First 4 Figures zeigt einen Teaser ihrer aufwendigen Meta Ridley-Statue

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • First 4 Figures zeigt einen Teaser ihrer aufwendigen Meta Ridley-Statue

      First 4 Figures arbeitet zurzeit an einer aufwendigen Statue des Metroid Prime-Bösewichts Meta Ridley. Nun zeigt ein Teaser auch, wie diese Statue etwa aussehen wird. Das Video könnt ihr euch nachfolgend ansehen. Dabei soll es sich größtenteils um den finalen Look der Statue handeln, spätere Änderungen im Detail sind aber noch nicht auszuschließen. In der Regel folgen auf solche Teaser seitens First 4 Figures dann auch die Möglichkeiten zur Vorbestellung. Wir werden euch auf dem Laufenden halten, wann ihr diese Statue von Meta Ridley erwerben könnt.



      Wie gefällt euch die gezeigte Statue von Meta Ridley?

      Quelle: YouTube (First 4 Figures)
    • Sieht ganz gut aus, aber die Bowser Figure sieht nochmal um einiges besser aus !
      Ich gehe mal davon aus, dass diese Figur genauso viel kostet wie die Bowser Figur.

      England ist bald nicht mehr in der EU, Leute achtet drauf, wenn ihr eine Figur bestellt auf die Zollgebühren 19% + EU gebühren 10%. Bei einem Einkaufspreis von 700-800$ + Versandkosten kommt einiges drauf!

      Ich habe mir im Jahre 2017 die Bowser Figure vorbestellt und nach paar Verschiebungen kommt diese endlich im Mai 2019 raus. nur leider viel zu spät, bis dahin ist England nicht mehr in der EU...
    • @Wowan14

      Wollte es trotzdem nur mal gesagt haben, weil in der Regel kamen nie steuern, wenn man Figuren von First 4 Figuren bestellt hat.

      Die ganzen Steuern die bald anfallen werden, werden sehr hoch sein, ab einen Einkaufspreis von 150€ kommen die 10% EU Steuer mit drauf, wer weiß, was bei 700€ noch für gebühren anfallen?

      Ich rechne mit 180-250€ Steuern und das sollte trotzdem erwähnt werden.
      Dazu kommt noch das die Abzocker von der Deutschen Post und DHL die Versandkosten mit verzollen.
      Was UPS zb. nicht macht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nagi Sanzenin ()

    • Was soll das denn für eine 10% EU Steuer sein? Ich hör zum ersten Mal davon.

      Wenn England nen harten Brexit bekommt, heißt das 19% Einfuhrumsatzsteuer und 2,1% Zölle auf den Warenwert plus die vollen oder anteiligen Transportkosten (bis zur Eingangszollstelle, pauschal so 70-80% der Transportkosten, die von England aber sehr gering sind). Also sehr vernachlässigbar. Umsatzsteuer muss dabei übrigens auch bisher von Verkäufern an Endkunden in anderen EU Staaten berechnet werden.

      Und das ist der Worst Case, der eher unwahrscheinlich scheint. Ich könnte mir gut vorstellen, dass die 2,1% Zölle wegfallen, wie bei Norwegen oder Island bspw. Und wie gesagt, die 19% müssen immer sein.
    • @HonLon1

      ich habe das mal von der Zollseite kopiert.


      Warenwert: über EUR 150
      Übersteigt der Warenwert EUR 150, so sind die Waren nicht mehr Zollfrei und es ist neben der Mehrwertsteuer noch zusätzlich ein prozentualer Zollsatz auf den Wert der Kaufpreises (also inkl. den Versandkosten) zu bezahlen. Der Zollsatz variiert in Abhängigkeit von den Produkten. Es sind jedoch nicht auf alle Produkte auch Zölle zu zahlen, vieles ist Einfuhrfrei.


      --------------
      Die grenze war vor paar Jahren noch bei 200€....

      Bei mir auf der Zoll Rechnung stand immer EU Steuer. Waren 5-10%
      ( Waren in der Regel immer Anime zeugs aus Japan )

      Es könnten sogar die 2,1% sein die du meinst, nur steht das unter EU Steuer auf dem Papier. Die % können sogar bis 17,5% betragen, laut der Zollseite.

      Auf jeden fall richtig mies !


      @Luigi123

      Ja, wäre echt toll :)
      Ich werde First 4 Figures nochmal anschreiben, bevor meine Figur versendet wird.
    • Neu

      @Muki Das problem ist First4Figures weiß einfach dass sich das Zeug eh komplett verkaufen wird egal ob sie es nun für 200€ oder 1000 € anbieten würden xD
      besonders manche Figuren sind immernoch extrem gefragt, so wurden mal 3 Samus Figuren auf ebay für über 4000 € versteigert oder einzelne teilweise auch im 1000er bereich.

      da sie halt so dermaßen limitiert sind steigt auch somit der preis jeder einzelnen...