Risiko (Switch)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Risiko (Switch)

      Ich habe mir das Spiel jetzt gegönnt. Einfach, weil ich das Brettspiel auch schon geliebt habe.


      Kurze Frage zum Online-Gaming: Reicht es, wenn ich mir das Online-Abo von Nintendo hole oder muss ich mich dazu bei Ubisoft auch noch einmal extra anmelden?
      -------------------------------------------------------------------------
      Frank Drebin, Spezialeinheit.
      Spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei!
    • Also ich finde das Spiel klasse.

      Ich habe jetzt schon gegen fünf Gegner gewonnen die "Aggressiv", "Defensiv" und "ausgeglichen" waren.
      Am schwierigsten sind die ausgeglichenen Computer.


      Aber seien wir mal ehrlich: Das ist jetzt auch schon alles. Mehr als das "klassische" Risiko hat das Spiel eben nicht zu bieten.


      Ich bin ehrlich gesagt froh, dass ich mir das Spiel im Sale für den halben Preis geholt habe.
      Obwohl ich das Spiel echt gerne spiele, wären mir 20 € dafür doch zu viel gewesen......
      -------------------------------------------------------------------------
      Frank Drebin, Spezialeinheit.
      Spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei!
    • @Dirk Apitz

      Ja, es hat einen Online-Modus. Aber ich habe das Abo (noch) nicht. Ich persönlich habe noch kein Spiel, wofür sich das Abo für mich rechnet.

      Aber Online wäre das wohl schon sehr interessant.


      Was mich wieder zu meiner Frage beim ersten Post bringt:
      Muss man sich bei dem Spiel zusätzlich auch noch bei Ubisoft anmelden?
      -------------------------------------------------------------------------
      Frank Drebin, Spezialeinheit.
      Spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei!
    • Neu

      Ich habe jetzt ein Monat "Risiko" hinter mir und möchte hier ein kurzes Fazit loswerden :D


      Das Spiel ist genau das, was ich mir erwartet habe. Gleich wie beim Brettspiel.

      Was ich sehr positiv finde: Man kann den Computer "schneller" ziehen lassen. Und bekommt doch alles mit.
      Wurde wie ich finde sehr gut gelöst. So ist ein Spiel um die Weltherrschaft mit fünf Gegnern dann doch nach ca. 45 Minuten wieder zu Ende. Einfach top!

      Auch im Couch-Koop macht es echt Laune. 1x spielten wir mit einer Waffenstillstandsvereinbarung miteinander, sodass wir uns nur dem Computer zugewendet haben. Was dann doch etwas zu leicht war.
      Erst wenn man auch gegeneinander spielt wird es richtig Lustig.

      Was kann ich noch zum Spiel sagen? Vielleicht, dass der Computer dann doch etwas berechenbar ist. Wenn man den Aggressiven Gegner wählt, weiß man dass er alles und jeden angreifen wird. Was (wie ich finde) auch die schwächste Variante ist.
      Der defensive Computer greift kaum Länder an und sammelt im Prinzip nur Armeen. Ist auch nicht besonders......

      Am schwierigsten fand ich dann doch den "ausgeglichenen" Computer. Da der mal angreift, mal auch wieder nicht.


      Ich fand auch die Belohnungen eigentlich ganz toll. Nur viel zu wenig!!
      Ich denke da hätte man sich noch mehr einfallen lassen können um die Spieler bei Laune zu halten.

      Aber egal. Ich habe meine letzte (50 Gegner ausgeschaltet) schon längst in der Tasche und habe trotzdem noch weitere Partien gespielt.



      Zum Online-Modus kann ich noch nichts sagen, da ich das Abo nicht abgeschlossen habe. Aber wenn es dann mal soweit ist, werde ich auch das Spiel sicher Online probieren.


      Fazit:
      Ein echt gutes Spiel. Wer das Brettspiel mochte, wird auch das Switch-Spiel mögen!
      Denn es ist ja genau das.
      Ich gebe dem Spiel gut verdiente 7 Punkte. Hat mir riesig Spaß gemacht. Wird aber nach einiger Zeit doch etwas eintönig.....
      -------------------------------------------------------------------------
      Frank Drebin, Spezialeinheit.
      Spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Frank Drebin ()