Japan: Erster Doraemon-Titel erscheint nächstes Jahr für die Nintendo Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japan: Erster Doraemon-Titel erscheint nächstes Jahr für die Nintendo Switch

      Zuletzt wurden Doraemon-Fans zumindest in Japan mit einer Vielzahl an Nintendo 3DS-Titeln versorgt. Wie in der letzten Ausgabe von CoroCoro Comics bekannt gegeben wurde, wird die kultige Comicfigur ihr nächstes Abenteuer nun auf der Nintendo Switch bestreiten. Doraemon: Nobita’s Chronicle of the Moon Exploration wurde zunächst nur für den japanischen Markt bestätigt und soll dort am 28. Februar 2019 unter dem Titel Doraemon: Nobita no Getsumen Tansa-ki erscheinen. Dabei soll das Spiel begleitend zum gleichnamigen Film, der ebenfalls nächstes Jahr sein Debüt haben wird, veröffentlicht werden.

      Seid ihr Fans von Doraemon? Würdet ihr den Titel auch auf Deutsch oder Englisch spielen wollen?

      Quelle: Gematsu, Japanese Nintendo
    • @Torben22 Glatt untertrieben. Doraemon ist da in etwa so Kult wie bei uns Benjamin Blümchen, Bibi Blocksberg und Pumuckl. Zusammen mit Hello Kitty quasi schon ne japanische Micky Maus. Doraemon ist an sich auch schon ne echt coole Animeserie für Kinder. Die Macher lassen sich da immer ganz fantastische Sachen einfallen, z. B. Ein Angelteich zum Ausrollen oder ein Toastbrot das Notizen kopieren kann und wenn mans iss, ists im Gedächtnis. Abgedreht: womöglich, aber sehr einzigartig und unterhaltsam.

      Stimme überein damit, dass die Spiele wohl eher in Japan bleiben. Nicht mal das Reboot, was wohl ne Weile von Disney vertrieben wurde, kam lange hier her (falls das nicht bloß in den USA lief).