Japan: Die meistverkauften Spiele im Oktober 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japan: Die meistverkauften Spiele im Oktober 2018

      Die neueste Ausgabe der Famitsu hat eine Liste der meistverkauften Spiele in Japan für den Monat Oktober 2018 veröffentlicht. Die Ergebnisse beziehen sich auf den Verkaufszeitraum vom 01. Oktober bis zum 28. Oktober. Die vollständige Liste, die interessanterweise sowohl physische als auch digitale Verkäufe beinhaltet, könnt ihr euch hier ansehen.
      • [PS4] Call of Duty: Black Ops IIII – 489.702 (376.141 physical, 113.561 digital)
      • [NSW] Super Mario Party – 275.269 (263.101 physical, 12.168 digital)
      • [PS4] Red Dead Redemption 2 – 186.807 (136.161 physical, 50.646 digital)
      • [PS4] Assassin’s Creed Odyssey – 95.847 (77.742 physical, 18.105 digital)
      • [PS4] Warriors Orochi 4 – 51.739 (40.827 physical, 10.912 digital)
      • [NSW] Minecraft – 48.792 (38.072 physical, 10.720 digital)
      • [PS4] Soulcalibur VI – 43.209 (26.964 physical, 16.245 digital)
      • [NSW] Splatoon 2 – 37.988 (35.190 physical, 2.798 digital)
      • [NSW] Mario Kart 8 Deluxe – 35.744 (33.437 physical, 2.307 digital)
      • [NSW] Puyo Puyo eSports – 35.410 (N/A physical, 35.410 digital)
      • [PS4] Marvel’s Spider-Man – 33.729 (26.490 physical, 7.239 digital)
      • [PS4] FIFA 19 – 33.282 (25.186 physical, 7.466 digital)
      • [PS4] Mega Man 11 – 29.035 (17.977 physical, 11.058 digital)
      • [NSW] Mega Man 11 – 26.378 (21.335 physical, 5.043 digital)
      • [PS4] Puyo Puyo eSports – 24.914 (N/A physical, 24.914 digital)
      • [NSW] Dark Souls: Remastered – 24.402 (17.926 physical, 6.476 digital)
      • [PS4] Battlefield 1 – 20.632 (N/A physical, 20.632 digital)
      • [3DS] Pokemon Ultra Sun/Ultra Moon – 20.575 (20.320 physical, 255 digital)
      • [PS4] End of Eternity 4K/HD Edition – 19.909 (N/A physical, 19.909 digital)
      • [NSW] Zelda: Breath of the Wild – 19.593 (17.996 physical, 1.597 digital)
      • [PS4] Street Fighter 30th Anniversary Collection – 18.626 (13.262 physical, 5.364 digital)
      • [NSW] Dragon Ball FighterZ – 17.853 (16.791 physical, 1.062 digital)
      • [PS4] Crystar – 17.440 (12.751 physical, 4.689 digital)
      • [PS4] The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel IV – The End of Saga – 16.511 (14.089 physical, 2.422 digital)
      • [NSW] Super Mario Odyssey – 16.396 (15.626 physical, 770 digital)
      • [NSW] FIFA 19 – 16.193 (15.218 physical, 975 digital)
      • [NSW] Warriors Orochi 4 – 15.696 (13.598 physical, 2.098 digital)
      • [PS4] Dead by Daylight: Special Edition – 15.602 (N/A physical, 15.602 digital)
      • [NSW] Taiko no Tatsujin: Drum ‘n’ Fun – 13.235 (12.539 physical, 876 digital)
      • [PS4] Varnir of the Dragon Star – 12.901 (11.004 physical, 1.897 digital)
      Zum Vergleich könnt ihr euch hier die Verkaufszahlen des Monats September noch einmal anschauen.

      Quelle: Nintendo Everything
      alias-op
    • @Grimmon

      Trotzdem belegt die obige Statistik, dass immer noch viele Menschen die physische Version bevorzugen, vor allem bei Nintendo. Also ganz egal scheint es noch nicht zu sein, auch wenn es langfristig vermutlich do sein wird. Es sollte egal sein, aber das ist nur im Optimalfall so.

      Vor allem bei Nintendo lautet die Frage: Ist diese Platform jetzt endgûltig nachhaltig? Oder müssen eShop Käufe auf dem Nachfolger wieder neu gekauft werden.

      Da hat Nintendo viel viel Vertrauen verloren. Ich warte da erstmal ab und bevorzuge ganz klar die physische Version.
    • Sony bietet auch keine Möglichkeit die digital gekauften PS3-Spiele auf der PS4 zu spielen. Einzig MS hat viele Spiele der Xbox360 aufwärtskompatibel zur Xbox One gemacht.

      Ob die digitale Distribution aber tatsächlich nachhaltig ist, werden wir erst sehen, wenn diese Disc und Module überdauert.
      Even the darkest Night can be broken by Light.