Mehrere Zusatzinhalte für Super Smash Bros. Ultimate angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @felix Geno ist ein Spirit. wurde in der Direct bei 20:54 gezeigt. (achte auf die Spirit bilder des 2. Kämpfers)

      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Ich versuche immer konstruktiv zu sein, wenn ich anderen meine Meinung mitteile.
      Falls dies nicht der Fall ist, dann antworte ich mit schlechten Memes.
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Zitat von Asobi:

      @felix Geno ist ein Spirit. wurde in der Direct bei 20:54 gezeigt. (achte auf die Spirit bilder des 2. Kämpfers)
      Ja du hast leider Recht. Jetzt bleibt zu hoffen, dass Spirits Charaktere noch nicht komplett deconfirmed….

      SSB #hypebrigade

      Hier geht's zum November-Gewinnspiel (30€ Preis für den Sieger) und zu den aktuellen Zwischenständen --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      Freundescode für Smash Ultimate: SW-7813-3347-6892 (Shulkinator)
    • Also das noch Zusatz-Kämpfer kommen find ich gut (mehr ist immer besser).
      Der Preis ist ungefähr gleich wie bei der Konkurrenz, teils sogar günstiger, insofern ok.
      Ob ich aber blind zuschlage? eher nicht... Die Kämpfer in Smash sind meistens mit viel Liebe gemacht, definitiv! Aber ich kaufe keinen Charakter den ich nicht leiden kann und nicht spielen möchte, ich hab bei SSB für WiiU/3DS zB auch nur Ryu und Bayonetta geholt da mich die anderen einfach nicht interessierten.
      Ssssssswitch
    • nun, dass (zunächst) 5 Sets kommen, scheint wohl schon etwas länger festzustehen. Ich meine, man erinnere sich mal an den CoroCoro "Leak" der was 108 Stages sagte, also exakt 5 mehr, als es jetzt sind, und vor kurzem zurück auf 103 korrigiert wurde.
      Und ich denke auch, das mindestens die ersten 2 schon feststehen, immerhin wollen die in ca. einem Monat mit dem erstellen des ersten anfangen, wenn ich das richtig verstanden habe. Ich hoffe einfach mal, dass Rex unter den ersten sein wird. Und ich sage euch noch mal, er wird kommen. Ein Mii Kostüm ist nun wirklich kein deconfirm. Wenn ich mich recht erinnere, sah man bei Smash 4 ja schon vor release Mii Kostüme, von Kämpfern die zu diesem zeitpunkt noch nicht bestätigt waren. Desweiteren haben wir hier schon gesehen, dass ein Captain Falcon kostüm gibt. Sprich, es gibt auch kostüme, von richtigen Kämpfern, warum sollte es dann nicht auch erst das Kostüm und dann den Kämpfer geben? Sakurai ist großer fan des spiels und Rex hat im wahrsten sinne des wortes extrem viel potential für einen sehr einzigartigen Kämpfer und als Protagonist hat er auch die realistischsten Chancen. Mir wäre ja auch Zeke am liebsten, aber ich denke halt realistisch und es geht gar nicht so sehr um den Char (es gab bestimmt damals bei Shulk so manchen, der dann doch lieber einen anderen XC Char als ihn gesehen hätte), sondern darum, dass XC2 in Smash präsent ist, eine schöne stage hat, und ein teil des grandiosen soundtracks enthalten ist (******* ******** - The Acting *** Pls *-* (perfekt zensiert :troll: ))

      EDIT und auch die Inszenierung des ganzen spricht dafür. Erst werden einfach Kommentarlos einige Kostüme gezeigt, und dann genau bei Rex wird extra ins Detail gegangen, erklärt, dass XC2 leider zu spät kam und er deswegen nicht ins base roster konnte, es dafür aber dieses Kostüm gibt, sowie Geister und 3 Tracks für die Gaur ebene. Da steckt doch einfach eindeutig mehr dahinter.
      Wer sich für die Lieblingsitems der Klingen aus Xenoblade Chronicles 2 interessiert
      Xenoblade Chronicles 2: Vollständige Liste der Lieblingskategorien und -items

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von luigi98mario ()

    • Man kann das Spiel ja in die nächste Dimension loben, aber mal ganz ehrlich: Die Preise für die DLC sind absolut sch.... und NIEMAND ist mit dem Komplettpass besser dran, weil, völlig egal wie sehr sie sich bemühen, da sicher nicht mehr als zwei von fünf Kämpfern/Sets dabei sein werden, für die irgendwer bereit ist, 6€ zu bezahlen.


      Abgesehen davon: Die Wetten sind eröffnet. Ich rechne mit einer Kooperation mit Microsoft und sowohl einem Banjo als auch einem Minecraft Set. :ugly:
      Sonic war nie gut. Und **** EA! :ugly:
      Still waiting for: Half Life 3, Megaman ZX3, Metroid 5, Far Cry Blood Dragon 2
    • Zitat von saurunu:

      Man muss ja nicht den Seasonpass kaufen, sondern kann, wenn die DLC-Kämpfer bekannt sind, auch einzeln kaufen, wenn sie einem zusagt und diejenigen, die einem nicht zusagen, auslassen.
      Ich möchte außerdem Anmerken, in den meisten Fällen(mir fällt sogar nicht mal ein Beispiel ein, wo es nicht so ist) den Season Pass auch noch dann kaufen, wenn alle DLCs draußen sind... Ist ja nicht so als würde man das rausnehmen nur damit spätzünder sich das alles vereinzelt kaufen^^

      @E4_
      Und das weißt du woher? Mal abgesehen davon, es würden Echo-Kämpfer kommen (was ich hier natürlich nicht vollkommen ausschließen will, aber hört sich für mich eher weniger so an), bin ich bereit für absolut "jede" Erweiterung des Rosters bereit zu zahlen. Auch wenn es ein attraktiver Punkt für mich an der Reihe ist, mit meinen Lieblingen zocken zu dürfen, ist es für mich Primär immer noch ein Prügelspiel das für mich mit der Abwechslung an Charakteren geglänzt hat und da nehme ich mehr gerne davon, auch wenn es jetzt nicht Charaktere sind die ich mir persönlich wünsche. Von daher sprich bitte nur für dich selbst und nicht für alle (mich einbezogen). Denn ich finde den Preis für 5 charakter, Stages und mehr Musik mehr als in Ordnung....

      Was mich halt an WiiU damals gestört hat, war halt eher die unübersichtlichkeit und das man halt den Story mit den verschiedensten Sachen zuegmüllt hat. Ich sehe es zwar kommen, das im ähnlichen Verhältniss das auch wieder mit Mii Kostümen passieren wird, aber wenn das ganze ähnlich einer klassischen Erweiterung im Bundlepreis bei SSBU macht, dann bin ich scho zufrieden und das Nintendo sowas auch gut umsetzen kann, sieht man ja auch scho an Mario Kart...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheLightningYu ()

    • Die DLC Ankündigung ist der einzige Dämpfer für mich bzgl. SSBU. Jetzt kommt schon eine ultimative Version und dann ist doch wieder nicht alles komplett auf der Karte drauf. Von den Zusatzkosten für ein paar läppische Kämpfer, Arenen und Musikstücke, die preislich in keinem Verhältnis zum Hauptspiel stehen, ganz abgesehen.

      Fan-Service ist das Ganze schon, das erkenne ich auch an. Aber ich hätte lieber alles gleich dabei gehabt und meinetwegen noch UVP 5-10 Euro draufgezahlt.

      Naja, vielleicht kommt wenigstens wieder irgendwann eine Sale-Aktion mit reduzierten Preisen, wie es bei der Wii U Version der Fall war. Oder man kann vielleicht Platin-Punkte von My Nintendo gegen einen Rabatt eintauschen. Dann wären diese Punkte wenigstens mal einigermaßen sinnvoll.
      Hier gehts zu meiner Spielesammlung
      (enthält nur Spiele von Nintendo Geräten)
    • Ich finde es irgendwie herrlich, wie Nintendo den Begriff "Ultimate" mit seiner Produktausrichtung doch ad absurdum führt.

      Impliziert "ultimate" eine nicht mehr steigerbare Eigenschaft, wird die mit dem zusätzlichen Erwerb von Inhalten faktisch ins absurde geschoben.... mehr als ultimativ geht nicht... folglich müsste ja der Titel smash bros. basic oder premium heißen, und erst mit dem erwerb des season passes hat man ein vollständiges spiel welches ultimativ alles bietet...

      wirkt irgendwie komisch von der produktkonzeption her
      dummerweise werden sie mit solch einem schwachsinn erfolg haben.
    • Meiner Meinung nach ist der Umfang, der im Spiel geboten wird, weit mehr wert als 60 euro (eher 80). Dann einen DLC für 25 anzubieten, geht vermutlich auch damit einher, die Produktionskosten reinzuholen. Finde ich nicht verwerflich, zumal man Sakurai glauben kann. Das Spiel wurde sicher unter immensem Zeitdruck entwickelt und wir bekommen noch etwas hinzu, wo ist das Problem? Finde es eher nett "nur" 60 Ocken zahlen zu müssen, da können sich andere Games mal ne Scheibe von abschneiden.

      Das Spiel ist riesig und verdient den Namen Ultimate auch! DLC hin oder her. Es wird immer irgendwas fehlen, das ist das normalste auf der Welt, diejenigen die immer mehr und mehr fordern vergessen meist die Rahmenbedingungen dafür.

      Haben eigentlich manche eine Ahnung wie lang es dauert einen Char + Balancing bei am Ende 80(!!!) Kämpfern zu erstellen?

      Ich habe NIE was über Trophäen gehört, jetzt sind sie nicht dabei und auf einmal finden sich Leute, die ja, laut ihren Aussagen, nur für die Trophäen gelebt haben xD "der Map Editor war das BESTE an smash"

      WAS?! :ugly: Liste beliebig lang weiterführbar...
      The flow of time is always cruel...
      :triforce: