Super Smash Bros. Ultimate: Neues Update zur Version 2.0.1 behebt kleinen Fehler

  • Mit einem Update zur Spieleversion 2.0.1 von Super Smash Bros. Ultimate wird ein kleiner Fehler hinsichtlich der Meilensteine behoben, der sich mit der Spieleversion 2.0.0 eingeschlichen hatte:

    Zitat

    Es wurde ein Fehler behoben, der in Ver. 2.0.0 das Freischalten des King K. Rool-Meilensteins in der Kategorie „Abenteuer“ selbst beim Erfüllen aller Voraussetzungen verhinderte. Solltest du von diesem Fehler betroffen gewesen sein, lade bitte deine Abenteuer-Speicherdatei erneut und kehre danach ins Hauptmenü zurück, um den King K. Rool-Meilenstein freizuschalten.

    Des Weiteren wurden zusätzliche Änderungen „zur Verbesserung des Spielerlebnisses“ vorgenommen, die allerdings nicht näher erläutert wurden. Man kann allerdings davon ausgehen, dass es sich dabei nicht etwa um Kämpfer-Anpassungen handelt, da diese in der Vergangenheit im Detail aufgelistet wurden.


    Im Frühjahr erscheint mit Spieleversion 3.0.0 das zweite große Update für Super Smash Bros. Ultimate, das unter anderem Joker von Persona 5 als Kämpfer umfassen wird.


    Quelle: Super Smash Bros. Ultimate

  • Ich warte nur darauf das Ness genervt wird.
    Das PK Fire ist so schnell und einmal drin kann er 4-5 mal es machen ohne dass man irgendwas machen kann.
    Dann ist man direkt bei 70%.


    Dazu kann er Geschosse zurück schleudern, Schüsse absorbieren und sich dadurch heilen,bis er wirklich zu 100% aus der map fliegt benötigt er sehr viel % und und und.


    Ness muss abgeschwächt werden unbedingt damit das Gleichgewicht wieder fairer verteilt wird.

  • Was wohl unter "Verbesserung des Spielerlebnisses" zu verstehen ist? :D


    Spaß beiseite, bin zum Glück nicht betroffen, da ich bereits vor 2.0.0 alle Meilensteine abschließen konnte.


    @DLC-King
    "PK FIRE, PK FIRE, PK FIRE, PK FIRE...!"


    Zitat - jeder beliebige Online-Ness ;)


    Ich spiele meistens mit Fuegro gegen Ness-Spieler, so kann ich ihr gespamme wenigstens via Vergeltung zu meinem Vorteil nutzen.


    Hab ich schon mal erwähnt wie traurig die Online-Gegner in Smash teilweise sind? Vor allem, was den sogenannten "Elite-Smash" angeht.

  • Wenn man gegen Spam nix machen kann, dann ist man eben einfach viel zu schlecht und ist definitiv kein Grund zu Reporten.

    Konsolen: Playstation 5, Nintendo Switch


    PC: MSI Ventus RTX 2080 Super OC XS, i7 9700k, Asrock Mainboard Z390 PRO4, G.Skill 16GB DDR4 3200MHz, Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD 500GB

  • @Ancore789: Was ist daran bitte 'schlecht sein', wenn zB ein Ness daherkommt, 4-5 mal nen PK Fire spammt, man dabei nicht rauskommt, weil die Mechanik halt so ist, der Gegner dich aus dem PK Fire raus greift und mit dem viel zu starken Wurf nach hinten killt. (Ja, bei leichten Chars wie Pichu oder Pummeluff geht das so.)

  • Jeder kann so oft eine Aktion spamen wie er mag nur wenn es eine Aktion gibt wie PK Fire wo man einfach nichts machen kann dann ist das scheisse.

  • @DLC-King Gegen Ness ist Meta Knight ganz hilfreich, da du mit seinem Teleport-Angriff PK-Fire elegant ausweichen und zuschlagen kannst. Wäre Smash Ultimates nicht kompletter Murks und könnte man Charaktere wie bei Smash Wii U einfach nach nem Match wechseln, wäre das eine Option.


    @Tom_P_Moleman Habe auch das Gefühl, dass Smash Ultimates Spielerschaft wesentlich toxischer ist: Fast alle verlassen nach einem Match das Spiel, Bewusster Spam im Lag... da vermisse ich irgendwie echt Smash U, wo gelegentlich auch mal verdammt lustige Begegnungen zu Stande kamen und Gegner mit ihren Namens-Tags geschrieben haben.


    @Ancore789 Wenn Pichus Side-Tilt Angriff auf dem Boden mehr Knockback als so mancher Side-Smash hat und durch wenig Cooldown gespamt werden kann, ist da definitiv was am Balancing kaputt.

  • @Tom_P_Moleman


    "Ich würds so verstehen (kann natürlich nicht für @Ghost of Tsushimasprechen), als dass das Game online leider viel zu toxisch ist. Wie oft ich schon nen Grant geschoben hab, weil die Gegner ständig den selben (teilweise wegen Match-up unfairen) Move spammen (siehe Ness), und nicht durch Können, sondern nur durch pures Glück gewinnen und dabei tea-baggen Ende nie. "


    Genau so hab ich es gemeint - gut zusammengefasst^^


    Wie sehr ich dieses "Argument" mit "wer gegen spammer nichts ausrichten kann ist einfach zu schlecht" liebe. Genau, ein link, toon link, junger link oder wie sie alle heißen spielt ausschließlich auf Distanz, flieht, spammt prokektile und campt, selbstverständlich auf BF bei schlechtem bis mäßigem Internet und ich verliere, weil ich einen schwerfälligen Charakter wie z. B. Ganondorf spiele und aufgrund seiner Eigenschaften und dem schwachen Internet nicht ausweichen kann bzw. an ihn rankomme, deswegen bin ich zu schlecht - tadellose logik an der Stelle. Und kommt mir jetzt nicht mit counterpicks oder offline-turnieren, das ganze bezieht sich ja auf den "Elite"-Smash.


    Die meisten gegner dieser Art verzichten ohnehin immer auf ein rematch und verziehen sich lieber gleich wieder. Aber hey, ab sofort senke ich meine Internet-Geschwindigkeit, verzichte auf LAN und spiele nur noch auf Distanz und campe vor mich hin, vielleicht bin ich dann nicht mehr zu schlecht für den Elite-Smash :wario:

  • Aso alles klar Danke, @Tom_P_Moleman


    Kann ich genauso unterstreichen dieses Getue im Online Mode. Habs zwar schon mit 2 Chars ins Elite geschafft, aber was mir aufm Weg dorthin passiert ist, ganz zu schweigen von meinem Herz welches einige Ausraster aushalten musste, kann man kaum in Worte fassen.


    Ich hoffe sehr, dass ich morgen beim ntower turnier nicht auf solche Leute treffen werde. Würde mir sowieso wünschen, dass solche Turniere sowas wie ein Ban System hätten um genau solche Charaktere schonmal keine Chance zu geben. Auch hoffe ich, dass jeder Brav ein Lan Adapter hat und wir nicht im Daumenkino spielen müssen.

    Der Kampf der Konsolen ist einfach unnötig... :luigistare:

  • @Anime90


    Tut mir leid dich enttäuschen zu müssen aber Spammen klappt gegen die Leute nicht, gegen denen ich spiele.
    Weil das eben nur etwas ist, was bei Noobs klappt.
    Und wenn du gegen sowas nicht klar kommst, git gut.


    @Retrox


    Natürlich ist Pichus Ftilt cancer aber das ist es nicht, was den Char so stark macht.
    Dafür ist Pichu eine eigene Gewichtsklasse an sich und fliegt schon sehr früh raus. Natürlich ist es nervig und meiner Meinung nach kann da noch was angepasst werden aber es ist bei weitem nicht Broken.



    Und wer gegen Ness PK Fire abkackt, muss einfach besser üben und vor allem DI‘n lernen.
    Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
    Lernt es oder lasst es.

    Konsolen: Playstation 5, Nintendo Switch


    PC: MSI Ventus RTX 2080 Super OC XS, i7 9700k, Asrock Mainboard Z390 PRO4, G.Skill 16GB DDR4 3200MHz, Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD 500GB

  • Komisch, ich spiele meistens mit Ness, aber hätte noch nie einen Gegner bei dem ich PK Fire so wie von einigen hier beschrieben einsetzen können und meine Gegner kommen da auch oft sehr schnell raus. :dk:
    Noch dazu hat jeder Char eine Fähigkeit die man nervig einsetzen kann...

    Konsolen: Switch; Xbox Series X; PS5 Digital Edition Handheld: New 3DS

    Desktop PC: Gigabyte RTX 2060 Gaming OC Pro; Ryzen 5 [email protected],2GHz; Asus X370-F; 32GB Crucial [email protected]

    Notebook: Lenovo Thinkpad E485; MacBook Pro 14" (2021)

    Fernseher: LG OLED 55C17LB Monitor: LG 27GN850-B

  • @Kamino


    Die fehlerhafte Rechtschreibung und den Versuch beleidigend zu werden ignoriere ich einfach mal.


    Zur Unterstellung, dass sich Nintendo nicht interessieren würde: Warum gibt es die Option, Spieler zu melden? Und das auch noch mit Kategorien zur Begründung und einem Kommentarfeld?
    Warum gibt es in Online-Matches keine Möglichkeit mehr, zu taunten?
    Warum kann King Dedede seit Smash 4 nicht mehr chain-grabben?


    Zur Unterstellung der Inkompetenz: Ich hab niemals gesagt, dass ich gegen Spammer verloren hätte. Glaub es oder nicht: Ich kann auch gut sein und Spam trotzdem verachten. Ich halte sowas für unsportlich.


    Dein Kommentar lässt schon darauf schließen, was du von Respekt und Fair Play hälst.

  • @Ancore789


    Aiaiaiai solche Helden wie doch liebe ich ja.


    Das hat nichts mit "abkacken bei PK Fire" wie du schön schreibst zu tun und das man nichts kann.


    Fakt ist wenn man im PK Fire ist kann der Spieler 4 bis 5 PK Fire hunter her spamen ohne das man raus kommen kann.
    Das ist ein verdammter Fakt.


    Einzig alleine charas die nen Konter haben können was ausrichten.
    Wenn man aber zb einen main hat wie ich mit MegaMan dann kann man nichts tun bis man nach einer zeit rausgesprungen kommt.
    Der Schaden ist dann aber schon Realität.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!