My Nintendo Japan erhält Super Mario Maker 2-Belohnungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • My Nintendo Japan erhält Super Mario Maker 2-Belohnungen

      My Nintendo Japan erhält eine neue Ladung an physischen Belohnungen, diesmal liegt der Themenschwerpunkt auf dem bald erscheinenden Super Mario Maker 2 für die Nintendo Switch. Neben einem A5-Notizblock im Pixel-Mario-Design und einem "Under Construction"-Memoblock wird es außerdem diverse Bögen mit Aufklebern geben, mit denen ihr eure Umgebung verschönern könnt.









      Würdet ihr euch die Wiedereinführung physischer My Nintendo-Belohnungen auch bei uns wünschen?

      Quelle: Japanese Nintendo
    • Unglaublich was Nintendo da als Belohnungen raushaut. Bei Events und Messen gibt es so einen Müll umsonst hinterhergeschmissen. Da kann ich genauso gut mir das Zeug selber mit einem Farbdrucker machen. Anstatt sich ein Beispiel an Sony zu nehmen wo es regelmäßig top spiele kostenlos gibt bekommen wir Notizbücher und Aufkleber. Wow... Schon es auszusprechen klingt lame.
    • @Zgravity

      Bei Sony gibt es keine kostenlosen Spiele als Belohnung. Die sind Teil des Online Services. Wenn du einen Vergleich ziehst dann geht das nur mit den NES Spielen. Ein Belohnungssystem wie bei Nintendo gibt es bei Sony nicht.

      Ansonsten sollte man sich klar machen, dass es sich um eine freiwillige Leistung handelt. Nintendo muss gar keine Belohnungen anbieten. Dieses ständige Gejammer. Als wenn euch irgendwas Zustände. Euch steht gar nichts zu.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • Klar, kostenlos gibt es bei Sony natürlich auch nichts, aber das Modell ist schon irgendwie ausgereifter findet ihr nicht? Surprise...... , selbst bei Nintendo ist am Ende sicherlich nichts kostenlos. Wäre ein schlechtes Geschäftsmodell.

      Wieso wird er gleich als Sony Troll hingestellt nur weil er seine Meinung sagt. Läuft ja super hier.

      Fakt ist, dass das gesamte My Nintendo Belohnungsprogramm nicht ausgereift ist. Durchdacht ist es vielleicht, aber die Umsetzung ist schlecht. Jetzt noch Schreibblöcke und Pappschilder rauszuhauen ist auch nicht gerade geil. Sorry, aber es ist so.

      Das ist meine objektive Meinung. Wer jetzt meint ich wäre ein Sony/Microsoft Fanboy der irrt sich.
      KEEP CALM

      AND

      PREPARE TO DIE
    • @Bettmaaan

      Das ist aber ein Äpfel/Birnen Vergleich. Ob etwas kostenlos ist oder man irgendwo kostenpflichtig Mitglied werden muss, ist halt ein großer Unterschied. Man kann gerne die Angebote von PS Plus und Nintendo Online vergleichen. Nintendo bietet jetzt schließlich auch Coupons an. Das Nintendo Belohnungsprogramm ist aber Konkurrenzlos, denn Sony bietet etwas derartiges nicht an.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon