Nintendo Switch: Diese Spiele erscheinen diese Woche im Nintendo eShop (KW 07/2019)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @nikothemaster

      OlliOlli! Tolles Skatespiel. Anbspruchsvoll und süchtig machend.
    • Also wenn ich sehe was auf anderen Plattformen gerade abgeht. Dann wundert mich der Frust einzelner auch nicht mehr

      Ich bin dann ma weiter Jump Force zocken....

      Achso dieser Indicrap ist absolut Inkorrekt und Nintendo sollte mal langsam ihre Roadmap 2019 bekannt geben

      Man merkt das es Bissl dünn was Auf der Switch passiert

      ....

      Und das es welche gibt die das noch Verteidigen tun.

      Sehr löblich diese Hingabe von Loyalität. Aber das ist nicht mehr schön zu reden

      Nicht, wenn es woanders nicht einfach besser geht

      Zwar hat Sony auch all diese Crapgames. Aber seltsamerweise bekommen sie den ganzen Impact des Third Support zusätzlich zu spüren.

      Also ich bin Froh kein Only Zocker zu sein... dann müsste ich mir noch do zweites Hobby neben Zocken suchen.

      Sport zählt nicht, das ist ja für die Gesundheit haha.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EdenGazier ()

    • @EdenGazier

      Die Japaner haben eben ganz andere Vorlieben für Spiele, leider scheint es sie kaum zu intressieren was die westliche Welt so gerne Spielt. Wenn die Switch nach 2019 noch interessant bleiben will muss eine Leistungsstärkere Switch kommen um wieder ein paar Titel portieren zu können...da Sollte GTA 4 oder vielleicht 5 drin sein. Irgendwann ist Spieletechnisch alles abgebrannt und das wissen die, die werden schon wissen warum sie ihre Verkaufsprognosen runter setzten, den die wissen das die Switch bald den Zenith überschritten hat und "abstürzen" wird. Man hofft wohl deshalb auf die eine oder andere Indie-Perle...
    • Zitat von EdenGazier:

      Aber seltsamerweise bekommen sie den ganzen Impact des Third Support zusätzlich zu spüren.
      Was ist daran seltsam? Es wurde ja nie behauptet, dass man die aktuellsten AAA-Games auf der Switch bekommt oder dass man in direkte Konkurrenz zu Sony treten will. Wer diese Games bei Nintendo sucht, ist da einfach falsch und sollte sich besser anderen Konsolen zuwenden. Das war die letzten Jahre so und wird auch so bleiben.

      Man musste eben in diese Sparte, sonst wäre man längst weg vom Markt.

      Mir ist Nintendo übrigens fast egal, wenn es um die eigenen Spiele geht, hab gar nicht so viele Nintendo Games, finde die Konsole aber sehr geil. Ich muss da nicht loyal zu Nintendo sein, sondern bin da einfach ehrlich. Das hat also nichts mit Schönreden zu tun, die Switch ist für mich die perfekte Konsole.
      Brot-Supporters-Club: HonLon1, Solaris <3