UK: New Super Mario Bros. U Deluxe zum Start erfolgreicher als das Wii U-Original

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • UK: New Super Mario Bros. U Deluxe zum Start erfolgreicher als das Wii U-Original

      Seit vergangenem Freitag ist New Super Mario Bros. U Deluxe für die Nintendo Switch verfügbar und kombiniert die beiden Wii U-Hüpfabenteuer New Super Mario Bros. U sowie New Super Luigi U in ein rundes Paket. Das kann anscheinend sowohl Kenner der Original-Spiele als auch Neulinge ansprechen, wie aktuelle Zahlen aus dem Vereinigten Königreich zeigen. Dort konnte sich der Nintendo Switch-Titel nämlich zum Start um 24,8 % besser verkaufen als New Super Mario Bros. U zum Launch der Wii U-Konsole. Hierbei wurden hier jedoch nur die physisch verkauften Einheiten.

      Marios und Luigis Abenteuer durch das neue, alte Pilz-Königreich konnte dabei direkt Platz 1 der Verkaufscharts einnehmen, noch vor Top-Sellern wie FIFA 19 oder Red Dead Redemption 2, welche in der vergangenen Woche mächtig an Verkäufen eingebüßt haben. Damit ist es erst Nintendos vierter Nintendo Switch-Titel, dem dieses Kunststück im Vereinigten Königreich jemals gelingen konnte. Vorherige Kandidaten hierfür waren Super Smash Bros. Ultimate, Mario Tennis Aces sowie Mario Kart 8 Deluxe. Super Mario scheint vor Ort wahrlich ein Erfolgsgarant zu sein. Nun heißt es auf konkrete Zahlen zu warten.

      Überrascht euch der Erfolg? Habt ihr selber auch zugegriffen?

      Quelle: gamesindustry.biz
    • @Frog24

      Weil die Mehrheit es eben noch nie hatte. Und warum für die Mehrheit eine Preis Reduzierung anbieten?

      Die Idee für die Zukunft wäre, dass zukünftig alle Spiele in den ersten 2 Monaten einen Code beiliegen haben, den man rasch einlösen muss. Sollte dann von dem Spiel ein Remake etc kommen, gibts ein Rabatt, weil man zu den registrierten Erstkäufern gehört.
      Ich will gar nicht wissen, wer von den "zu teuer" - Rufern sich das Spiel auf der WiiU erst später geholt hat oder vom Krabbeltisch ;)
    • Wird zum Vollpreis angeboten da es für die meisten auch ein neues Spiel ist und nicht nur ein Port.Da die Wiiu nicht wirklich viele Abnehmer fand. Es ist ja jetzt nicht unbedingt ein altes Spiel. Für die wo die wiiu hatten ist es natürlich ein Port und verständlich wen nicht jeder nochmal den Vollpreis zahlen will. Aber das Spiel bietet die Qualität was ein Vollpreis rechtfertigt. Ich denke kaum das es für nicht wiiu Besitzer ein unterschied gemacht hätte dieses Spiel zuspielen oder ein neuer Ableger, der grafisch und von der Qualität kaum bemerkbare Unterschiede gemacht hätte.
      Daher bin ich der Meinung für Neukunden ist es den Preis wert, für wiiu Besitzer muss es jeder für sich entscheiden ob er nochmal den Vollpreis zahlen möchte um es auch portabel zocken zukönnen.
    • Zitat von ntower:

      Überrascht euch der Erfolg? Habt ihr selber auch zugegriffen?
      Ne, überraschen tut er mich gar nicht. Ich bin sogar froh, dass es sich gut verkauft und es Nintendo, als einzigen interessanten und verbleibenden Konsolenhersteller, gut geht. :love:

      Die Neuentwicklungen wie Pokémon, Animal Crossing und vielleicht Metroid Prime 4 werden auch noch irgendwann folgen. Am Ende des Jahres ist hoffentlich jeder Fan glücklich und jeder muss selbst wissen, wo das eigene Geld hinfließt.

      Ich persönlich werde mir dieses Spiel hier aber vorraussichtlich nicht zulegen.
    • Zitat von Daniel Kania:

      Überrascht euch der Erfolg? Habt ihr selber auch zugegriffen?
      Nö, bisher nicht. Und wenn es keine Selects-Version geben wird, wird das Spiel vermutlich auch nicht so schnell bei mir landen. Mich wundern die Verkäufe von Nintendo-Spielen nicht wirklich, finde es halt nur fraglich, was man für ein Signal an Nintendo schickt, wenn Ports eben auch alle Verkaufsrekorde brechen. Das Game mit den meisten Verkäufen auf der Switch ist ein Wii U Spiel.

      Ich finds persönlich schade, weil ich als Fan nicht das Gefühl habe, dass Nintendo sich momentan Mühe gibt. Irgendwie ruht man sich viel zu schnell auf den eigenen Lorbeeren aus.

      Meine Hoffnung liegt darin, dass man mit den kommenden Spielen voll überzeugen kann und man nicht das Gefühl kriegt, man hat einfach sehr viel wieder verwendet, um uns die Games als "neu" zu verkaufen.

      NSMBUD ist für mich auch kein Vollpreisgame, da fließt bei weitem nicht so viel Arbeit rein wie in viele andere Spiele. Aber ich bin einfach mal guter Hoffnung, dass Nintendo mich dieses Jahr mehr überrascht und packt, ansonsten bleibe ich bei den ganzen Thirds/Indies hängen, was auch nicht schlecht ist, aber dann dürft ihr weiterhin mein "Gejammer" ertragen.
    • @Taneriiim

      Aber die WiiU musste damals ein gutes Launch Game haben :)
      Aber ich verstehe absolut was du meinst, vor allem in Japan kommt die Mario Bros Reihe oft besser an als 3D Mario. KA woran das liegt ^^

      @Splatterwolf

      Nintendo sieht ja nicht anhand der Zahlen wer es sich nochmal holt :)
      Ich habs mir damals für die WiiU gekauft am 1. Tag bzw zu Weihnachten bekommen und damals Vollpreis bezahlt. Die Frage ist: Wer noch? So viele können es nicht sein, wenn man sich die Zahlen anschaut und 15 € Krabbeltisch gilt nicht ;)
    • Zitat von Torben22:

      Und warum für die Mehrheit eine Preis Reduzierung anbieten?
      Weil das Spiel 6 Jahre alt ist? Bis auf Nintendo fällt mir kein Publisher ein, der so frech ist ältere Spiele fast 1 zu 1 für 60€ neu zu veröffentlichen,selbst Sony hat das SOTC Remake für 40€ veröffentlicht, obwohl es - anders als NSMBUD - ein komplettes Remake und kein billiger Port ist.
    • Zitat von Lluvia:

      Ne, überraschen tut er mich gar nicht. Ich bin sogar froh, dass es sich gut verkauft und es Nintendo, als einzigen interessanten und verbleibenden Konsolenhersteller, gut geht.
      Ich freue mich zwar, dass es Nintendo gut geht. Aber über gute Verkaufszahlen von NSMBU Deluxe freue ich mich (anders als z.B. bei Mario Odyssey oder vielen anderen Spielen) nicht.... da ich fürchte, dass Nintendo sich bestätigt fühlt und anstatt innovativen neuen 2D-Marios weiterhin bei er NSMB-Reihe bleibt... (wer weiß, vielleicht gibt es nur noch Ports von den alten NSMB-Teilen, nicht aber z.B. ein Remake von SMW oder was ganz Neues)... und das fände ich sehr schade.

      SSB #hypebrigade

      Die aktuellen Zwischenstände: --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      FC für Smash: SW-7813-3347-6892 (Shulkinator)

      ntower Smash Hypebrigade Discord Einladungs-Link: discord.gg/KRW8gu7
    • @Frog24

      Für die Leute, die keine WiiU haben ist das Spiel NEU. Das Spiel wurde für die WiiU 5,77 Mio LIFETIME verkauft. Wenn man bedenkt die Mehrheit kommt aus den USA, dann betrifft das in Deutschland unter 500.000, vll 200.000, vll noch weniger. Und sry zu glauben aufgrund dieser Menge gibt es einen Rabatt ist naiv.
      Ich gäbe dir Recht andersherum:
      Mega erfolgreiches Spiel wird geportet von einer erfolgreichen Konsole auf die nächste erfolgreiche Konsole *hust TLoU*