Persona Q2: New Cinema Labyrinth für den Westen angekündigt – Collector's Edition enthüllt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Persona Q2: New Cinema Labyrinth für den Westen angekündigt – Collector's Edition enthüllt

      Aus dem Nichts kündigte IGN soeben exklusiv an, dass das Atlus-JRPG Persona Q2: New Cinema Labyrinth noch am 4. Juni in Nordamerika und Europa erscheinen wird. Der Titel erschien im November letzten Jahres für den Nintendo 3DS in Japan. Gleichzeitig durften sie auch das Opening-Video aus dem Spiel hochladen.


      Wie dem Ende vom Video zu entnehmen ist, wird eine sogenannte "Showtime" Premium Edition erscheinen. Diese enthält ein 12,7 cm großes Koromaru-Plüschtier (ein neuer Charakter aus Persona Q2: New Cinema Labyrinth), ein Artbook, ein Deck mit Spielkarten, auf denen Charaktere abgebildet sind und ein Set aus vier Pins. Das Ganze ist edel in einer größeren Schachtel verpackt. Die Collector's Edition soll 69,99 $ kosten, während das Spiel selbst nur 39,99 $ kosten wird.



      Bei Persona Q2: New Cinema Labyrinth handelt es sich um ein Cross-Over der Titel Persona 3, 4 und 5. Der Fokus liegt hierbei allerdings auf den Phantom Thieves aus dem neuesten Titel, Persona 5. Diese sind in Film-artigen Dungeons gefangen und müssen einen Weg nach draußen finden, wobei sie sowohl Charakteren aus anderen Teilen sowie neuen begegnen. Die Kämpfe laufen hierbei rundenbasiert ab. Für viele weitere Informationen könnt ihr euch unsere bisherige Berichterstattung durchlesen, als der Titel nur für Japan angekündigt war.

      Bereits vor einem halben Monat sickerte bei der australischen Alterseinstufungsbehörde durch, dass Persona Q2: New Cinema Labyrinth eingestuft wurde. Werdet ihr euch das Spiel trotz des späten Erscheinens für den Nintendo 3DS kaufen?

      Quelle: IGN, YouTube (IGN)
    • Muss zugeben, die Etrian Odyssey-Spiele fand ich persönlich immer etwas zu fordernd. Bin aber auch furchtbar mit Strategie-RPGs und so. Würde mir das Crossover hier dann doch lieber als Animeadaption zu Gemüte führen. Die Goodies sind aber definitv echt nicht von schlechten Eltern. Der Plüsch-Koromaru passt prima zum Morgana-Plüsch der Persona 5-Limited Edition. Ist lediglich schade, dass hier keine Soundtrack CD dabei ist. Allerdings gabs ja wohl schon bei Persona 5 schon keinen Gesamtsoundtrack, sondern lediglich eine kleinere Auswahl dazu. Aber trotzdem für Fans schon ein nettes Paket.