Allgemeiner Nintendo-Gerüchtethread

  • Es gab noch dieses coole Fighting Game mit den Zieharmonika-Armen. War das nicht auch zum Launch verfügbar?

    Und hatte nicht Ubisoft noch was im Petto? Ubisoft hat doch immer etwas zum Launch einer Nintendo-Konsole...

  • Es gab noch dieses coole Fighting Game mit den Zieharmonika-Armen. War das nicht auch zum Launch verfügbar?

    Und hatte nicht Ubisoft noch was im Petto? Ubisoft hat doch immer etwas zum Launch einer Nintendo-Konsole...

    Gibt Gerüchte um ein Far Cry Spiel das angeblich für Switch 2 kommen soll.

    Sollte das stimmen,könnte das ein Launch Spiel sein.

  • Es gab noch dieses coole Fighting Game mit den Zieharmonika-Armen. War das nicht auch zum Launch verfügbar?

    Und hatte nicht Ubisoft noch was im Petto? Ubisoft hat doch immer etwas zum Launch einer Nintendo-Konsole...

    Du meinst ARMS was ein paar monate nach Veröffentlichung der Konsole erschien


    Ubisoft hatte im ersten Jahr Mario&Rabbids veröffentlicht

  • Auf Gamecube sowie N3DS gab es genug geniale Spiele.

    Starfox Adventures und Eternal Darkness wären mega,oder auch Zelda WW oder TP  <3


    Nintendo 3DS würde mich Ever Oasis freuen,noch besser Yokai Watch weil Nintendo da Publisher war (Träumen darf man)

  • Gerücht: in der Juni direct soll ein gamecube sowie ein 3ds Port vorkommen.

    Ich denke sowieso, dass die restliche Switch-Zeit sehr stark von Remakes und Ports geprägt sein werden.


    Vielleicht bekommen wir im 2. Halbjahr sogar noch 1-2, ggf. sogar 3, Dinger in der Größenordnung von Peach Showtime, Endless Ocean oder Another Code... (ggf. ist Nintendo World Championship schon eines davon???)


    Aber wer weiß, mit etwas Glück bekommen wir vielleicht sogar noch ein letztes Großes Ding zum Weihnachtsgeschäft, quasi als Abschlussgeschenk, bevor die Maschinerie dann nach und nach komplett auf den Nachfolger umgestellt wird.... aber vermutlich wäre es sinnvoller, alles was Groß ist gleich für den Nachfolger aufzusparen, damit die zu Beginn möglichst viele Titel mit großer Zugkraft hat.

    (Aber vermutlich war wirklich SM Wonder das letzte große Ding)



    Was ich mir noch für Ports wünschen würde:

    • Xenoblade Chronicles X (einfach, damit es alle Teile auf der Switch gibt)
    • Kirby & Regenbogen Dingsi (falls man es noch gut angepasst bekommt)
    • Paper Mario: Color Splash (einfach, damit ich persönlich jeden Ableger spielen kann, müsste aber stark remasterd werden und ist aber durch den Gamecube-Teil ohnehin nahezu ausgeschlossen)
    • Kirby's Air Ride

    Wer weiß, vielleicht kommen ja doch noch Zelda WW/TP HD im Bundle, das wäre ein Port und für viele das "große Ding" zum Abschluss, in Einem.


    Starfox Adventures und Eternal Darkness wären mega,

    Hätte beides ein gewisses Potential.


    Horror ist ja derzeit ein sehr beliebtes Genre. Eternal Darkness könnte total einschlagen! Oder aber auf der Switch erneut extrem floppen, einfach wegen der Plattform... So ein technisch gutes Remaster auf der PS, XB & PC könnte aber durchaus erfolgreich werden.


    Und StarFox Adventures ist einfach ein sehr gutes Game - hätte Potential, die Reihe ein wenig mehr in den Fokus zu rücken. Birgt aber auch die Gefahr, dass die eventuell neugewonnen Fans beim nächsten regulären Star-Fox, also ein reiner Flug-Shooter, (falls die Reihe nach SF Zero nicht tot ist) wieder vor den Kopf gestossen werden.

    Hmmmm.... lecker... Ćevapčići!!!!

    Einmal editiert, zuletzt von Psychael () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Psychael mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Psychael

    Anscheinend soll ja Xenoblade Chronicles X laut Gerücht für den Switch Nachfolger erscheinen.

    Wen es nach mir ginge,würde mir eine Switch Version reichen,damit wie du es geschrieben hast alle Teile auf einer Konsole wären.

    Halte das so auch für deutlich realistischer. XC ist eh keine Reihe, die Konsolen verkauft – erst recht nicht ein Port. Dann lieber auf die großer Userbase der NSW1 setzen.

    #PhysicalOnly

  • Gerücht:


    Laut Tom Hernderson könnte "Call of Duty Black Ops 6" für "Last-Gen" Konsolen erscheinen. Zudem könnte es sein, dass die 10-jährige Vereinbarung zwischen Nintendo und Microsoft bezüglich CoD Spiele auf der Switch 2 beginnen soll.


    Externer Inhalt x.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Wie immer gilt, dass dies nur ein Gerücht ist.

  • Ich glaube halt nicht, dass diverse große Launch-Titel zur Verfügung stehen werden. Was soll da kommen? Zelda schließe ich mal aus, höchstens ein Remake, Port oder kleinerer Ableger ala 4 Swords. 3D-Mario ja, okay, aber darüber hinaus? Ich denke, der Launch wird eher so ein fließender Übergang sein.

    Insider haben doch schon angedeutet, dass Nintendo den Switch Nachfolger auch früher veröffentlichen könnte, aber dies nicht tat, um den Entwicklern der Spiele mehr Zeit zu geben. Nintendo ist schon sehr bewusst, dass ihre spiele sehr wichtig für den Erfolg der Konsole sind.


    Mit Mario Kart, Mario 3D, SSB und vielen anderen gibt es auch genug potenzielle Titel an denen zu 100% schon lange gearbeitet wird. Auch dürfte der Führungsetage durchaus bewusst sein, dass ihre Kundschaft nicht aus Technikenthusiasten besteht, denen wie bei Sony ein "Hier habt ihr 4K, 60FPS und Raytracing" genügt.


    Im ersten Jahr sind 1 bis 2 richtig große Titel, sowie eine menge kleinerer bis mittlerer Titel von Nintendo durchaus erwartbar.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "


    Astor-Pokemon

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!