Guide und Gewinnspiel zu Dark Souls: Remastered

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mit der 3-Herzen-Challenge im Master-Modus von Zelda Breath of the Wild

      SSB #hypebrigade

      Hier geht's zum November-Gewinnspiel (30€ Preis für den Sieger) und zu den aktuellen Zwischenständen --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      Freundescode für Smash Ultimate: SW-7813-3347-6892
    • @felix Dat hab ich schon Hinter mir :ugly:
      Von der Guten @LadyBlackrose gezeichnet: ntower.de/gallery/bild/3777-1514033737064-1475979735/ sieht einfach nur Episch aus!
      Und von meinen 19 Super Weihnachts Männer/Frauen Mein fehler :troll:

      Best Music all Time!

      Bravely Default/Second Hilfe Thread! + Freundes-Codes.
    • Da gibt es bei mir mindestens 10 Schritte! ^^
      • Sicher gehen, dass keine zerbrechlichen Gegenstände in Trittreichweite stehen
      • Die Ecken des Zimmers abpolstern, um dem Pro Controller einen Airbag zu geben
      • Genügend Pringles auffüllen, um bei Bedarf Frustessen zu können
      • Nachsehen, ob sich keine anderen Personen im Haus befinden, die mir wieder einen Vortrag zu „Videospiele machen agressiv halten können“
      • Lumaland EPS Perlen Sitzsack Füllung Nachfüllpack - Höchste Premium Qualität 50L bestellen, sollte der Baumwollstoff bei zu hartem Schlag oder Aufprall aufreißen
      • Ein Spiel raussuchen, bei dem man die Wut rauslassen und Aggressionen abbauen kann
      • Die Haustürklingel stummschalten, sollten die Nachbarn sich trotz dicker Bauart aus den 50ern gestört fühlen
      • Davor nicht zu viel mit Hanteln trainieren, denn ein Controller kann bestimmt auch vom bloßen Druck der Hände nachgeben
      • Immer daran denken, dass es immer die Schuld der Entwickler ist, wenn ein Boss zu unfair ist und mich innerhalb der ersten zehn Sekunden auseinander nimmt
      • Konfetti-Kanonen für jeden Boss-Gegner aufstellen, der besiegt wird (dazu eine Packung Taschentücher für Tränen der Verzweiflung und Freude natürlich)
      Und das wichtigste: Vor dem Spielen die „Praise the Sun“-Geste aus einem Fenster auf der Sonnenseite des Hauses machen! :saint:

      „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé

      Auf den Konsolen findet ihr mich unter... :rolleyes:
      Switch: SW-2163-2180-4354
      PS4: AdamantiumLive

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Adamantium ()

    • Ich bin als Kind in den Kessel mit dem Zaubertrank gefallen, der mich wohl aufgrund einer nicht näher spezifizierten radioaktiven Substanz immer wenn ich richtig sauer bin zum Hulk macht (inkl.. gesund- grüner Hautfärbung).
      Da hat dann selbst der fieseste Gegner aus 'Dark Souls' sein Unterhöschen schon 'aus Schiss' vor mir bis zum Anschlag zugekotet, bevor es überhaubt zum Kampf kommt... mein ganz persönlicher 'Schiet-Mode', sozusagen... :ugly: <X ;)

      Spoiler öffnen auf eingene Gefahr!
    • Da ich von dem Spiel bisher viel gutes, aber auch viel nervenaufreibendes gelesen habe, sieht meine Vorbereitung so aus, dass ich mich überraschen lasse. Ich kenne den Schwierigkeitsgrad daher auch nicht.

      Da ich allerdings in der Kreisliga B gekickt habe und selbst dort jedes Spiel haushoch verloren ging, kann ich mit Niederlagen umgehen :)

      Würde mich freuen das Spiel zu gewinnen. :)
      aktuell gespielte Games:
      - Mario Tennis Aces (Nintendo Switch)
      - Victor Vran (Nintendo Switch)
      - Pro Evolution Soccer 2019 (PS4)
      - Hearthstone (iOS/PC)

      Durchgespielte Spiele 2018:
      - South Park - Rektakuläre Zerreißprobe (ohne DLC) - Nintendo Switch
      - Mario Rabbids (ohne DLC) - Nintendo Switch
      - Resident Evil Revelations 1 - Nintendo Switch
      - L.A. Noire - Nintendo Switch
      - Mario Odyssey - Nintendo Switch
      - Wolfenstein 2 - Nintendo Switch

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eiggen87 ()

    • Ich habe mir vor 5 Wochen beim Wandertag das Handgelenk gebrochen. Meine Schüler haben sich darüber köstlich amüsiert. (Das kommt davon, wenn man den Kindern immer wieder sagt, dass sie beim Laufen nach vorne schauen sollen, aber sich selbst nach hinten umdreht, um zu schauen, wer wieder Blödsinn macht...)
      Aber ich bin keinen einzigen Tag zu Hause geblieben. Mit eingegipstem Arm habe ich mich täglich auf die Arbeit geschleppt, weil ich es nicht verantworten konnte, dass meine Kinder wochenlang ständig wechselnde Lehrer, bei denen der eine nicht weiß, was der andere vorher gemacht hat, als Ersatz gehabt hätten. Auch wollte ich es meinen Kolleginnen nicht zumuten, dass sie evtl. neben ihren Klassen noch meine Klasse gleichzeitig beaufsichtigen müssen.
      Also habe ich tapfer mit Gipsarm korrigiert, laminiert, geschnitten, gebastelt, gemalt, geschrieben, im Musikunterricht zu Klatschen versucht, Heftstapel durch die Gegend geschleppt, streitende Kinder in der Pause auseinandergezerrt und nebenbei noch daheim am PC (das Schreiben an der Tastatur war besonders anstrengend) Unterricht vorbereitet.
      Von meinem Chef habe ich für diesen Einsatz bis heute keinerlei Wertschätzung erfahren. Wenn mich das nicht auf herbe Enttäuschungen bei Dark Souls vorbereitet hat, dann weiß ich auch nicht... XD

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    • Ich bin ja so ein Mensch der gern man bisschen eskaliert wenn ich beim zocken viel faile.
      Da ich noch kein Dark Souls spielen konnte habe ich schon sehr viel Respekt davor und habe deswegen noch immer nicht zugegriffen.
      Meine Vorbereitung ist diese, dass ich, unabhängig von diesem Gewinnspiel, angefangen habe viele alte Spiele zu zocken, vor allem auch viele die in meinen Augen schwer sind und auch oft frusten.
      Mario allstars - The lost Levels, Donkey Kong 64 (Biberbutzemann im letzten Level hat mich 3+ Stunden und einen Controller gekostet!!), nur mal die letzten beiden als Beispiel. Klar gibt es auch viel Schwierigere spiele aber ohne dieses Abhärtung könnte ich wohl dark souls niemals durchziehen ;)
    • Ja.... Ich habe nun lange überlegt und wusste keine Antwort auf die Frage. Also was macht Man(n)? Genau er fragt seine allwissende Ehefrau.

      O-Ton Meine Frau: "Ach es gibt Dark Souls zu gewinnen? Klasse dann kann ich dich endlich mal wieder sterben sehen. Um dich auf diesen Frust und den Schmerz vorzubereiten den du erleiden wirst schauen wir uns alle Staffeln von Sex in the City an und als Höhepunkt werde ich auf deiner Seite des Bettes sowie in allen Räumen die du auch ohne Licht betrittst die kleinen Legosteine verteilen."

      Dazu sag ich nur Danke.... Wer eine solche Frau hat kann stolz sein das er noch atmet :D

      In diesem Sinne wünsche ich allen Teilnehmern viel Glück und hoffe meine Frau verteilt nun keine Steine sobald ich im Bett bin.
      RooK's Tauschpost: Derzeit im Angebot: Nix
    • Um mich auf Dark Souls: Remastered vorzubereiten fange ich erstmal an mit den Einkäufen.
      Etwas besonders süßes zum Naschen als Nervennahrung, ein beruhigendes Duftbad und ein Stressball für den ein oder anderen Wutausbruch sind schon Mal eine gute Grundlage.
      .. Als Alternative zum Stressball würde es bestimmt auch ein Boxsack machen, aber wir wollen ja nicht gleich die komplette Einrichtung zerstören..
      Weiter im Programm: Glas sollte möglichst außer Reichweite gestellt werden und möglichst alle ungepolsterten Flächen sollten ausgepolstert sein - falls der Pro Controller doch das fliegen lernen sollte und dann (HOFFENTLICH) nicht sofort hin ist. :saint:
      Sinnvoll ist es eine oder mehrere Taschentücherpackungen parat zu haben, falls es emotional wird, weil ich so oft sterben gegangen bin, dass ich den Tränen einfach freien Lauf gewähren muss.. oder der Pro Controller das Fliegen gelernt hat.. :whistling:
      Ich denke, dass es ratsam ist einen zweiten Pro Controller da zu haben, wegen dem besagten fliegenden Controller :rolleyes:
      Das beruhigende Duftbad sollte vor oder nach der Dark Souls Spieleinlage genommen werden, da sonst ein Wasserschaden der Konsole nicht ausgeschlossen ist..
      Die wertvolle Nervennahrung sollte im genügenden Maße vorhanden sein und nicht schon als Nervennahrung vor dem eigentlichen Spiel eingenommen werden. :D

      Die Einkaufsliste besteht nun mittlerweile aus:



      - besonders süße Nervennahrung
      - ein beruhigendes Duftbad
      - Stressball (Alternativ Boxsack)
      - Plastikbecher (ansonsten R.I.P Glas)
      - Decken / Polster fürs Wohnzimmer
      - Ersatz Pro Controller
      - Taschentücher
      - noch mehr besonders süße Nervennahrung

      Weiter zum eigentlichen Spiel:



      -> Das Licht muss schaurig gedimmt werden
      -> Updates werden im Vorfeld runtergeladen, falls es welche gibt
      -> Getränke und Essen aus der Aggressionszone stellen
      -> Los gehts :thumbup:
      -> Nach der gesamten Spieleinlage, also dann wenn man ein emotionales Desaster ist, sollte dann ein beruhigendes Bad genommen werden.. zur BERUHIGUNG :cursing:
      Super-Nowver immer dabei! :thumbsup:
    • Als Bauleiter begleite ich derzeit den Bau einer Kinderpsychatrie, hier kann ich abends im Time-Out-Raum ( Gummizelle) Speedruns bei "Mario Bros. Lost Levels" üben und meistern. Das sollte einen genügend vorbereiten.
      Zudem kann ich beliebig viele Leute einfach anschreien, da es sowieso laut ist und sich immer ein Mängel findet. Dafür muss man aber genügend Motivation haben...
      Bin da, oder grad nicht