Kickstarter-Kampagne zu R-Type Final 2 startet im Juni und beinhaltet Nintendo Switch-Version

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kickstarter-Kampagne zu R-Type Final 2 startet im Juni und beinhaltet Nintendo Switch-Version

      Die R-Type-Reihe beinhaltet einige der bekanntesten Shoot 'em ups aller Zeiten. Bereits auf dem NES aktiv, gibt es seit einigen Monaten auch für Nintendo Switch einen Ableger. Das Entwicklerstudio Granzella will nun den bisher besten Teil unter dem Namen R-Type Final 2 entwickeln. Vor einiger Zeit für PlayStation 4 angekündigt, soll der Titel nun auch für PC, XBox One und Nintendo Switch erscheinen. Um das Ganze zu finanzieren, startet am 3. Juni eine Kickstarter-Kampagne, die gut eine Woche läuft.

      Bei R-Type Final 2 handelt es sich um einen komplett neuen Ableger, der erstmals das volle 16:9-Format der modernen Monitore nutzt. Daneben gibt es auch verschiedene Schwierigkeitsgrade und Online-Ranglisten. Eine besondere Eigenschaft ist die Tatsache, dass, umso öfter ihr ein Level spielt, desto mehr Gegner tauchen auf, die zudem auch noch stärker werden. Weitere Welten sollen nach Wunsch des Entwicklers nach dem Erscheinen des Ursprungsspiels hinzugefügt werden. Um die Herausforderungen zu bestehen, habt ihr eine Vielzahl an Raumschiffen der bereits bisherigen R-Type-Spiele zur Auswahl. Die Level an sich scrollen von links nach rechts und nutzen die Seiten- statt Vogel-perspektive.





      Quelle: Offizielle Seite zu R-Type Final 2, YouTube (Granzella)
      Twitter