Nintendo Switch-Spieletest: Moorhuhn Wanted

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Switch-Spieletest: Moorhuhn Wanted

      Gak Gak Gaaaak Gak Gak Moorhuhn Wanted Gak Gak Gak Gaaak Nintendo Switch Gak!! Ich Gak Gak Gaak Gak Gak Gak Gaaaak!!! Gak Gaaaaaak Gak Gak Gak Gaaaak Gak Gak Gak Gaaaak Gak Spieletest! Gaaaaaaaaaaak Gak Gak Gaaaak Gak Gaaak Gak Gaak! Gak Gak Gaak! Gak Gak Gaaaak OHHHHHH!

      Gak Gaaaak Gak Gak Spieletest!

      Gak Spaß Gaaak Gak Gaaaak Lesen!
      ntower 2007 - unendlich

      Dennis auf Twitter

      Of course. I'm nuts.
    • Das Ur-Moorhuhn-Spiel hatte vor knapp 20 Jahren so einen großen Erfolg, weil es als Johnnie Walker-Werbespiel erstens kostenlos war und zweitens spielerisch so anspruchslos war, dass wirklich jeder blutige Anfänger das Spiel auf Anhieb verstand und schnell Erfolge verzeichnen konnte.
      Ernsthaft, ich will ja auch gar nicht behauten das Moorhuhn Wanted nicht für ein paar Minuten irgendwie Spaß machen kann, aber mit einer 6 Punkte Wertung für so ein mega-simples 'Spielchen' mit arg überschaubarem Inhalt und Steinzeit-Gameplay diskreditiert ihr so ziemlich jedes andere nicht großartige, aber dennoch ordentliche Game, das völlig zu recht eine überdurchschnittliche Note von euch bekommen hat.
    • @Lockenvogel

      Wir vergleichen keine Genres miteinander, sondern schauen, wie der Spielspaß den Spieler beeinflusst und ob das Spiel auch für die jeweilige Plattform gut umgesetzt ist. Objektiv betrachtet macht das Spiel für den kleinen Preis Spaß und kann für einige unterhaltsame Matches sorgen, wenn man gegen seine Freunde online in den Ranglisten antreten möchte. Der Remake-Ableger bekam von uns eine 5, weil die Bewegungssteuerung fehlte (sowas gehört zu diesem Spiel).

      Aufgrund der Kritikfähigkeit der Entwickler wurde dieser Wunsch erfüllt und haben diese im Wanted-Ableger hinzugefügt. Das Spiel besitzt mehr Umfang und hat, wie oben erwähnt, eben diese Steuerungsmöglichkeit.

      Das Spiel mit anderen Spielen oder Genres zu vergleichen ist ein Fehler und so bekommt jedes Spiel die Wertung, die es auch verdient. Hier findest du Informationen zu unserem Wertungssystem.
      ntower 2007 - unendlich

      Dennis auf Twitter

      Of course. I'm nuts.
    • @Dennis Meppiel

      Ich kenne euer Wertungssystem, gehe damit konform und will hier weder eine generelle Wertungsdiskussion entfachen noch dir persönlich irgendwas schlechtes, aber 'Moorhuhn Wanted' war und ist schlichtweg kein gutes Spiel im eigentlichen Sinne! Dafür ist die ganze und nahezu einzige (!) Spielmechanik: 'Poiter ausrichten und ballern bzw. nachladen' viel zu simpel und repetitiv.
      Das hat erstmal gar nichts damit zutun, ob das Game für ein paar Runden Spaß macht oder nicht. Ich habe eben noch knapp 'ne halbe Stunde 'Ms. Pacman' auf dem C64 gespielt (kein Witz, hab' ich mir die Tage bei eBay ersteigert) und es war wirklich sehr nett, trotzdem weiß ich das das Spiel nach heutigen Maßstäben kein gutes Spiel mehr ist und damit sicherlich keine 6 Punkte wert... mehr wollte ich auch eigentlich nicht sagen!