Gerücht: Werbematerial verrät womöglich alle Kämpfer aus Super Smash Bros. Ultimate

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gerücht: Werbematerial verrät womöglich alle Kämpfer aus Super Smash Bros. Ultimate

      Der Starttermin von Nintendos größtem Titel für das Weihnachtsgeschäft 2018 nähert sich. Super Smash Bros. Ultimate ist ab dem 7. Dezember exklusiv für Nintendo Switch verfügbar und verspricht der bisher umfangreichste Nintendo-All-Star-Prügler der Geschichte zu werden. Mit der nahen Veröffentlichung ist die Gefahr für potenzielle Leaks derzeit auf ihrem Höchststand – und womöglich haben wir es beim heute aufgetischten Gerücht mit der Wahrheit zu tun. Seht euch dazu folgendes Bild an, wenn ihr euch zutraut, das vermeintlich vollständige Charakter-Roster des Spiels vorab wissen zu wollen.



      Diese Aufnahmen sollen von einem französischen Nutzer über die Snapchat-Plattform geteilt, kurz darauf aber wieder gelöscht worden sein. Anschließend wurde die Bilder-Collage durch den Chat-Dienst Discord wiedergefunden, von wo aus sie sich über das ganze Internet verbreitete. Auf den Aufnahmen zu sehen ist vermeintliches Werbematerial zum kommenden Nintendo Switch-Hit. Dabei zeigt man uns nicht nur erstmals eine "leere" Variante des großen Schlachtfeld-Artworks, sondern auch eine "volle" Variante. Ergo: in der geknippsten Version, die wir hier sehen, sollen sich alle Kämpfer des Spiels befinden.

      Bei vorherigen Kämpfer-Ankündigungen wurde dieses riesige Artwork immer wieder modifiziert, um für die Frischlinge Platz zu schaffen. Dadurch musste auch die Position einiger Kämpfer hin und wieder verändert werden. Nun aber sollen wir auf die scheinbar vollständige Version dieses Artworks blicken können. Für Leaks dieser Art typisch kommt die Aufnahme nicht in der schärfsten oder gut erkenntlichsten Qualität daher, einige bislang unbestätigte Kämpfer lassen sich allerdings allemal ausfindig machen. Hier zeigen wir euch einen von Fans erstellten Vergleich zwischen der aktuellsten Version des Artworks (Stand: Neuester Kämpfer = Melinda) und der womöglich finalen Version. Dabei ist gut zu erkennen, wie die Mii-Kämpfer bislang nur an Platzhalter-Positionen für die noch anzukündigenden Kämpfer gewesen sein könnten.



      Zu den bislang unangekündigten, potenziellen Kämpfern gehören:
      • Shadow the Hedgehog (Sonic the Hedgehog)
      • Ken (Street Fighter)
      • Banjo und Kazooie (Banjo-Kazooie)
      • Isaac (Golden Sun)
      • Geno (Super Mario RPG)
      • Chorus Kids (Rhythm Heaven)
      • Mach Rider (Mach Rider)
      Fans aus der ganzen Welt sind bereits zusammengekommen, um diesem mysteriösen Leak auf den Grund zu gehen. Dabei wurde herausgefunden, welche Person der Urheber der oben zu sehenden Aufnahmen ist. Dabei handelt es sich um einen Mitarbeiter eines französischen Druckerei-Unternehmens, welches sich darauf spezialisiert hat, Werbematerial wie Banner oder Pappaufsteller zu produzieren. Interessanterweise wird das Entwicklerstudio Bandai Namco, welches an den jüngsten Spielen der Super Smash Bros.-Reihe mitgearbeitet hat, als einer der Kunden ebenjener französischen Druckerei gelistet. Dies beweist zwar nichts, gibt uns aber einen weiteren Anhaltspunkt dazu, weshalb diese Person Zugriff auf derartige Informationen gehabt haben könnte. Immerhin muss finalisiertes Werbematerial und mehr bald an Händler geschickt werden. Unwahrscheinlich ist dieses Szenario also nicht.

      Bislang sind Informationen dieses Leaks selbstverständlich unbestätigt und sollten mit Vorsicht betrachtet werden.

      Was meint ihr? Stimmt dieser skurrile Leak oder haben wir es mit einer gut durchdachten Ente zu tun?

      Quelle: reddit
    • Ach, das wäre echt schade.
      Ken, Shadow und Isaac wurden ja schon häufiger genannt, aber es fehlt eindeutig ein neues Pokémon, damit rechne ich noch fest.

      Mike Jones hätte ich gerne noch drin, da Krystal ja nun auch schon seit längerem deconfirmed ist. Bei Mach Rider kann ich mir nicht so richtig vorstellen, wie der zum Einsatz kommen sollte, würde aber passen, da es eine unbekannte Serie aus der 8-Bit Zeit ist, die hier wiederbelebt wird.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • Wenn das wahr ist flippe ich aus. Ich hätte ja mit Banjo ODER Isaac ODER Geno gerechnet, aber alle drei? Und dann noch der Mach Rider als Joke Charakter wäre einfach zu gut! :thumbsup:
      Shadow und Ken als Echoes finde ich auch sehr wahrscheinlich.
      Lediglich die Abwesenheit von Rex und Pyra/Mythra fände ich etwas schade, aber ich will mich nicht beschweren. :D
      SW-0839-3125-7989
      Rocket League
      Splatoon 2
      Pokemon Tekken DX
    • Wir haben jetzt Ende Oktober... spätestens Mitte November sollten/müssen alle Charaktere enthüllt sein, da schön langsam die Zeit anbricht, wo viele Leute Zugriff auf die Vollversion des Spiels haben werden (zunächst die Rating-Firmen, dann Magazine, usw..).
      Ich bin zwar normalerweise sehr optimistisch, aber wie will Sakurai innerhalb dieser kurzen Zeitspanne (wahrscheinlich gibt es sogar "nur" noch eine einzige Direct) so viele Charaktere enthüllen, noch dazu 5 Non-Echo-Charaktere aus gänzlich neuen Franchises? Wenn dies der Fall wäre, dann hätte er in den letzten paar Wochen genug Zeit gehabt, 2 oder 3 Trailer rauszuhauen und den Hype aufrechtzuerhalten. Sakurai meinte ja auch neulich, dass es mit den Charakter-Reveals langsam zurückgehen wird und nicht mehr so viele innerhalb einer kurzen Zeitspanne gezeigt werden.
      Auch wenn durchaus einiges darauf hindeutet, glaube ich nicht an den Leak. Das Ganze klingt einfach zu gut um wahr zu sein. Zudem wäre es schade für Sakurai, wenn alles bereits davor geleaked wurde.

      SSB #hypebrigade

      Hier geht's zum November-Gewinnspiel (30€ Preis für den Sieger) und zu den aktuellen Zwischenständen --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      Freundescode für Smash Ultimate: SW-7813-3347-6892 (Shulkinator)
    • Zitat von Zarathustra:

      Ist es denn wirklich so eine unrealistische Hoffnung, das manche Kämpfer gar nicht vor Release angekündigt werden? Ein paar Überraschungen zum Freischalten wären ja auch mal toll.
      Ja, das ist eine unrealistische Hoffnung. Sakurai hat nämlich bereits bestätigt, dass alle Kämpfer vor Release enthüllt werden (vermutlich, da der Großteil der Spieler durch das Internet unweigerlich eh gespoilert werden würde, selbst wenn es geheime Charaktere gäbe).

      SSB #hypebrigade

      Hier geht's zum November-Gewinnspiel (30€ Preis für den Sieger) und zu den aktuellen Zwischenständen --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      Freundescode für Smash Ultimate: SW-7813-3347-6892 (Shulkinator)
    • Mal sehen ob sich das am Ende wirklich bei bewahrheiten wird. Recht machen kann man es sowieso nicht jeden, aber ich muss zugeben, dass ich von dieser Auswahl ganz schön enttäuscht wäre.

      Unabhängig davon, dass ich mir am meisten Rex wünschen würde, sind die hier "angekündigten" Figuren für mich mit Ausnahme von Banjo vollkommen langweilig. Ich hoffe also, dass das mal wieder eine Falschmeldung ist. :sleeping:
    • Das ist doch fake. Ich kann mir nicht vorstellen das man hier Artworks einfügt um andere Figuren direkt wieder dahinter zu verdecken. Das macht halt wenig sinn

      Ich denke auch nicht das noch so viele Charaktere in der Hinterhand sind. Maximal 1 neuer und vielleicht noch ein oder 2 echo känpfer.

      Ich hoffe bei dem neuen noch ein wenig auf Rex und Pyra