Größeres Update für Animal Crossing: Pocket Camp kommt Ende November – Änderungen für die Unterstützung von Android-Geräten angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Größeres Update für Animal Crossing: Pocket Camp kommt Ende November – Änderungen für die Unterstützung von Android-Geräten angekündigt

      Ende November wird Animal Crossing: Pocket Camp wieder ein größeres Update erhalten, wie über die App mitgeteilt wird. Das Update ist für den 28. November geplant. Im Zuge dieses Updates soll es Änderungen zur Android-Unterstützung geben. So werden ab Ende November ältere Android-Geräte nicht mehr unterstützt. Die kompatiblen Geräte nach dem Update müssen Android OS 4.4 oder höher und 1,5 GB RAM oder mehr besitzen. Bislang werden Geräte mit Android 4.2 und mindestens 1 GB RAM unterstützt. Weitere Einzelheiten, die das Update mitbringen könnte, sind noch nicht bekannt.

      Nintendo empfiehlt, euren Nintendo-Account mit dem Spiel zu verknüpfen, um eure Speicherstände auf andere Devices übertragen zu können. Für den Fall, dass euer Smartphone oder Tablet nicht mehr für Animal Crossing: Pocket Camp unterstützt wird oder ihr euer Smart-Gerät wechseln wollt. Ihr könnt den Nintendo-Account direkt auf dem Titelbildschirm von Animal Crossing: Pocket Camp verknüpfen oder ihr geht im Menü auf "Optionen" und dann auf "Nintendo-Account-Verknüpfung".

      Quelle: Animal Crossing: Pocket Camp