandcamp | Spotify | Facebook | last.fm
    • Zitat von Mono98:

      Kannst du mal was aufnehmen mit dem Fehler? Kann mit der Beschreibung jetzt nicht viel anfangen.^^



      DasGanze klingt so:

      musiker-board.de/attachments/rg-01-mp3.664583/


      Das ist quasi nur ein E-moll man hört dass nicht nur das knistern den ton umgibgt sondern auch der der Ton sich iwie falsch anhört.

      Im Musikerboard minte einer das wäre der Buffer vom Asio4all treiber aber wenn ich damit rumspiele ändert sich nichts.
      Werdet meine Freunde! :thumbsup:

      SW-0421-7573-8619

      Musiksammlung

      Last.fm
    • @Lazarus Das hört sich auch übelst unklar an. Wir nehmen unsere Instrumente über Mikrofone direkt von den Lautsprechern/Verstärkern ab. Wobei, ich hab über mein Mischpult zuhause ein paar Aufnahmen gemacht (Vocals, also ebenfall XLR). Was ich mitbekommen hab ist es sowieso die populärere Version der Aufnahmen von Gitarren direkt über die Amps, weil es zu wenig Interferenzen kommt.

      Ich bin zwar selbst kein Experte was das ganze Equipment angeht, überlege aber Tontechnik noch zu studieren weil es halt ziemlich interessant ist. Benutzt du aber eine DI-Box? Was ich weiß ist die dazu da Interferenzen auszugleichen weil anscheinend so ein Soundsignal einer Gitarre ziemlich leicht Interferieren kann. Anscheinend sogar Sirenen die relativ weit entfernt sind. Aber ist eine Weile her seit ich mit damit beschäftigt hab. Aber eigentlich sollte dein Interface ja das Verwenden einer DI Box umgehen, oder nicht?

      Hier ein gutes Video zum Thema:

      Pokemon Showdown anyone?!

      Delivering Kickass Melodic Death Metal For Free!
      Bandcamp | Spotify | Facebook | last.fm
    • Zitat von Mono98:

      Das hört sich auch übelst unklar an.
      Jop, liegt auch an diesem Fehler. Ohne den klingt es wesentlich besser.

      Ne das Problem ist Quellenunabhängig, tritt auch auf wenn ich Vocals aufnehme. Ich habe erst probiert den Verstärker mitm Mikro (Sennheiser e906) abzunehmen und solange dieser Fehler nicht auftritt klingt es auch gut nur iwie habe ich absoluten Klangmatsch wenn ich Akkorde Spiele oder allgemein die e-saite benutze. Das ist bei direktabnahme besser
      Ne DI Box macht aus nem unsymetrischen Signal ein Symmetrisches. Brauche ich aber in dem Fall nicht. Ist aber gut für den Live Einsatz um wie du schon sagst das Signal vor Störquellen zu schützen.

      Naja ich rätsele mal noch weiter rum, echt mies dass der Steinberg support über weihnachten nicht erreichbar ist.
      Werdet meine Freunde! :thumbsup:

      SW-0421-7573-8619

      Musiksammlung

      Last.fm
    • Aso, tritt das nur bei Akkorden auf oder wie? Also von der jetzigen Antwort hab ich es so verstanden, dass der Fehler nicht bei jeder Aufnahme auftritt? (Sorry falls du das schon erwähnt hast, bin um 5 uhr morgens erst schlafen gegangen und nur 4 Stunden^^)
      Pokemon Showdown anyone?!

      Delivering Kickass Melodic Death Metal For Free!
      Bandcamp | Spotify | Facebook | last.fm
    • Zitat von Mono98:

      Aso, tritt das nur bei Akkorden auf oder wie? Also von der jetzigen Antwort hab ich es so verstanden, dass der Fehler nicht bei jeder Aufnahme auftritt? (Sorry falls du das schon erwähnt hast, bin um 5 uhr morgens erst schlafen gegangen und nur 4 Stunden^^)
      Alles gut. Ne das eine hat mit dem anderen nichts zu tun, habe mich blöd ausgedrückt. Der Fehler ist immer wiederkehrend. Liegt hundert pro an cubase oder dem interface. Mal ist der Fehler da, mal nicht. Diese komischen Striche in der Amplitude sind aber iwie immer da. manchmal halt nur mehr oder weniger. Die änderung des Asio buffers ändert auch nix.
      Wirklich nervig. Ich brauche eh schon zig aufnahmen um was vernünftig aufzunehmen also ohne patzer (Bin noch nicht soo gut an der Klampfe) und wenn es mal klappt, wird das Signal von diesem Fehler versaut. Super nervig. ^^

      Das andere istn anderes problem. Darum kümmere ich mich iwann anders ^^.
      Werdet meine Freunde! :thumbsup:

      SW-0421-7573-8619

      Musiksammlung

      Last.fm
    • @Abbel
      Ahoj,

      Die Band wurde 2015 von 3 Jugendfreunden gegründet, darunter war ich nicht. Daher hatten sie 2 Gitarristen und 1 Bassisten bei der Aufnahme (die ist von 2016). Die Stimme hat ein Gitarrist beigesteuert und der hat auch getextet, die Drums sind nur programmiert.

      März 2018 ist dann Alex (Drummer) beigetreten und hat erstmal für alle 3 Lieder eine Drumline geschrieben und der Typ ist nebenbei ziemlich talentiert. Und ich bin dann auch erst da dazugestoßen.

      Momentan nehmen wir die Fury EP auf, darauf sind dann die neuen Versionen von den 3 Liedern (mit mir als Vocalist und Alex an den Drums und alles neu aufgenommen und abgemischt) + 2 neue. 1 Single haben wir auch fertig als Release mittendrin mal und im März ist im Club Wakuum, Graz unser live debüt :) danke für das interesse.

      Ich schreibe mal meine Lieblingsbands aus meiner Umgebung auf, dann habt ihr noch bisschen zum hören:

      Nekrodeus, Death Metal, Graz (ich empfehle auch die vorherige EP, die find ich fast besser auf das Album)
      Klynt, Thrash Metal, Graz
      Blessmon, Black Metal, Gleisdorf

      Falls ihr Vinyl liebhaber seid, Nekrodeus bringt das Moloch Album auf Vinyl gepresst 200x raus ^^
      Pokemon Showdown anyone?!

      Delivering Kickass Melodic Death Metal For Free!
      Bandcamp | Spotify | Facebook | last.fm
    • @Mono98
      Vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Ich freue mich schon auf die EP von euch!
      Bis März habt ihr jetzt sicherlich noch viel zu tun. Schade, dass ich in D wohne. Der Club scheint einige Besuche wert zu sein.

      Ich habe auch in deine Empfehlungen reingehört und bin zu dem entschluss gekommen, dass ich mal mehr Death Metal hören sollte. Nekrodeus ist genau mein Geschmack. Musikalisch bin ich meistens Richtung Prog oder auch mal Grind. Deshalb ist mir scheinbar vieles andere entgangen.
      Mein Mann sammelt leider keine Vinyl, er kauft fleißig CDs :D
    • Moloch als Digipack von Nekrodeus gibts auch und vielleicht liegt er sich auch ne Doomed To Faul CD zu wir haben nämlich die Möglichkeit relativ billig Digipacks selbst zu produzieren, daher werden wir die EP Dann wahrscheinlich für unter 10€ verkaufen. Wahrscheinlich so zwischen 5 und 8 €. Ein Cover ist auch schon gezeichnet worden.

      Death Metal kann ich sonst noch Goatwhore, Bloodbath (Ressurection from carnage) und The Gates (Slaughter of the Soul & At war with reality) empfehlen. Aber die Bands sind ja eh eher bekannt

      Moloch von Nekrodeus hab ich mir gestern auch wiedermal reingezogen. Muss sagen die Lieder sind auch nicht schlecht, vor allem live haben die mir gefallen. Fallste nen Pullover brauchst, die haben einen um nur 25€ auf Bandcamp, ich glaub so billig bekommt man sonst nirgends einen
      Pokemon Showdown anyone?!

      Delivering Kickass Melodic Death Metal For Free!
      Bandcamp | Spotify | Facebook | last.fm