Diablo Immortal kommt!

    • Diablo Immortal kommt!

      Diablo Immortal oder besser gesagt Diablo mobile kommt! :* :love:

      Es sieht mega geil aus und ich kann es ehrlich kaum erwarten! :love:


    • @Meta Knight

      Yes. Das sind halt die eingefleischten Fans. Das sind aber auch die denen man bereits gesagt hast das Diablo 4 noch nicht kommt und noch wütender sind. Finde es halt heutzutage ziemlich traurig das selbst sowas einen shitstorm bekommt obwohl es Diablo 4 ja nicht einmal weg nimmt. Aber naja. So sind die Hardcore Fans halt. Mit nichts zufrieden. :dk:

    • Tja, das Internet: Massengejammer über Luxuprobleme.

      Die Version interessiert mich auch nicht sonderlich, über ein Diablo 4 hätte ich mich sicher mehr gefreut. Aber kommt deswegen kein D4? Natürlich nicht. Ist etwas Zusätzliches, das man getrost ignorieren kann... oder worüber man natürlich lamentieren kann, wie ungerecht und schlimm doch alles ist. Auf jeden Fall sehr unterhaltsam, die Kommentare auf Youtube und Co. zu lesen. :D

      Und auch wenn es nicht mein Ding ist: Aber Diablo auf dem Smartphone? Das könnte was werden. Wäre jedenfalls töricht von denen, diese Hardware, diesen Markt auszulassen, es nicht wenigstens zu probieren.
    • @Cyd

      Das lustigste wird sein. Es wird so oder so bei dem Markt den es mobil gibt ein riesen Erfolg und das weiß Blizzard auch. Genauso in Overwatch, man meckert in den Foren über so viel und trotzdem ist das Game schlicht weg ein Erfolg. Ich garantiere das dieses Game und auch beispielsweise von Bethesda Elder Scrolls Blades EIN riesen Erfolg wird. Dabei hätten wir schon Mal zwei große Entwickler die ihre Reihen auch auf den mobilen Markt bringen. Nach und nach wird es und die Hardcore Fans stört es nur weil sie nicht das bekommen haben was sie wollten. :dk:

    • @Guybrush
      das lustige ist ja, dass sie ihr Spiel wohl sehr extrem wahrscheinlich ja dennoch bekommen werden. Blizzard hatte ja angekündigt, dass sie an mehreren verschiedenen Diablo-Projekten arbeiten. Dass da auch was fürs Smartphone kommt, hätte man sich fast ein kleines bisschen denken können, der Markt ist einfach zu groß und lukrativ um ignoriert zu werden.
    • @Cyd

      Also die "Fans" flippen richtig aus. Das Diablo Forum wird alle paar Sekunden mit Threads zugeworfen, eine Petition ist gestartet damit dieses Game nicht raus kommt und und und. :wario:

      Unglaublich wie man sich über sowas so aufregen kann. xD am Ende wird das alles nichts bringen und das Game kommt trotzdem raus. Gleichzeitig wird sich aufgeregt warum das Game nicht wenigstens auch auf dem PC kommt? Tja. Wie war das nochmal mit exlusiv Titel? Achja die gibt es überall. :dk:

      Aber naja, in ein bis zwei Wochen schreit keiner mehr danach und das Game wird raus kommen und ein voller Erfolg werden.

      Man muss dazu sagen, die Gründe warum das Game so fertig gemacht wird war weil alle eine große Diablo ankündigen erhofft haben und dann etwas bekommen haben womit sie überhaupt nicht einverstanden sind. Was will man machen. So ist das manchmal, man kriegt nicht immer was man will. :dk:
      Ich jedenfalls freue mich sehr drauf! :wario:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Guybrush ()

    • Blizzard hätte so viel ankündigen können und was ist es geworden? Ein Diablo fürs Smartphone.
      Ich hab beim besten Willen nix gegen Smartphone Games (hab selbst 3 Jahre Summoners War gespielt), aber mir wäre ein Diablo 4 oder ein Diablo 2 Remake einfach lieber gewesen.

      Bin mal gespannt wie es wird. Hoffentlich kein Pay2Win, Lootboxen oder ähnliches. Ist ja aber beim Mobile-Gaming schon Standard. Gameplay sah jetzt aufm ersten Blick auch nicht innovativ aus, solche Steuerungen gibts schon tausendfach.
    • Ich kann die Enttäuschung der Diablo Fans absolut nachvollziehen, ich bin ja auch einer, aber ich hab die Hoffnung bei Blizzard schon lange aufgegeben. Diablo wird halt jetzt zu einen (wahrscheinlich) f2p Smartphone Spiel mit manipulativen MTX verwurstet um Gelgenheitsspieler auszunehmen. Ganz toll. :thx:

      Die goldene Zeit von Blizzard (1996 - 2004) ist eh schon lange vorbei. Diablo 3 war erst nach zig Patches und der Erweiterung in einem akzeptablen Zustand. Das Warcraft III Remaster sieht auch mehr als dürftig aus abseits der Charaktermodelle...

      Na ja, zum Glück hab ich hier noch Diablo 2 LoD, Starcraft + Broodwar, Warcraft 3 + Frozen Throne inkl. unzähliger Mods und Karten und wenn die Post hinmacht, auch bald Diablo 3 als Komplettpaket für die Switch, mehr brauch ich nicht mehr von Blizzard.
    • Die gesamte Blizzcon war eher meh.
      Vielleicht wären die Leute weniger sauer, hätten sie Overwatch und dann Warcraft am Ende gezeigt.
      Ich meine, die letzte Ankündigung ist klassischer weise das Highlight der Veranstaltung. Für Blizzard ist eine App das Highlight einer Messe, auf der locker 80% PC Gamer rumrennen. Das muss sich für Fans wie ein absoluter Dolchstoß anfühlen. Ich kann den Ärger echt verstehen.
      Ist ja auch nicht das erste Mal, dass Firmen ihre Kunden in diesem Jahr so verärgern. Zuerst der geile Trailer für C&C, um dann ein Smartphonespiel anzukündigen.
      Und dann ähnlich mit Elder Scrolls, nur da haben sie wenigstens einen neuen Hauptteil angekündigt und die Fans waren nicht so mad. ^^
      War kein kluger Schachzug das so zu machen mit Diablo. Da ist Blizzard selbst schuld.


      Das Spiel selbst sieht aber wirklich gut und geschmeidig aus. Also ausprobieren werde ich es sicherlich mal.
    • @Zegoh

      Sie hatten doch schon gesagt das Diablo 4 zwar in Entwicklung ist aber eben noch nicht gezeigt wird weil es noch nicht fertig ist. :dk:

      Deshalb verstehe ich nicht wie man sich so aufregen kann. Gab es den selben shitstorm damals als Animal Crossing fürs handy anstatt für die Switch angekündigt wurde? :link_confused:

      @Lillyth @DarkStar6687

      Ich finde die Fans reagieren hier schon arg krass. Als würde ihr Leben enden nur weil die Firma das tut was andere auch schon getan haben. Gleichzeitig verstehe ich nicht wie sie sich nicht freuen und verstehen dass das geld was dort verdient wird ganz Blizzard zu gute kommt und somit auch den großen Projekten auf dem PC. Aber so clever sind die Fans scheinbar nicht. :dk: