My Lovely Daughter wird nächste Woche für die Nintendo Switch erscheinen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • My Lovely Daughter wird nächste Woche für die Nintendo Switch erscheinen

      Entwickler Toge Productions hat per Trailer angekündigt, dass die Alchemisten-Simulation My Lovely Daughter am 23. Mai für die Nintendo Switch erscheinen wird. Der Titel zieht euch in einen dunklen Abgrund voller Trauer und Horror: Ein Alchemist verliert seine Tochter und setzt schließlich alles daran, diese wiederzubeleben. Dabei schreckt er auch nicht vor blutigen Gräueltaten zurück und erschafft allerhand Homunculi aus den Menschen der Stadt, um ihre Seele zu retten.

      Das Spiel ist daher definitiv nichts für Zartbesaitete – es will euch die hässlichen Seiten der Menschheit, wie Kinderarbeit, die Ignoranz der Gesellschaft oder missbrauchende Erziehung, zeigen und schreckt dabei vor nicht viel zurück. Dabei gibt es allerhand verschiedene Enden zu erforschen, Geheimnisse zu entdecken und Briefe freizuschalten. Möchtet ihr einen ersten Eindruck vom finsteren Schlund machen, bevor ihr euch hineinstürzt, könnt ihr euch folgenden Trailer anschauen.


      My Lovely Daughter wird regulär für 14,99 Euro erhältlich sein. Entscheidet ihr euch dazu, den Titel vorzubestellen, zahlt ihr derzeit nur 9,99 Euro.

      Quelle: YouTube (Toge Productions),