Umfrage der Woche: Was war euer Highlight der Super Smash Bros. Ultimate Direct?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umfrage der Woche: Was war euer Highlight der Super Smash Bros. Ultimate Direct?

      Nach einer spannenden Woche voller Informationen über Super Smash Bros. Ultimate durch die neueste Nintendo Direct-Ausgabe ist es wieder Zeit für unsere Umfrage der Woche. In diesem Format fragen wir euch jeden Sonntag nach eurer Meinung zu den aktuellen Themen der Nintendo-Welt. Verlieren wir also keine Zeit und legen direkt los!

      Umfrage der letzten Woche:

      Seit Veröffentlichung erweitert Nintendo regelmäßig Super Mario Odyssey durch Updates und das bis heute. Daher war das Thema der letzten Umfrage, ob ihr mit den Updates vom neuesten 3D-Mario zufrieden seid. Insbesondere kamen mit der Zeit Luigis Ballonjagd, neue Kostüme und Filter für die Screenshot-Funktion hinzu. Wie ihr zu diesem Thema steht, seht ihr in den folgenden Ergebnissen der Umfrage:
      1. Nein, ich hätte viel lieber umfangreichere zusätzliche Inhalte gehabt, gerne auch kostenpflichtig. (87) - 36%
      2. Nein. Mich haben die (kostenlosen) Updates nie wirklich gereizt. (60) - 25%
      3. Ja, auch wenn ich mir gehaltvollere Updates oder gar richtige DLCs eher gewünscht hätte. (58) - 24%
      4. Ja. Man hat sich wirklich Mühe gegeben und ich freue mich über jeden kostenlosen Inhalt. (30) - 12%
      Die meisten Teilnehmer hätten mit 36 % Stimmenanteil lieber umfangreichere und eventuell sogar kostenpflichtige Zusatzinhalte bekommen. 25 % der Spieler spürten bei den Updates keinen wirklichen Reiz. Auch viele, die mit den bestehenden Zusatzinhalten zufrieden sind, hätten lieber umfangreichere Updates oder richtige DLCs bevorzugt. Für diese Antwort entschieden sich 24 %. Lediglich 12 % der Nutzer sind der Meinung, dass Nintendo sich bei den Updates wirklich Mühe gegeben hat und sie sich über jeden kostenlosen Inhalt freuen. Alle Kommentare zu der Umfrage findet ihr in der dazugehörigen News.

      Umfrage der Woche:

      Erst am Donnerstag bekamen wir unzählige neue Informationen über Super Smash Bros. Ultimate spendiert. Nach der finalen Nintendo Direct-Präsentation über Super Smash Bros. Ultimate vor Veröffentlichung kennen wir nun alle Charaktere, die das Spiel momentan zu bieten hat. Neu angekündigt wurden Ken als Echo-Kämpfer für Ryu aus Street Fighter und Fuegro aus den Pokémon-Spielen. Außerdem bekommen Frühkäufer nächstes Jahr einen weiteren Kämpfer – die Piranha-Pflanze – spendiert. Auch stellte Masahiro Sakurai uns zum Beispiel neue Helfertrophäen und Kostüme für die Mii-Kämpfer vor.

      Allerdings war das noch nicht alles, was uns gezeigt wurde. Statt Trophäen bietet der neueste Teil nun Geister von den verschiedensten Charakteren aus allen möglichen Serien – selbst aus Serien, die keinen Vertreter in Form eines Kämpfers bieten. Sie unterstützen die Kämpfer in den Kämpfen. Diese Geister sind insbesondere Teil von Geisterkämpfen sowie dem Abenteuer-Modus. Letzterer wurde am Ende der Präsentation mit einem Trailer angekündigt. In diesem wurde deutlich, warum alle Charaktere zu Geistern wurden. Durch seltsame Lichtstrahlen, die von einem Wesen namens Kira ausgesandt wurden, sind offenbar alle Kämpfer des Spiels vernichtet worden – lediglich Kirby überlebte. An ihm liegt es nun, die restlichen Charaktere zurückzuholen.

      Weitere Details gab es zum lokalen und online Multiplayer. Letzterer erfuhr ein paar wenige Änderungen, so zum Beispiel wenn man mit Freunden spielt. Auch kann man online nun nach Matches mit spezifischen Regeln suchen. Für Voice Chat-Fans wurde eine Unterstützung der Nintendo Switch Online-App sowie der kostenlose Service "Smash World" angekündigt. Für alle, die von Smash nicht genug bekommen können, wird nach Veröffentlichung der Piranha-Pflanze mit weiteren DLCs Nachschub geboten. Für 5,99 € erhält man einen neuen Kämpfer, eine Stage und weitere Musikstücke. Fünf dieser Sets wird es geben und durch den Fighters Pass kann man etwa 5 € sparen, da dieser alle fünf Sets enthalten wird und lediglich 24,99 € kostet.


      Bei diesem enormen Umfang, den das Kampfspiel bietet, wollten wir natürlich auch von euch wissen, welcher der vorgestellten Inhalte euch am meisten gefallen hat. In der folgenden Umfrage könnt ihr sogar zwei Antworten auswählen, falls ihr euch nicht für eine Sache entscheiden könnt. Wir würden uns freuen, wenn ihr im Anschluss eure Meinung in den Kommentaren näher erläutert!
      Was war euer Highlight der Super Smash Bros. Ultimate Direct? 320
      1.  
        Der neue Abenteuer-Modus, welcher die Entstehung dieser Geister erklärt. (215) 67%
      2.  
        Die Piranha-Pflanze als Kämpfer, welchen Frühkäufer erhalten. (111) 35%
      3.  
        Die Ankündigung von DLC-Inhalten. (46) 14%
      4.  
        Das Konzept rund um die Geister, welche die Trophäen ersetzen. (37) 12%
      5.  
        Die Kämpferankündigungen von Ken und Fuegro. (20) 6%
      6.  
        Ich habe eine andere Meinung, die ich in Form eines Kommentars näher erläutere. (16) 5%
      7.  
        Die Details zum lokalen und online Multiplayer. (15) 5%
      8.  
        Die neuen Kostüme für die Mii-Kämpfer. (5) 2%
      9.  
        Die neuen Helfertrophäen. (2) 1%
    • Abenteuer-Modus und die Piranha Pflanze! Ich liebe ihn einfach nur :kirby_happy: :troll:
      Von der Guten @LadyBlackrose gezeichnet: ntower.de/gallery/bild/3777-1514033737064-1475979735/ sieht einfach nur Episch aus!
      Und von meinen 19 Super Weihnachts Männer/Frauen Mein fehler :troll:

      Best Music all Time!

      Bravely Default/Second Hilfe Thread! + Freundes-Codes.
    • Der Storymodus hat es grad so rumgerissen, alles andere war ziemlich entäuschend
      3DS Freundescode: 4897-5982-6847 Mii-Name: Yamirami 8)
      spiele zurzeit auf dem DS/3DS: Poochy & Yoshis Wooly World
      Nintendo Network ID: Constantendo64

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Ich fand die Direct eher enttäuschend, Ken und Fuero sind nichts, was einen umhaut, die Spirits sind einfach sticker 2.0 (oder 3.0, die ausrüstungssachen in 4 waren a auch das gleiche nur ohne bilder) und wegen dem neuen namen kein bischen interesannter, world of light ist nur ein eventmodus mit ner Oberwelt... Ansonsten kein Storymodus, kein Stagebuilder, kein Home run contest, keine richtigen Trophähen mehr, sovieles fehlt hier, was man in der Reihe als Standarts gesetzt hat. Super Smash Bros doch nicht so Ultimate

      Legendlich die piranhapfanze war abgefahren und interesannt.
    • Andere Meinung:

      Das Main Theme mit Lyrics (Lifelight) und die Tatsache, dass Guile's Theme mit dabei ist.

      SSB #hypebrigade

      Hier geht's zum November-Gewinnspiel (30€ Preis für den Sieger) und zu den aktuellen Zwischenständen --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      Freundescode für Smash Ultimate: SW-7813-3347-6892
    • Oh wei....die direct war so schlecht...das wird schwer.
      Ich fasse zusammen :

      -Kein Charakter interessierte mich
      -Geist modus war seltsam
      -Story Modus interessiert mich nicht
      -Kein Target smash
      -Kein homerun contest
      -Kein map editor
      -Online Modus wieder beängstigend und wird wie immer nicht funktionieren.
      -Isaac ist nur Helfer

      Bleibt also der Duo Modus der mir als einzig positives von der direct im Kopf blieb.

      Ich liebe smash aber das Marketing (Charakter reihenfolge / Assist deconfirm Art und Weise) war sehr fraglich.
      Die letzte direct war jedenfalls ein bitterer nachgeschmack. Hinzu kommt, dass man 4 DLCs schon weiß und mir KEINER gefällt.
      -Minecraft (Der gleiche leaker der immer richtig lag hat ihn bestätigt)
      -1 Fireemblem (neuer Teil wie immer promoten 2019)
      -1 Pokemon (neuer Teil wie immer promoten 2019)
      -1 Square enix Charakter wurde schon bestätigt (ist eh geno mit Glück sora)
      Bleibt also nur 1 übrig
    • Meine beiden Highlights waren der Abenteuermodus, mit einem echt tollen Intro und einen richtig guten Song. Und die Ankündigung der DLC-Charaktere, auf welche ich mich bereits jetzt schon genauso sehr freue, wie auf das Spiel selbst.

      Auch toll war, dass wir diesmal bereits im Vorfeld wissen, wie viele Downloads es geben wird und was sie in etwa beinhalten werden.
      Insgesamt 5 Charaktere, 5 Welten, mindestens 10 Lieder (wahrscheinlich mehr) und bisher keine dämlichen Mii-Kostüme in Sichtweite. Mit Ausnahme des Rex-Kostümes für Käufer des Seasonpass.