Dragon Quest XII wird noch einige Jahre auf sich warten lassen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dragon Quest XII wird noch einige Jahre auf sich warten lassen

      Während der elfte Teil des Dragon Quest-Franchises bereits vor einiger Zeit auf den aktuellen Konsolen erschienen ist, warten Nintendo Switch-Besitzer immer noch auf Neuigkeiten zum Rollenspiel, welches in Fankreisen äußerst positiv aufgefasst wurde. Indes fragen sich die Spieler aber auch, wie es mit einem potenziellen Nachfolger aussieht. Auch dem CEO des Entwicklerstudio LEVEL-5 schien diese Frage auf der Zunge zu brennen. So fragte er Yuji Horii während einer Podiumsdiskussion auf dem CEDEC + KYUSHU 2018-Event in Japan, wie es mit Dragon Quest XII aussehen würde. Horii antwortete daraufhin, dass er zwar bereits einige Schlüsselwörter zum Titel gesammelt habe, aber noch nichts berichten kann. Das grobe Thema soll über "Träume wahr werden lassen" gehen – was auch immer dies bedeuten mag. Eins steht jedoch fest: Laut dem japanischen Entwickler ist der Release des Spiels noch viele Jahre entfernt.

      Habt ihr Dragon Quest XI: Echoes of an Elusive Age bereits gespielt oder wartet ihr auf die Nintendo Switch-Version?

      Quelle: Gematsu
    • So fragte er Yuji Horii während einer Podiumsdiskussion auf dem CEDEC + KYUSHU 2018-Event in Japan, wie es mit Dragon Quest XI S für Europa aussehen würde. Horii antwortete daraufhin, dass er zwar bereits einige Schlüsselwörter zum Titel gesammelt habe, aber noch nichts berichten kann.
      Fixed :ugly:
      Man stelle sich vor: ein Atheist, ein Philosoph und ein Theologe sind zusammen in einem dunklen Raum gesperrt. Sie sollen eine schwarze Katze finden: Der Atheist sucht erst gar nicht. Für ihn steht fest: Es gibt keine schwarze Katze in diesem Raum. Der Philosoph tappt fleißig im Dunkeln herum, um die Katze zu suchen. Aber seine philosophischen (Be-)Griffe sind ein Haschen nach Wind. Der Theologe schreit sogleich: „Ich hab sie!“ Es ist aber nur eine Behauptung.