Moon - taugt das was?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moon - taugt das was?

      Hallo zusammen,

      konnte hier zu dem Spiel Moon nicht viel finden. Hat das jemand mal gespielt? Taugt das was? Ich hätte momentan Lust auf ein Spiel, wo man auf sich allein gestellt, eine Science Fiction Welt erkundet (so ein bisschen Metroid Atmosphäre). Gerne mit wenig Geballer und ein paar Rätseln. Daher kam ich auf diesen Titel. Die Bewertungen waren damals allerdings durchwachsen (metacritic bei 70 Prozent). Daher wollte ich mal hören, wer mir hier was zu dem Titel sagen kann und ob es in etwa das ist, was ich mir davon erhoffe :)

      Würde mich über Antworten freuen.
      so many games, so little time
    • @AnimalM

      Kennst du die Dementium-Spiele auf dem DS?

      Dann wüsstest du zumindest einmal was dich von der Qualität her erwartet.
      Meiner Meinung nach ist es nettes Spiel, dass sich aber in keinster Weise besonders hervorhebt. Von daher wäre ich auch bei den 70. Auf dem DS und seiner Grafik gelingt es (wie ich finde) einfach nicht eine tiefe Atmosphäre zu erzeugen wie es als ein HD-Game (vergleichbar mit Prey) vielleicht gekonnt hätte. Die Story ist solide und die Steuerung für ein DS-Ego-Shooter gut umgesetzt. Viel mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen.
    • @FALcoN Vielen Dank für diese Einschätzung :) Habe heute noch ein Review zu dem Spiel gefunden. Irgendwie auch komisch, dass das Remake Moon Chronicles für den 3DS zwar in den USA aber scheinbar nie in Europa rauskam. Ob das Interesse an der Neuauflage letztlich doch zu gering war, dass man eine Lokalisierung doch nicht für rentabel befand...?

      Aber okay, dann scheint es zumindest genau in dem Punkt, der mir wichtig wäre (Atmosphäre), nicht so ganz das Gelbe vom Ei zu sein ;)
      so many games, so little time

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von AnimalM ()

    • @AnimalM
      Mehr oder weniger zufällig bin ich Anfang des Jahres beim Stöbern online auf Moon gestoßen und habs einfach mal blind gekauft (war ein echtes Schnäppchen). Habs kurz angespielt und dann auch erstmal wieder liegen lassen, daher kann ich hier nur meine ersten Eindrücke schildern.

      Technisch gesehen ist Moon wirklich beachtlich für DS-Verhältnisse, hat schöne Texturen und ich meine es läuft sogar in 60 FPS. Auch die Atmosphäre fand ich recht gelungen, hat durchaus ein wenig Metroid-Feeling, man ist recht isoliert in einer völlig fremdartigen Umgebung.

      Aber davon abgesehen konnte mich das Spiel (noch) nicht so wirklich packen. Es wurde für meinen Geschmack viel geballert und Rätsel beschränkten sich meist auf „Finde Schlüsselkarte x und aktiviere Tür y“. Ich erinnere mich noch an eine Drohne als Ausrüstungsgegenstand, mit der man enge Schächte betreten kann (Metroid lässt grüßen...), das war ganz nett und bot etwas Abwechslung. Es fühlte sich für mich alles ein wenig repetitiv an, vielleicht auch der Grund, warum ich es vorerst beiseitegelegt habe.

      Wenn du wirklich nach etwas Metroid-artigem auf dem DS suchst, könnte Moon tatsächlich was für dich sein. Den direkten Vergleich zu Metroid Prime Hunters kann ich leider nicht ziehen, da ich das ebenfalls noch nicht gespielt habe. Allerdings geb ich euch Recht, Ego-Shooter auf dem DS sind mit Vorsicht zu genießen... ;)