Schaut euch den Launch-Trailer von The Shapeshifting Detective an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schaut euch den Launch-Trailer von The Shapeshifting Detective an

      Full-Motion-Videogames waren einst für allerhand Skandale verantwortlich – allen voran Night Trap, welches damals sogar aufgrund expliziter Gewaltszenen, über die man heute nur müde lächelt, indiziert wurde. Mit The Shapeshifting Detective wird Wales Interactive nun einen neuen Titel dieses Formats herausbringen. Im Spiel verkörpert ihr einen Detektiv, der seine Gestalt ändern kann und somit in seinen Ermittlungen am Mordfall von Dorota Shaw einen großen Vorteil erhält – schließlich vertrauen sich manche Zeugen nur bestimmten Personen an. Doch eines ist ganz wichtig: Lasst euch nicht erwischen! Unter den Verdächtigen steckt immerhin ein Mörder, den ihr sicher nicht verärgern möchtet. Den Launch-Trailer zum Spiel könnt ihr euch hier anschauen:



      The Shapeshifting Detective wird am 6. November für die Nintendo Switch erscheinen. Wie findet ihr den Trend, dass es mittlerweile wieder mehr Full-Motion-Videogames auf den Markt schaffen?

      Quelle: YouTube (Wales Interactive)
    • Ich denke solche Spiele haben durchaus Potenzial, wenn sie gut gemacht sind. So ein interaktiver Film ist ja an sich keine schlechte Idee. Die Spiele von Quantic Dream zum Beispiel haben mir gut gefallen.
      Oder Until Dawn, wird auch hoch angespriesen. Ok, in diesen Beispielen bieten die Games aufgrund der 3D Grafik mehr Interaktionsmöglichkeiten, aber es sind im Grunde auch nur interaktive Filme.