Wohltätigkeitsveranstaltung Awesome Games Done Quick 2019 lädt ab heute um 17:30 Uhr zum Zuschauen und Mitspenden ein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wohltätigkeitsveranstaltung Awesome Games Done Quick 2019 lädt ab heute um 17:30 Uhr zum Zuschauen und Mitspenden ein

      Die Veranstalter des mindestens zweimal jährlich stattfindenen "Games Done Quick"-Events kehren mit der Winter-Ausgabe des Jahres 2019 zurück, um wieder eine einwöchige Show voller spannender Videospiel-Speedruns und anderer unterhaltsamer Show-Einlagen live im Internet auszustrahlen. Das Ereignis beginnt heute, am 6. Januar 2019, ab 17:30 Uhr und wird bis zum Morgengrauen des 13. Januars kontinuierlich für Unterhaltung sorgen. Videospiel- und vor allem Speedrun-Enthusiasten kommen da voll auf ihre Kosten. Wem die Show gefällt, oder wer schlichtweg etwas Gutes tun möchte, kann den Veranstaltern einen Betrag spenden. Die zusammengetragene Summe wird schließlich für den guten Zweck gespendet.

      Highlights für Nintendo-Fans sind bei dieser Ausgabe des Events The Legend of Zelda: Majora's Mask, Donkey Kong Country: Tropical Freeze, Splatoon 2: Octo Expansion, The Legend of Zelda: Twilight Princess, The Legend of Zelda: The Wind Waker HD, Super Mario Sunshine, Super Mario Odyssey, Super Metroid und vieles mehr. Den vollständigen Eventplan inklusive für eure Zeitzone angepasster Zeitangaben könnt ihr hier aufrufen.



      Bei Games Done Quick handelt es sich um eine regelmäßig stattfindende Wohltätigkeitsveranstaltung, bei welcher sich Videospieler beziehungsweise sogenannte Speedrunner aus aller Welt versammeln, um ihre liebsten Spiele so schnell wie möglich durchzuspielen. Das Ereignis wird dabei sowohl vor Ort als auch online übertragen und von einem geübten Moderatoren- und Kommentatoren-Team geleitet, die durch die täglich mehrstündige Show führen. Dabei erfährt man Hintergrundinformationen zu den gezeigten Spielen und erhält die Möglichkeit, einen beliebigen Beitrag zu spenden.

      Die zusammengetragene Summe kommt dabei der Ärzte ohne Grenzen-Hilfsorganisation zugute, die sich als international größte Hilfsorganisation in mehr als 70 Ländern für Menschen mit medizinischem Notstand engagiert. Spendende nehmen zudem an Gewinnspielen teil, bei denen besondere Videospiel-bezogene Prämien gewonnen werden können. Für das Erreichen einer bestimmten Spendensumme innerhalb eines festgelegten Zeitraums werden zusätzliche Spiele für das Eventprogramm ermöglicht.

      Werdet ihr (wieder) live dabei sein? Auf welche Spiele freut ihr euch dieses Mal besonders?

      Quelle: Games Done Quick