Nintendo Switch-Spieletest: Final Fantasy X/X-2 HD Remaster

  • Nach Final Fantasy IX und VII gibt es nun auch seit einigen Tagen Final Fantasy X/X-2 HD Remaster für Nintendo Switch. Erstmals könnt ihr die legendären PlayStation 2-Spiele auf einer Nintendo-Plattform erleben. Schließt euch mit Tidus, Yuna und den anderen aus Spira zusammen, um das Böse in Form von Sin zu besiegen. Oder wollt ihr lieber einen Frauenabend erleben und als Popsänger bekannt werden? All das und noch mehr findet ihr in der Collection von Square Enix. Ich habe mir das Spiel für euch angeschaut und beide großen Abenteuer bestritten. Meine Meinung könnt ihr nun in unserem Test nachlesen. Möge der Blitzball mit euch sein!


    Hier geht es zum Spieletest!


    Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

  • Ich habe keines der beiden Spiele gespielt. Aber ich weiß noch, wie ein FFX-2 Bus durch Deutschland getourt ist und Werbung gemacht hat. An den Haltestellen konnte man das Spiel anspielen und kostenlose Poster mitnehmen. Ich war richtig froh, dabei gewesen zu sein. Ich habe in einem kleinen Ort gelebt, wo sonst nie was los war und habe mich deshalb sehr gefreut.

  • Ich liebe die zwei Songs von Yuna bei X-2, im japanischen hat damit die Sängerin Koda Kumi ihren Durchbruch gehabt (sie sind auf Ihrem zweiten Album vertreten), Funfact an dieser Stelle, man hat mit der Sängerin auch Motion Capture gemacht um ihre Bewegung zumindest beim ersten Song Real Emotion bei der Interpretation des Songs ins Spiel zu übertrage. Die englischen Versionen der Songs waren aufgrund des schlechten Englisch (das die meisten Japaner nicht gut beherrschen) von Sweetbox interpretiert.

    Dubidubidu... es ist so schön hier, dubidubidu...

  • Dank des Angebots bei MediaMarkt letztens viel günstiger bekommen und freu mich schon drauf, die Spiele demnächst dann in der Pause wieder spielen zu können. Fand damals schon die Musik, Orte, Charaktere und die tollen Animationen von Attacken, Beschwörungen und Outfits sehr cool gestaltet. Die Option, den Soundtrack jederzeit wechseln zu können ist zudem absolut klasse für alle Puristern, die mit der PS2-Version vertraut sind.
    Mag X & X-2 fast genauso sehr wie IX und hab tolle Erinnerungen mit beiden Titeln. Freue mich schon auf den portablen Playthrough davon.


    Jetzt noch auf Grandia warten.


    Wenn jetzt bloß noch Terranigma und Illusion of Time für die Switch kommen würden... <3

    Einmal editiert, zuletzt von KarniMarc ()

  • Diese Woche als Import bestellt und dann wird erstmal X-2 gespielt. Den Xer hatte ich erst auf PS4 wieder durch gespielt.
    Da ich die Berufe in X-2 besser finde, sowie generell die Kämpfe, halte ich es sogar fast für das bessere Spiel der beiden. Zwar ist das ganze sehr bunt und poppig aufgebaut, in den entscheidenen Momenten ist es aber sehr düster, aus der Erinnerung von der PS2, von daher, nicht perfekt, aber besser als so mancher Nachfolger.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!