Jetzt bei unserem Weihnachts- und Neujahresgewinnspiel teilnehmen

  • Mit Smash hat Nintendo ein ganz großes Spiel abgeliefert, und die Ankündigung des Spiels war ein Gänsehautmoment. Aber das beste Erlebnis mit der Switch war eine nächtliche Runde Mario Kart 8 Deluxe mit meinem Nachbarn im Garten.


    Der Sommer hat sich für solche tolle Abende angeboten. Und die Switch ist beste Konsole, um solche Momente zu erleben.


    Danke Nintendo!

  • Unser Moment war eindeutig heute, als mein Sohn die Konsole ausgepackt hat und sich riesig freute. Ein wenig bespielt wurde sie schon. Aber es werden wahrscheinlich in den nächsten Tagen einige unvergesslichen Nintendo Switch 2018 Momente folgen!

  • Wie wahrscheinlich bei vielen, die Ankündigung das Final Fantasy Hauptteile endlich für Nintendo Switch kommen.


    Final fantasy 7, 9,10, 10-2 und 12 sowie Final Fantasy crystal chronicles.


    wenn eine freudige Ankündigung evtl. nicht als Erlebnis ausreicht, dann ist es definitiv Octopath Traveler, welches mir zahlreiche Stunden versüßt hat.


    leider hab ich keine Bilder davon. :dead:


    Davon abgesehen wünsche ich allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch <3


    :triforce:Kylar:triforce:


    Nintendo Switch:


    SW-6109-4054-0722

  • Ich glaube mein Nintendo switch Moment 2018 war, als ich mit meinen Freunden ein paar Runden Super Mario Party gespielt habe.


    Wir selber sind alle Casual Nintendoplayer und haben seit den Enttäuschungen durch Mario Party 9-10 alle Hoffnungen in das neue Mario Part Spiel gesteckt. Naja, es war halt Mario Party also haben wir die unserer Meinung nach zu kleinen Maps erstmal außer acht gelassen.


    Mein richtiger Moment war der, als ich die Zufallsentscheidung von Lakitu und den anderen Aktionsfeldern benutzt habe. Ich bin Fairplayer also nehme ich niemandem absichtlich etwas weg. AAAABER... immer wenn ich auf Zufall gedrückt habe wurde immer der selbe meiner Freunde ausgewählt... und das wirklich jede Runde, die wir an diesem Tag gespielt haben. Ohne Mist, entweder er hatte einfach nur Pech, oder das Zufallssystem ist einfach nur miserabel.
    Er hat mir an diesem Tag übrigens die Freundschaft gekündigt. Mario Party zerstört also doch Freundschaften ._.)


    Naja, lets stay positive and hope he will forgive me (und dem Spiel xd).

  • Mein Switch Moment 2018 war definitiv der Release von Smash Ultimate.
    Die lang aufgebaute Vorfreude, die herrlich von Nintendo aufgebaut und am Leben erhalten wurde.
    Der ebenso lang geplante Urlaub mit meinem Kumpel, das Warten auf das Paket und dann wenn alles auf diesen Moment hinaus läuft; einfach unfassbar.
    Obwohl noch einige Dinge in letzter Sekunde dazwischen kamen und dennoch alles geklappt hat - als wäre es vorbestimmt gewesen macht das ganze noch imposanter.
    Wie ein kleines Kind mit dem besten Freund das Spiel zu entdecken und den Geister Modus und die Gamecube Controller und dies und das während man alles auf einer wackeligen und von Kabelsalat zugemüllter provisorischer Notlösung zockt ganz wie früher.
    Das kann man nicht ersetzen und wird wohl lange in meinem Gedächtnis bleiben...

  • Unser oder mein Nintendo Switch Moment 2018 war am 10.3.2018 als wir in Splatoon 2 das Towerteam herausfordern durften. Trotz fataler Niederlage hatten wir viel Spaß und es war uns eine Ehre Teil dieses Formats gewesen zu sein. :)


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Mein Switch Moment war kein release, kein Spiel im eigentlichen Sinne sondern die US Community.
    War im Februar das zweite Mal im Nintendo New York Store.
    Aber das was mich umgehauen hat war die Herzlichkeit der Community.
    Im Store stand ein kleines Turnier an und die ersten Fans standen schon um 9uhr morgens an,ich kam auch ein paar Minuten später dazu und würde direkt herzlich empfangen.
    Als ich gefragt wurde woher ich komme und mit Deutschland antwortete wollte jeder mit nochmal die Hand reichen und fanden es klasse dass jemand von weit weg dabei war.
    Solange wir in der Schlange standen (einige Stunden) spielten wir alle zusammen MK8D auf der Switch.
    Sprache,Nationalität, Hautfarbe alles spielte einfach keine Rolle.
    Das war für mich ein besonderer Moment der auch für mich wichtig war.
    Der zusammen halt, der Spaß und die Freude war einfach wichtiger.


    Das war einer der schönsten Nintendo Switch Momente in meinem Leben wenn nicht sogar der schönste Nintendo Moment überhaupt und ich hatte als Kind viele tolle Momente.


    Wie aber eine Konsole so stark Leute zusammen bringt obwohl sie fremde sind ist einfach wundervoll.



    https://www.ntower.de/gallery/…-nintendo-new-york-store/

    3 Mal editiert, zuletzt von DLC-King ()

  • Mein Switch Moment in diesem Jahr war Super Smash Bros. Ultimate. Habe das Spiel so entgegen gefiebert und zum Glück auch schon ein Tag vor dem Release spielen können. Das Spiel ist einfach großartig! Ein weiteres Highlight war für mich Torna the Golden Country von Xenoblade Chronicles 2. Mit einer Retail Version hätte ich gar nicht gerechnet, deswegen war meine Freude darüber entsprechend groß. Auch hier ist die Story sehr emotional und einfach klasse. Freu mich schon auf 2019! :)

  • Mein switch Moment 2018 waren die Lan partys, vorallem als ich Mario Party geholt habe,auch wenn es Freundschaften zerstört, hatten wir eine Menge Spaß was oft zu 10 stunden Geschreie führte. Die Switch bereicherte mich, aber auch mit ihrer flexibiltät weil ich nun mobil spielen konnte. Zelda war auf der 10 fahrt ein echter lebensretter. Ansich kann man aber mein ganzes Jahr als Switch moment zusammenfassen da ich bei jeder Benutzung mit einem Lächeln die Konsole abschalten konnte.
    MfG Leutrim
    P.s Danke Nintendo

  • Mein bester Switch Moment im ablaufenden Jahr, war als ich Anfang des Jahres nach 130 Stunden Spielzeit Zelda: Breath of The Wild durchgespielt habe. Kein anderes Spiel hat mich in den vergangenen Jahren so lange an eine Konsole gebracht. Ich habe mir viel Zeit gelassen und viele Dinge erforscht, bevor es dann aufs Ende zu ging. Für mich eines der besten Spiele aller Zeiten.

  • Bei mir war es erst kürzlich. Ich war gerade auf dem Heimflug von England (Auslandsjahr für Bachelor) nach Deutschland für die Ferien.
    Als ich im Flughafen in einem Restaurant essen war, hatte ich während ich auf das Essen wartete bisschen smash gezockt. Als der Kellner mit mein Essen kam hat er bemerkt, dass ich smash gespielt hatte und wir hatten dann ein kleines Gespräch über das neue smash geführt. Damit hatte ich null gerechnet und genau deshalb war es ganz cool.

  • Mein persönlicher Switch-Moment dieses Jahr war, als ich mir am Abend des verkorksten E3-Auftrittes von Nintendo, eigentlich mit einem riesigem Gefühl der Enttäuschung und Ernüchterung im Bauch, im EShop Hollow Knight runtergeladen habe, das ja zu diesem Zeitpunkt erstmals spielbar war. Und dann stellte sich dieses kleine Spiel als absolut perfektes Meisterwerk heraus. Es zog mich sofort in seinen Bann, so dass ich wochenlang nichts andetes gespielt habe. Und als ich es schließlich durchgespielt hatte, kullerten tatsächlich ein paar Freudentränen. Unfassbar geniales Game.

    Switch-Freundescode: 2416-7632-4514

  • Der Release von Super Smash Bros. Ultimate.


    Selbst Leute die normalerweise weniger spielen, haben diesem Spiel entgegen gefiebert.

    SSBU Theme

  • Mein Switchmoment ist (noch) die riesige Vorfreude auf die Konsole


    Damals habe ich mir verspätet die Wii U geholt. Und habe naiv nicht dran gezweifelt, dass die große Spielewelle immernoch kommen würde. Diese blieb aus und ich war trotz einiger guter Titel doch etwas enttäuscht. Und bin seit Switchrelease eisern geblieben. Es war hart, denn viele gute große und kleine Titel kamen oder wurden angekündigt. Aber die für mich noch relevantesten Titel waren ausgeblieben. Als dann in der Direct Animal Crossing angeteasert wurde, war die Entscheidung jedoch gefallen Nun habe ich mein Sparziel erreicht (dank Weihnachtsgeldgeschenk) und ich freue mich wie ein kleines Kind (bin fast 30) dieses Jahr noch in den Laden zu gehen und mir die Konsole und mein erstes Spiel zu kaufen. Es wird Pokemon Lets go, da ich mit der Pokemonreihe aufgewachsen bin.
    Danach noch Zelda, Mario, Mario Party und und und....
    Denn diesmal ist die Spielewelle endlich da <3


    Edit: Gestern, am letzten Tag des Jahres, war es endlich soweit. Ich habe sie geholt. Zwar online bestellt, nicht im Laden wie geplant, aber der Preis war unschlagbar. Mit Mario Kart 8 Deluxe. Jetzt bin ich richtig aufgeregt und warte jeden Tag auf den Boten :*

  • Mein Switch Moment in diesem Jahr war eindeutig die Ankündigung vom neuen Super Smash Bros Ultimate. Wir haben das erste SSB immer bei unserem Freund gespielt, der die N64 gehabt hat. Das war immer das Highlight der Woche und bleibt mir als tolle Kindheitserinnerung. Manchmal haben sogar seine Eltern ein Spiel mitgespielt :D. Da war die Aufregung mit dem neuen SSB Ultimate natürlich riesig! Seitdem steht die Nintendo Switch ganz klar auf Platz eins meiner Wuchliste. ;)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!