Allgemeiner Nintendo-Gerüchtethread

  • Nvidia (CEO Huang) ist wegen Nintendo bezüglich deren zögerlichem handeln und "Output" wohl frustriert 😅🤷🏻‍♂️


    Daher werden alternative Kooperationspartner gesucht und bis jetzt wohl auch gefunden worden.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Und vor paar Monaten hieß es noch, dass Nvidia damit in Ordnung wäre, wenn sie für den Konsolen Sector keine Chips mehr herstellen lassen würden. Ich sag mal so, sie können sich bei Nintendo bedanken, dass sie überhaupt die paar Absätze mehr generieren können. Die Switch ist ein voller Erfolg und deren eigene Marke (Shield) war so lala eher weniger erfolgreich.. :ugly:

  • LegendaryFabii hat einen Blog auf ntower, über mögliche Spiele die wir in der Juni 2024 Nintendo Direct erhalten könnten, veröffentlicht. Da ich mir vorstellen könnte, dass dies einige von euch interessieren würde, verlinke ich diesen:


  • Gerücht:

    In einem Beitrag auf Famiboard wurde ein Beitrag (als Screenshot) von Mastodon gepostet. Offensichtlich gibt es im Code vom neuen Paper Mario einen Hinweis auf eine 4K Auflösung. Dies könnte vielleicht ein Hinweis auf ein Update für die Switch 2 sein.



    Wie immer gilt, dass das alles nur ein Gerücht ist.

  • Es ist natürlich möglich das viele Nintendo spiele auf der Switch2 ein Upgrade bekommt was 4k bringen könnte

  • megasega2 mit dieser Taktik würde sich Nintendo schaden, weil das nur die core gamer interessieren würde, Familien, Kinder werden denken habe ich für switch 1, brauchen wir nicht, so hätte man wieder wii-> wii u Problem.

    Ich glaube halt nicht, dass diverse große Launch-Titel zur Verfügung stehen werden. Was soll da kommen? Zelda schließe ich mal aus, höchstens ein Remake, Port oder kleinerer Ableger ala 4 Swords. 3D-Mario ja, okay, aber darüber hinaus? Ich denke, der Launch wird eher so ein fließender Übergang sein.

    Zitat

    Sag mir wo die Blumen sind.

    Wo sind sie geblieben?

    Wann wird man je versteh´n?

    Wann wird man je versteh´n?

  • megasega2 Nintendo wird schon was zum launch haben, es gibt ja die Gerüchte das es auf 2025 verschoben wurde weil die Spiele noch nicht fertig sind.


    3d mario, mario kart, xenoblade chronicles x remake ( gibt dafür Gerüchte das es in Arbeit sei), zelda (Gerüchte mit zelda als spielbaren Charakter gibt es), Metroid prime 4 (als Showcase für switch 2), wäre für den Anfang schon mal nicht so schlecht.

  • Nintendo wird zum Release mindestens ein großes Spiel haben. Ein paar Updates von Switch Spielen dürften aber ebenfalls hilfreich sein, um ein paar Konsolen zu verkaufen. Den Third-Party-Support sollten wir aber auch nicht vergessen.


    Ich mache mir für den Release keine Sorgen. ;)

  • Würde mich nicht wundern wen zum Start gleich ein neues Mario Kart parat ist.

    Denke Nintendo hat gesehen was für ein Zugkraft in den Verkaufszahlen drin ist,dank Mario Kart Deluxe.

    Das würde die Switch 2 direkt zum Start stark puschen.


    Entweder kommt zum start ein Mario 3D oder Mario Kart.

    Weil eins von beiden denke ich,wird man an Weihnachten veröffentlichen.

  • Man darf auch nicht vergessen, dass Nintendo im Launch-Monat selbst der Switch auch gar nicht so viel hatte.


    Ich kann sie jetzt aus dem Kopf zwar nicht alle benennen, aber es gab vor allem Zelda, dieses Ausschneide-Rätselspiel und Super Bomberman R.


    Was dann einfach gut war, war, dass es quasi jeden Monat ein gutes Spiel gab und Weihnachten dann Mario Odyssey.

    Zu Beginn habe ich mir noch aus reiner Verzweiflung Super Bomberman R gekauft, aber danach habe ich eigentlich jeden Monat ein Spiel gekauft…

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!