Europäischer Erscheinungstermin zu SEGA Ages: OutRun steht fest

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Europäischer Erscheinungstermin zu SEGA Ages: OutRun steht fest

      Nicht nur Nintendo hat eine Vielzahl an Klassikern im Angebot, die sie immer mal wieder verkaufen. Auch SEGA schnappt sich regelmäßig die Titel aus der guten alten Zeit und legt sie neu auf. Entwickelt von M2 gibt es aktuell bereits eine Reihe an SEGA Ages-Titeln für Nintendo Switch und im Januar wird ein weiteres Spiel der Sammlung hinzugefügt. Fans des Klassikers OutRun können sich auf den 10. Januar 2019 freuen. Dann erscheint SEGA Ages: OutRun. Der Titel unterstützt die Gyro-Motion-Control-Funktion der Joy-Con, neue Musik und ein neues Rankingsystem, mit dem ihr euch mit anderen messen könnt. Anbei haben wir noch ein Video von der japanischen Version für euch.



      Quelle: NintendoEverything, YouTube (GameXplain)
      Twitter
    • @Waldwatz

      Nee, die MD-Version sieht definitiv viel schlechter aus.


      Allein das Auto, die Palmen und Zuschauertribünen am Anfang - das springt ins Auge.
      Und das "Insert Coin" fehlt bei der MD-Version und deutet für mich darauf hin, dass es sich um die Arcade Version handelt.
      Es ist auch viel flüssiger und die Sprites haben mehr Abstufungen, wodurch die anderen Autos nicht so ruckartig größer aussehen, je näher man ihnen kommt wie - auf dem Megadrive zu sehen..