• Vampyr


    Das Spiel wurde heute für die Switch angekündigt.


    Man spielt im London des Jahres 1918 einen Doktor, der zum Vampyr wurde. Das Spiel ist ein RPG, mit dem besonderen Kniff, dass man seinen Hunger stillen muss. Wenn man Leute aussaugt und tötet, kann es dazu führen, dass man Questgeber tötet oder den Ehepartner einer wichtigen Schlüsselfigur, was zu weiteren Verwicklungen führt.


    Ansonsten kämpft man sich durch das alte London gegen Vampyrjäger und fantastische Kreaturen, auch mit übernatürlichen Fähigkeiten.


    Habt ihr Interesse?

  • Man hört aber auch das , das Spiel nicht so super sein soll und nich mehr Entwicklungszeit gebraucht hätte. Mal schauen vielleicht wenn es billiger ist für die Switch dann wäre es eine Option.

    Twitter: Rauchi8five

  • Das Spiel stand auf meiner Merksliste. Jetzt warte ich auf die Switch Version! Es ist endlich mal ein gutes V Spiel :)

  • Hallo Zusammen



    Ich bin am überlegen mir das Spiel Vampyr für die Switch zu kaufen und wollte fragen ob es schon jemand von euch hat und wie es so ist .


    von denn Tests her ist es ja ziemlich ordentlich.


    Gruss

    Twitter: Rauchi8five

  • @Rauchi8five


    Ich besitze e lediglich für den PC, muss aber sagen, dass es mir - nach ordentlichem Beginn - doch recht schnell zu langatmig wurde. Ich kann noch nicht einmal sagen, was mich genau gestört hat..vielleicht die Tatsache, dass das Spiel für mich persönlich zu schleppend voran ging (was ja im Prinzip nicht per se schlecht ist, in Verbund mit den doch recht düsteren Arealen war mir das aber dann doch zu dröge, dazu viele "unsichtbare Barrieren", um die Gebiete zu begrenzen). Ich finde es auch schade, dass es keine echten Stealth- und Schleichelemente gibt, wenn ich mich noch recht erinnere und dass man - trotz moralischer Entscheidungen - eigentlich schon mehr oder weniger darauf angewiesen ist, das Blut der Bürger auszusaugen. Es hat aber auch seine guten Momente, die Dialoge sind zB recht interessant und die Kämpfe sind teilweise schon sehr packend.


    Insgesamt wurde ich dann doch einfach nicht warm mit dem Spiel, obwohl ich mich damals sehr darauf freute. Sagen wir es so, wenn man RPGs mit guten Dialogen mag und über manche Spielmechaniken hinwegsehen kann, macht man nicht viel falsch mit Vampyr; vielleicht gefällt es dir ja besser :) Leider kann ich dir zur Technik keine Auskunft geben, das müsste dann jemand übernehmen, der es für die Switch besitzt ;)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!