Erscheinungsdatum von Bloodstained: Ritual of the Night enthüllt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erscheinungsdatum von Bloodstained: Ritual of the Night enthüllt

      Nach langem Warten kündigten 505 Games und ArtPlay endlich den finalen Erscheinungstermin für den Action-Side-Scroller Bloodstained: Ritual of the Night an. Das Spiel wird demnach ab 25. Juni 2019 für die Nintendo Switch erhältlich sein. Man erhoffte sich mit der Verschiebung der Veröffentlichung ein optimiertes Spielerlebnis. Zusammen mit der Ankündigung wurde auch ein neuer Trailer zum Spiel auf dem offiziellen YouTube-Kanal von 505 Games hochgeladen, den ihr euch hier anschauen könnt:


      Weitere Informationen zum Spiel könnt ihr außerdem der Pressemitteilung entnehmen:

      505 GAMES VERÖFFENTLICHT 'BLOODSTAINED: RITUAL OF THE NIGHT' DIGITAL FÜR PC, PLAYSTATION 4 UND XBOX ONE AM 18. JUNI

      Die digitale Veröffentlichung für Nintendo Switch™ folgt am 25. Juni

      Burglengenfeld – 2. Mai 2019 – Der globale Videospiel-Publisher 505 Games, eine Tochtergesellschaft des italienischen Entertainment-Unternehmens Digital Bros., veröffentlicht am Dienstag, den 18. Juni die digitale Version des gruseligen und actiongeladenen Sidescroller-RPGs im Gothic-Stil Bloodstained: Ritual of the Night für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Das Unternehmen gibt zudem bekannt, dass das lang erwartete Igavania-Spiel am Dienstag, den 25. Juni für Nintendo Switch™ digital veröffentlicht wird.

      Die physischen Einzelhandelsversionen von Bloodstained: Ritual of the Night für PC, PlayStation 4 und Xbox One folgen am 21. Juni. Für die Nintendo Switch werden sie am 27. Juni in den Regalen stehen.

      Ein neuer Trailer hebt die Vielfalt an technologischen Fortschritten hervor, die das Spiel im Laufe der Entwicklung im letzten Jahr erfahren hat, und zeigt eine flüssige Steuerung, verbesserte Lichteffekte, Grafik und neu komponierte Musik von Michiru Yamane (Castlevania: Symphony of the Night):

      [Anmerkung: Trailer oben in der News zu finden]

      Bloodstained: Ritual of the Night spielt im 18. Jahrhundert in England – eine widernatürliche Macht erschafft ein dämonenverseuchtes Schloss voller Kristallsplitter, die von enormen magischen Kräften durchdrungen sind. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Miriam, eines Waisenmädchens, das vom dämonischen Fluch eines Alchemisten gezeichnet ist, der ihre Haut langsam kristallisieren lässt. Um die Menschheit und sich selbst zu retten, muss Miriam sich durch das Schloss kämpfen und ein umfangreiches Arsenal an Waffen, Ausrüstung und Beute sammeln, herstellen und freischalten, um Gebel, den Schöpfer des Schlosses, und dessen unzähligen Schergen und Höllenbosse zu besiegen, die dort auf sie warten.

      Spielfeatures:

      • SPIRITUELLER IGAVANIA-NACHFOLGER – Koji Igarashi, einer der berühmtesten Mitbegründer des Genres, entwickelt ein neues, modernes Sidescroller-Action-RPG für Castlevania-Fans der ersten Stunde.
      • UMFANGREICHES UND KOMPLEXES GAMEPLAY – Die Spieler können Zauber und Kräfte freischalten, verschiedenste Arten von Waffen und Spezialgegenständen finden, herstellen und verbessern, um Miriams Erscheinungsbild zu ändern, sowie Ausrüstungen und Fähigkeiten individuell kombinieren, um ihren eigenen Spielstil zu schaffen.
      • HOCHAUFLÖSENDE 2,5D-GRAFIK – Die zweidimensional scrollende Spielwelt in Bloodstained wird mit liebevoll gestalteten Details komplett in 3D gerendert und verändert sich him Verlaufs des Spiels.
      • ORCHESTRALE MUSIK VON BRANCHENLEGENDEN – Dank Musik von Michiru Yamane (Castlevania: Symphony of the Night) und Ippo Yamada (Resident Evil) ist die Musik von Bloodstained ein unvergessliches Erlebnis.
      • IGAS GRÖSSTES SCHLOSS – Die Weltkarte von Bloodstained ist die größte, jemals von Koji Igarashi geschaffene Spielwelt. Fans seines einzigartigen Stils werden viel Spaß daran haben, sie zu erkunden.
      • MEHRERE SPIELBARE CHARAKTERE – Neben der geheimnisvollen Miriam warten noch weitere spielbare Geheimcharaktere auf ihre Entdeckung.


      Weitere Informationen über die kommende Veröffentlichung von Bloodstained: Ritual of the Night gibt es auf dem offiziellen Discord Channel.


      Freut ihr euch auf das Spiel? Hofft ihr darauf, dass die Nintendo Switch-Version von der Verzögerung profitieren konnte?

      Quelle: 505 Games-Pressemitteilung, YouTube (505 Games)
      alias-op
    • ENDLICH!!! Ich will nur Spielen. Da ist es mir egal, ob die anderen Plattformen früher da sind. Hauptsache ich hab das Spiel am 25. <3 <3 <3
      Von der Guten @LadyBlackrose gezeichnet: ntower.de/gallery/bild/3777-1514033737064-1475979735/ sieht einfach nur Episch aus!
      Und von meinen 19 Super Weihnachts Männer/Frauen Mein fehler :troll:

      Best Music all Time!

      Bravely Default/Second Hilfe Thread! + Freundes-Codes.
    • Also durch den Trailer hab ich echt wieder Lust bekommen auf das Spiel. Auf der PAX waren die Leute ja nicht so begeistert aber anscheinend war das eine alte Version und seit dem hat sich einiges getan (nicht all zu viel aber es sieht besser aus). Schön das die Entwickler auf die Kritik hören und sie auch annehmen. Bin gespannt und hoffe es wird am Ende ganz gut.


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      A Hole new World
      Dragon Quest Builders
      Yoshi's Crafted World

      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen

      Super Mario Maker 2
      Marvel Ultimate Alliance 3
      Fire Emblem: Three Houses
      Borderlands 3
      Doom Eternal
      Death Stranding
      Pokémon Schild
      Luigi's Mansion 3
      Bayonetta 3
      Metroid Prime 4
      Last of Us 2
    • Will keiner darüber reden wie geil der Trailer ist? :D Super, dass die die Kommentare einbringen und dann auch noch der Satz von Iga "I´ll prove them wrong!" Einfach herrlich :D Schön, dass die auf die Fans hören.
      “On my business card, I am a corporate president. In my mind, I am a game developer. But in my heart, I am a gamer.”
      —Satoru Iwata

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

      :objection: