Kommentar: Warum 2019 ein starkes Jahr für Nintendo werden könnte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kommentar: Warum 2019 ein starkes Jahr für Nintendo werden könnte

      Vielfach habt ihr über meinen zugegebenermaßen sehr pessimistischen Kommentar im Bezug auf das enttäuschende Jahr 2018 der Nintendo Switch diskutiert (hier entlang). Doch ich war nicht wirklich enttäuscht vom Jahr, nur von Nintendos eigenen Ankündigungen. Denn blicke ich auf 2017, sehe ich viel bessere und qualitativere Spiele. Interessanterweise habe ich den gleichen Gedanken, wenn ich auf das Jahr 2019 blicke, denn ich finde es hat sehr großes Potential, ein tolles Nintendo-Jahr zu werden. In diesem Kommentar erkläre ich euch den Grund meiner Annahme und gebe euch vor allem einen Überblick der großen Titel von Nintendo.

      Dieser Kommentar spiegelt die Meinung des einzelnen Redakteurs wider und diese muss nicht der Meinung der anderen Redakteure entsprechen. Ich freue mich sehr eure kontroversen Kommentare dazu zu lesen und von euch zu erfahren, wie gespannt ihr auf das Jahr 2019 seid und worauf ihr euch am meisten freut. Los geht's!

      Hier geht es zum Kommentar!

      Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!
    • Alleine ein Pokemon Hauptspiel sowie Animal Crossing wird der Konsole noch mehr Aufwind geben. Besonders in Japan waren das die beiden Reihen, welche sich auf der 3DS am besten verkauft haben.

      Von Nintendo weiß man ziemlich genau, was kommen wird, deshalb werden die Drittentwickler einen großen Einfluss haben, wie hoch dieser effektiv Erfolg sein wird.
    • Zitat von Ilja Rodstein:

      Die ersten Monate des Jahres sind damit von Nintendo bedient, doch was eignet sich für die Sommermonate?
      Naja ob New Super Mario Bros. U Deluxe, Yoshi und Fire Emblem bis zum Sommer reichen ist schon fraglich. Vorallem da man so wenig über Fire Emblem weiß, glaube ich, das es mit Frühjahr nix mehr wird.

      Ansonsten bin ich gespannt, was uns 2019 erwartet und blicke auch positiv in die Zukunft. Ich hoffe ja noch auf so einige Überraschungen, wie z.B. das erwähnte Persona 5. Highlight wird auf jeden Fall Animal Crossing und das hoffentliche gute Pokemon. :D Dragon Quest kommt ja dann auch noch, auf der PS4 hat es mega Spaß gemacht, da wäre es ne Überlegung wert, das Game nochmal zu kaufen.
    • Was ich erstmal wieder spannend finde: Alle Titel bis auf das Yoshi Spiel wecken erstmal mein Interesse.
      Das heißt für mich: Mind. wieder super Unterhaltung über das Jahr verteilt. Auf den anderen Plattformen gibt es ja auch Neuerscheinungen.

      Fazit: Das Jahr ist wieder gut ausgestattet was Spiele angeht und mir wird definitiv nicht langweilig :)
    • Ich denke, die Euphorie ist nicht unbegründet, alleine bei den bisher angekündigten Spielen sind einige Kracher dabei. Von Nintendo wirds mit Animal Crossing, Yoshi, Fire Emblem, NSMBU Deluxe, Daemon X Machina, Luigis Mansion 3, Town und evtl. Bayonetta 3, Pokémon oder Metroid Prime 4 richtig krachen. Von Retro haben wir immer noch nix gesehen und die E3 kommt erst noch. Aber auch von den 3rds können wir mit Doom Eternal, Crash Team Racing: Nitro Fueld, Tales of Vesperia, diverse Final Fantasy und Resident Evil Spiele, Mortal Kombat 11, Phoenix Wright Ace Attorney Trilogy, Vampire, Dragons Quest 11, Grid:Autosport, Wolfenstein: Youngblood, Dragons Quest Builders 2, .... einiges erwarten.
      Wird ein super Switch Jahr :) .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Icefox ()

    • Das Jahr wird so geil, auch wenn mich aus der ersten Hälfte nur Yoshi interessiert (Außer Animal Crossing erscheint früh im Jahr, was natürlich extrem geil wäre). Dafür weiß ich aber jetzt schon nicht wann ich die ganzen Spiele aus der zweiten Hälfte spielen soll. :notlikethis:
      New Horizons

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Mal abgesehen von den uns bekannten Spielen hoffe ich auf ein paar Überraschungen. Bestimmt setzt Nintendo nicht nur auf einen Verkaufsschlager im Weihnachtsgeschäft, also könnte da noch was neben Pokemon kommen. Mit MP4 rechne ich aber erst im nächsten Jahr. Insgesamt sieht es aber danach aus, dass wir das ganze Jahr über mit guter Software bedient werden :)
      Neue Freunde sind immer gern gesehen :)

      SW-6071-7844-9901
    • Also in den ersten 3-4 Monaten macht Nintendo schon mal keinen Stich gegenüber der Konkurrenz. Da reicht ein 2D Mario Spiel das auch nur ein Port ist nicht aus. Desweiteren wäre es toll wenn Nintendo uns mal langsam einen ersten Trailer zu dem Smartphone Spiel "Mario Kart Tour" zeigen würde. Ich setze große Hoffnungen in das Game.

      Aufs Jahr gesehen wird Nintendo vorallem auf die 2 Jahreshälfte setzen, da die nun mal am lukrativsten ist. Ich rechne da mit "Luigis Mansion 3" und den neuen Pokemon Editionen. Sollten Microsoft und Sony nicht noch überraschend ihre neuen Konsolen ankündigen, sollte Nintendo das Jahr im Griff haben. Ab 2020 wird es dann aber schwer werden. Bis dahin hat Nintendo freie Bahn.
    • Warum 2019 ein gutes Jahr werden könnte ...

      Ich werd bedient sein: Super Mario Bros., Animal Crossing, Pokemon, vll Bayonetta 3 und das eine oder andere

      Ich steh solchen Prognosen theoretisch skeptisch gegenüber genauso wie bei dem Kommentar zu 2018, weil sich da ein Fehler eingeschlichen hatte:
      Enttäuschung wegen Pokemon, weil es nicht 2018 kam. 2017 hieß es noch 2018 or later. Seit Mai 2018 ist bekannt, dass es 2019 kommt, warum also immer noch auf 2018 hoffen? ;)

      Ich kann mir natürlich überlegen welche Spiele kommen, kommen könnten oder es welche nicht mal existieren aber trotzdem kommen könnten und da kommt ein ganz schöner Mix zusammen :D

      Das Ende vom Lied: erst mal festhalten an dem was sicher ist und sich dann freuen. Angeblich wirds im Januar eine Direct geben und Ende Februar wirds die Pokemon Direct geben.
    • Mich als Nintendo Fan und Käufer der ersten Stunde seit Game&Watch, Nes etc..
      Mich kann diese Firma mit ihrem aktuellen Lineup leider nicht gewinnen, mir fehlt ein F-Zero.. Ein wirklich neues Mariokart und vieles anderes.
      Aber Nintendo wird weiter machen was sie wollen, somit wird die Switch wohl für mich ein gebrauchtkauf wenn man sie für nen Appel und ein Ei bekommt. Wie die Wii-U die ich aktuell spiele, MK8 hat mich 6Euro gekostet und BozW 30 :D
    • Also ich bin mit den bisher bekannten Nintendo-Spielen, die für 2019 angesetzt sind, vollkommen zufrieden. Auf Fire Emblem, Animal Crossing und Bayonetta freue ich mich am meisten. Aber auch Yoshi, Luigi's Mansion und Deamon X Machina sehen bisher interessant aus. Der Mario Bros.-Port ist das einzige Spiel was mich jetzt nicht anspricht. Aber für viele wird es als Lückenfüller wohl seinen Zweck erfüllen.

      Und uns werden dieses Jahr sicher noch ein paar Überraschungen bevorstehen. Und von den Drittherstellern erwarte ich auch wieder einige Highlights wie Dark Souls und Diablo III. Ob Ports oder Neuheiten ist mir dabei eigentlich egal, solange die Qualität stimmt.
    • Ich hoff ja, dass Animal Crossing früher erscheint und nicht im November wie die bisherigen Ableger.
      Desweiteren freu ich mich auf Luigis Mansion 3, den ganzen Final Fatasy Spielen und hoffe, dass Nintendo noch das ein oder andere ankündigt. Ich würde mich auch über Ports der ersten beiden Teile von Luigis Mansion freuen und natürlich den beiden Xenoblade Spielen.


      Und während ich diesen Kommentar verfasse, frag ich mich wie ich die ganzen Spiele finanzieren soll :rover: :rover:
    • Also ich hatte mit der Switch im Jahr 2018 keine Langeweile und werde es 2019 auch nicht haben :D

      Von Nintendos Seite her werde ich Yoshi und Luigis Mansion Spielen und dazu kommen noch die Final Fantasy Spiele die mich wieder sehr lange in ihren Bann ziehen werden :D

      In der Zeit kann Ich immer schön Relaxxen und zusehen wie Sich viele Beschweren das von Nintendo nichts kommt. ;)

      Ich bin aber auch eher der Spiele Geniesser, Ich durchlebe die Spielwelten soweit es geht komplett und kann mich daher recht lange mit einem Spiel beschäftigen bevor ich mir ein neues Kaufen muss.
      ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★