Fitness Boxing erhielt in Amerika aufgrund von ausgeprägter Brust-Physik eine hohe Alterseinstufung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fitness Boxing erhielt in Amerika aufgrund von ausgeprägter Brust-Physik eine hohe Alterseinstufung

      Zweifellos handelt es sich bei Fitness Boxing um ein eher harmloses Nintendo Switch-Spiel und wurde deshalb von der USK mit dem Label "ohne Altersbeschränkung" (ab 0 Jahren) eingestuft. Die in Europa ansässige PEGI gab dem Spiel eine Altersfreigabe von 7 Jahren, dies ist die zweitniedrigste Bewertungsstufe, welche die Behörde vergibt. In Amerika, wo die ESRB die Altersbeschränkungen vornimmt, gibt es hingegen eine Altersfreigabe auf der Stufe "Teens" (ab 13 Jahren). Die Begründung dazu ist ziemlich interessant. Folgendermaßen wurde diese vergleichsweise hohe Altersfreigabe begründet:
      Andeutungen: Leicht provokatives Material

      Alle weiblichen Charaktere haben eine Brustphysik, welche mit deren Bewegungen kooperiert: Deren Brüste wackeln und hüpfen in einer bestimmten Frequenz, welche durch Streckung oder durch Boxen ausgelöst wird.
      Anbei findet ihr noch einen Screenshot, auf dem ihr die ausgeprägte Brustphysik betrachten könnt:



      Seid ihr mit dieser Einschätzung der ESRB einverstanden? Unseren Test zu Fitness Boxing wollen wir euch selbstverständlich nicht vorenthalten. Falls ihr unseren Redaktionsleiter Dennis beim Schwitzen zusehen wollt, dann geht es hier lang!

      Quelle: Dual Shockers
    • Amerika ist was "sexualität" angeht ein sehr sensibles Land [leider importieren wir das gerne mal nach Europa^^].
      Würden die mal lieber die Energie in ihre Waffengesetzte setzten, soll jetzt aber nicht zu politisch werden.^^
      Habe ehrlich gesagt mich so sehr aufs Training konzentriert, dass ich die Brust physik gar nicht bemerkt habe.^^ Und durch den Screenshot erkenne ich jetzt auch nichts schlimmes, was die höhere Einstufung rechtfertig, aber mir kanns egal sein, denke auch eh das eher ältere das Spiel spielen.
    • Ein Sechsjähriger wird sich bestimmt nicht an einer wippenden Brust stören. Es war ja schließlich erst so 5 Jahre her, als er noch täglich an einer solchen nuckelte.

      Nicht dass die Spielentwickler in Zukunft alles was sexy ist rauslassen nur um eine günstige Altersempfehlung in den USA zu erhalten.

      Vielleicht sollte Nintendo für die USA eine Spezial-Edition veröffentlichen, nur mit flachbrüstigen Animatorinnen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Marissa14 ()

    • Oh Mann Frau :facepalm:
      Was ist denn mit Tennisspielerinnen, Fussballerinnen, Volleyballspielerinnen ach was sage ich... mit allen Frauen, die Sport machen? Dürfen die Übertragungen von solchen Ereignissen nur ab 16 oder 18 angeschaut werden? Dürfen Frauen nur mit einer braunen Papiertüte über dem Oberkörper Sport treiben?

      Manchmal glaube ich es echt :S
    • Ehrlich gesagt unbegreiflich, dass eine weibliche Brust immer noch, egal in welcher Form, zensiert/anstößig ist

      Absolute Unverständnis.
      Dann bitte auch ein verpixeltes Viereck vor jedem Schritt jeder männlicher Figur in allen spielen wo man auch nur ansatzweise eine Beule sieht.

      Wäre nur gerecht, weil... Penise bei männlichen Figuren?! Unerhört :D
    • Zitat von Trogolom:

      Amerika ist was "sexualität" angeht ein sehr sensibles Land [leider importieren wir das gerne mal nach Europa^^].
      Die eigentliche Ironie ist ja, das Amerika ja eines der erfolgreichsten Länder ist wenn es um die Porno-Industrie geht. Und die haben den Playboy erfunden.
      Aber das wird sich dank Political Correctness in Zukunft noch weiter verschlimmern.

      Zitat von Miriam-Nikita:

      Der Witz ist ja, dass es was alltägliches ist.
      Ich mein ne bewegende Brust... OmG!

      Was sagt man dann nur, wenn am Spielplatz eine Frau vorbeijoggt, oder wenn man eine Sportlehrerin hat.
      Halte ich für einen Mythos, ich habe bisher noch nie eine Frau mit wackelnden Brüsten IRL gesehen, die waren immer Statisch vorallem seitdem man wegen der starken Übersexualisierung unserer Generation Panzer-BH rausgebracht hat wackelt da gar nichts mehr /s off

      Aber im Ernst, ich behaupte mal IRL werden "Kinder" auch in Amerika im Alltag wesentlich schlimmeres sehen als bei einem quasi Sportspiel wo halt dann das Spiel realistische Boobphysik hat.

      Zitat von Ande:

      Köpfe abtrennen und Knochen brechen ist alles ok, aber wehe man sieht eine weibliche Brust.
      Finde ich auch immer wieder lustig. Ich erinnere mich noch an die GTA San Andreas Geschichte, wo es einen enormen Shitstorm wegen den Hot-Coffee Mod gegeben hat(war ein verstecktes Feature, wo man Geschlechtsverkehr mit seiner Freundin haben konnte), aber das man da Passanten deren Köpfe mit einem Katana abtrennen kann, ist vollkommen legit. Wobei ich Anmerken muss, das ich es im Falle eines GTA, was Erwachsene als primäre Zielgruppe hat, überhaupt zu einer Zensur oder etwaiges kommt.

      #Topic:
      Weißt, ich verstehe ja wenn man Spiele wie Dead or Alive Extreme 3 mit einem höheren Rating raushaut, weil das sind ja auch Spiele,wo Sexualisierung eine wichtie Rolle spielt. Aber bei einem (quasi Sport-)Spiel wie das, wo zudem (von dem was ich gerade bei nem Video gesehen habe) die Boobphysik auch noch recht schlicht gehalten ist, soviel das ich sogar behaupte das 99% (im gegensatz zu einem DoA wo dir das ja direkt ins Gesicht springt) der Leute das gar nicht mal wahrnimmt. Ich musste da jetzt mehrmals genau hinschauen um eine kleine Bewegung wahrnehmen zu können.
    • @TheLightningYu
      Die "Panzer-BHs", die Joggerinnen tragen, haben nichts mit der "Übersexualisierung unserer Generation" zu tun. Vielmehr ist das Gehüpfe der Brust beim Joggen auf Dauer ziemlich unangenehm und sogar schmerzhaft. Ging mir jedenfalls so, und ich habe noch nicht mal eine besonders große Oberweite. Sport-BHs sind da ein wahrer Segen. ^^

      Nichtsdestotrotz musste ich bei dieser Überschrift ziemlich lachen und halte es ebenfalls für völlig übertrieben, die Alterseinstufung wegen ein bisschen Brustgewackel hochzustufen. :D
      Switch-Freundescode: 2416-7632-4514
    • Zitat von TheLightningYu:

      Aber das wird sich dank Political Correctness in Zukunft noch weiter verschlimmern.
      Sorry, aber das eine hat mit dem anderen nichts zu tun und um PC geht es hier nicht, sondern einfach nur um prüde USAmerikaner. ;)

      Mir fiel die Physik beim Spielen gar nicht auf. Entweder ist sie so natürlich implementiert, dass sie nichts ins Auge springt oder der Tester war sehr brustfixiert. :whistling:
    • @Motacilla
      1. Das /s off steht für "/sarcasm off".
      2. Habe ich mich mit dem "Panzer-BH" auch nicht auf einen Sport-BH bezogen, mal ab davon würde mich in dem Kontext interessieren ob da ohnehin überhaupt nichts mehr wackelt. Weil da haben wir ja den Vergleich zu bei Fitness Boxing, das ist wirklich minimalst das es eigentlich gar nicht auffällt.

      @Ziz_
      Das sehe ich anders, weil wenn man es genau nimmt, dann hängen vorallem heute beide Seiten stark zusammen. Vorallem weil du ja die Amerikanische Prüderie erwähnst, die spiegelt sich doch am Ende beim Thema Political Correctness und da vorallem auch beim Feminismus sehr stark wieder. (Und nicht selten zieht sich dann sowas in die Welt nach, wenn Amerika etwas vormacht) Allerdings möchte ich das Thema hier auch schnell wieder abschließen, weil ich darauf wirklich keinen Bock hab das auszudiskutieren. Von daher habe ich zu dem Thema alles gesagt, was ich sagen wollte.

      @Marissa14
      Ich habe gestern die Demo mal getestet, aber gibt es da nicht ohnehin die Möglichkeit seinen Trainer|in einzukleiden? Mal ab davon, das ich in den Punkt aber auch mehr Sportlerinnen / Trainerinnen gesehen haben die wirklich solche Hautengen Pants tragen, als schlaberhosen wie du sie beschreibst, die habe ich da eher selten gesehen.
    • Ok, daß die Ami nicht alle an der Waffel haben ist ja schon längst bekannt.
      Ich hab hier an anderer Stelle schon gepostet, daß ich dieses "Spiel" unsinnig finde.
      Aber da die Brüste der Frauen wackeln überlege ich mir jetzt einen Kauf ;)
      Falls Ihr an einem wirklich coolen "Muss mich bewegen wie ein Boxer"-Spiel kaufen wollt,
      empfehle ich CREED auf Playstation VR - wenn ihr das gut findet, habt ihr auch ne Ahnung
      was Boxbewegungen sind....