Mythras angepasstes Design aus Super Smash Bros. Ultimate ist nun auch in Xenoblade Chronicles 2 zu finden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mythras angepasstes Design aus Super Smash Bros. Ultimate ist nun auch in Xenoblade Chronicles 2 zu finden

      Anlässlich des ersten Jubiläums von Xenoblade Chronicles 2 veröffentlichte Entwickler Monolith Soft heute ein neues Update, welches die Versionsnummer des Hauptspiels auf 2.0.2, die Versionsnummer von Xenoblade Chronicles 2: Torna ~ The Golden Country auf 1.0.2 anhebt. Teil dieses kleinen Jubiläumsupdates ist etwas, womit Fans womöglich niemals gerechnet hätten. Mythras angepasstes Design, wie es in Super Smash Bros. Ultimate auftaucht, ist nun auch Teil von Xenoblade Chronicles 2. Der neu hinzugefügte Hilfskern namens "Massenprügelei-Mythra" erlaubt es der Aegis, ihr etwas abgewandeltes Auftreten auch in ihrem Originalspiel anzunehmen. Merkmale des überarbeiteten Looks sind die schwarzen Kniestrümpfe sowie der stärker verdeckte Brustbereich. Im Spiel gewährt der Hilfskern eine um 25 % erhöhte kritische Trefferrate.

      Fundort des Hilfskerns "Massenprügelei-Mythra" in Xenoblade Chronicles 2:

      Sobald ihr Kapitel 4 abgeschlossen habt, reist nach Argentum und begebt euch zum Bergungsdeck. Dort werdet ihr auf den Nopon "Brobro" stoßen, welcher euch den Hilfskern aushändigt.





      Fundort des Hilfskerns "Massenprügelei-Mythra" in Xenoblade Chronicles 2: Torna ~ The Golden Country:

      Reist ins Königreich Torna und begebt euch in die Lasaria-Region. Dort müsst ihr den Ort Feltley aufsuchen, wo nahe des "Lagers bei Feltley" der Nopon "Namenloser Wanderpon" auf euch wartet. Sprecht mit ihm und der Hilfskern gehört euch.





      Seid ihr überrascht, dass das umstrittene, neue Design von Mythra nun auch ihrem Ursprungsspiel hinzugefügt wurde? Bevorzugt ihr das geänderte Outfit eventuell sogar?

      Quelle: Twitter (ゼノブレイド2), Xenoblade Chronicles 2
    • Ich finde es nachwievor nicht Blöd von Monolith Soft... so kann man den Shitstorm rund um Zensur umgehen, indem man halt die zensierte Variante als alternatives / optionales Kostüm ins Hauptspiel bringt und somit quasi Canon macht.

      Das könnten sich andere Hersteller abkucken, wenn es in Deutschland mal wieder Zensierte Spiele gibt. Wäre interessant wie man Kein Blut oder Grünes Blut mit dieser Methode hinkriegt, (oder die alternativen Hakenkreuze in WWII spielen).

      Aber Abseits davon, rein vom Design her kann ich mir immer noch nicht helfen und an einer Star Wars-ähnliche Situation zu denken, wo sinnbildlich Mythra von der Hellen Nintendo Seite zur dunklen Xbox Seite wechselt... ich sag es euch, das ist ein Zeichen dafür, das Monolith von Microsoft übernommen wird oder zumindestens in kooperation mit Microsoft ein Spiel entwickeln. *Verschwörungstheorien entwickeln* (Gab es by the way nicht mal ein JRPG das auf so ner Konsolen-Masche war... Neptun irgendwas? Das Design erinnert mich echt stark daran)

      Allen anderen die das schön finden und sich darüber freuen, trotzdem viel Spass damit...
      Spoiler anzeigen
      auch wenn ich jetzt einen Schwarz-Grünen Strahl kotzen gehe welches das alte Xbox-IntroMenü-Sound hat....

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TheLightningYu ()

    • Halleluja, endlich könne auch Erz-christliche Fundamentalisten, Bedenkenfrei das Spiel genießen, ohne dabei bis ins Mark verdorben zu werden. :thumbsup:
      Man stelle sich vor: ein Atheist, ein Philosoph und ein Theologe sind zusammen in einem dunklen Raum gesperrt. Sie sollen eine schwarze Katze finden: Der Atheist sucht erst gar nicht. Für ihn steht fest: Es gibt keine schwarze Katze in diesem Raum. Der Philosoph tappt fleißig im Dunkeln herum, um die Katze zu suchen. Aber seine philosophischen (Be-)Griffe sind ein Haschen nach Wind. Der Theologe schreit sogleich: „Ich hab sie!“ Es ist aber nur eine Behauptung.
    • Hinzugefügte Option ist 1A ok in XC2

      Ich mag es mehr Optionen zu haben.


      Es ist trotzdem lächerlich und ich finde Designtechnisch hätte man cleverer sein müssen als die Beine Schwarz anmalen in Smash.


      Zumindest ist es nicht aufgezwungen wie in #TMS, die Brautkleid Zensur ist ein Albtraum.

      Als eine Option in XC2 aber okay.

      Ich mag ihr normales Design mehr
    • Da es optional ist, hab ich erstmal kein großes Problem damit. Die 25% Crit hätten aber nicht wirklich sein müssen. Ich werde bei meinem nächsten Spieldurchgang trotzdem beim normalen Design bleiben.

      Die Party der Puritaner (die nun anscheinend alle das Spiel kaufen oder spielen wollen :huh: ) auf einigen US-Seiten dazu ist aber noch lächerlicher als Mythras Körbchengrösse. :ugly:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DarkStar6687 ()

    • ich finde das Aussehen weiterhin nicht gut, einfach weil es nciht wirklich zum gesamt Desgin passt. Dieses Random schwarz zu sonst großteilig weiß geht einfach nicht. Da bevorzuge ich lieber das Kostüm Schatten Mythra, wo man sich mehr gedanken gemacht hat, ihr komplettes Desgin abzuändern, dass es wieder passt (und es soll ja auch an Malos erinnern) Was ich aber gut finde, ist, dass es rein optional ist. So kann ich mir das Teil einfach holen und in meinem Inventar mit 90% der anderen Kostüm versauern lassen. Aber ich frage mich, ob das nur jetzt schon veröffentlicht wurde, weil es schon geleakt wurde? Ich meine, der btw grandios gewählte Name ^^ lässt ja direkt auf Smash schliessen . Und wenn man nicht wüsste, dass sie in diesem veränderten Design als Spirit auftritt, wäre die Überraschung sehr groß gewesen. Vielleicht kommt dieses Update sogar nur, weil es geleakt wurde und weil es viele Disskussionen darüber gab. Das Monolith Soft auf dinge reagiert, die im Internet so geschehen, hat man ja schon an der englischen Beschreibung einer Kampfprüfung und an Hugos Voice lines während einer angriffskette gemerkt ^^
      EDIT und wenn sie jetzt auch in Torna ein Kostüm einbringen, wäre ich ja auch für Kostüme für die anderen ;)
      EDIT2 Was soll uns das eigentlich sagen, dass das Kostüm für Torna, in Feltley zu finden ist, dem verlassenen Dorf in dem man erstmals das Ausmaß Malos' gewaltiger Zerstörungskraft zu sehen bekommt? Warum nicht gleich in Porton oder Torigoth? :troll:
      Xenoblade Chronicles 2: Vollständige Liste der Lieblingskategorien und -items

      "In the course of a lifetime, a man will see uncountable meetings and partings. Yet, as your life's candle sputters and dies, whose face is it that rises to greet you?
      Happy is the man who can sleep, in the comfort of the smile he sees then. "

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von luigi98mario ()