Lernt einige Pokémon und Charaktere aus der Galar-Region kennen

  • Soeben fand eine Nintendo Direct statt, welche ausschließlich von Pokémon Schwert und Pokémon Schild handelte. In dessen Rahmen durften Fans einige neue Charaktere wie auch neue Pokémon, darunter sogar zwei Legendäre, entdecken. Neben den bereits bekannten Starter-Pokémon durften wir Cottini und dessen Weiterentwicklung Cottomi kennen lernen. Doch waren dies gewiss nicht alle, so wurden uns auch Wolly, Krarmor und Kamalm vorgestellt. Das Highlight boten die beiden Legendären Pokémon, welche auch auf dem Cover des Spiels zu sehen sind, Zacian und Zamazenta.


    Doch wie bereits erwähnt, wurden nicht nur Pokémon enthüllt, auch um die Charaktere dreht es sich. So wurden Delion, der Champ der Galar-Region, und dessen junger Bruder Hop, welcher euer Rivale sein wird, vorgestellt. Ebenso durften wir Professorin Magnolica sowie ihre Enkelin Sonia kennen lernen. Zu guter Letzt wurde auch Yarro, ein Arenaleiter, welcher sich auf den Pflanze-Typ spezialisiert hat, vorgestellt.


    Die gesamte Präsentation könnt ihr euch gleich hier ansehen, Screenshots gibt es ebenfalls zu sehen:



    Eine Pressemitteilung samt genauerer Informationen zu jedem Pokémon findet ihr hier:


    Welches Pokémon gefällt euch am meisten?


    Quelle: Pokémon-Direct (Deutsch, Englisch), YouTube (The Pokémon Company)

  • Krarmor find ich am besten von den neuen :D


    Bin auch sehr froh über das Comeback des Drahtesels.
    Sogar mit coolen neuen Funktionen :thumbsup:

    On my business card, i am a corporative president. In my mind, i am a game developer. But in my heart, i am a gamer.
    - Satoru Iwata :iwata:

  • Professorin und Enkelin gefallen mir auf jeden Fall mal sehr gut von den vorgestellten Charakteren. Champ und Rivale finde ich so richtig langweilig und dann muss der Champ auch noch so ein überbewertetes Glurak haben. XD


    Hier mein MyAnimelist-Profil, wenn jemand über LNs/Manga/Anime quatschen möchte. ^^

    Einmal editiert, zuletzt von Pit93 ()

  • Also das gefällt mir überhaupt nicht, für mich ist damit die Pokemon Reihe vom Tisch ! Ich habe das gerade mit 3 Freunden angesehen und alle sind enttäuscht . Ich schreibe hier ja sehr selten aber das musste ich mal schreiben, auch wenn jetzt die ganzen Fanboys mir an den Kragen gehen ( Ist mir auch schnuppe) bin halt einfach nur enttäuscht.

  • @Pit93


    Also erstens mal das mit den großen Pokebällen und Pokemons hat mich schon schockiert, dann die Kameraperspektive ist nicht schwenkbar und allgemein spricht mich das nicht an . Man hätte das bestimmt besser machen können, ist aber meine persönliche Meinung. Ich warte mal noch andere Gameplays ab aber glaube nicht das es noch besser wird .

  • dann die Kameraperspektive ist nicht schwenkbar

    Doch ist sie, das wurde sogar in der Direct präzisiert, dass das so ist. ;)
    Ist zwar "nur" in den Wild Areas so, aber das sind ja auch die Stellen, wo man es eigentlich braucht. :)


    Dynamax finde ich so lala. Wenn es kombinierbar mit Megas ist, dann wird's mir gefallen, auch wenn ich nicht glaube, dass es mich umhauen wird, aber wenn es nicht mit Megas anwendbar ist, dann hab ich keinen Bock drauf.

  • Ich finde die neuen Pokemon mal wieder furchtbar.
    Mit Sun/Moon waren sie auf dem richtigen Weg.. man nimmt altbekannte und gestaltet sie entsprechend der Umgebung um. Es braucht halt nicht wieder 100 neue Pokemon zu denen keiner einen Bezug hat und wovon 99% für die Reihe völlig uninteressant bleiben. Lieber die Evolutionszweige der alten Pokemon ausbauen bzw. Unterarten einfügen.


    Insbesondere Pokemon die überhaupt keine Entwicklungen haben und direkt in Vergessenheit geraten (Girafarig, Qurtel, Botogel, Dummisel usw pp) werden von der Community von Anfang an verschmäht. Ist ja auch kein Wunder.


    Sie sehen doch gerade bei Evoli wie es am Besten funktioniert.
    Evoli schlägt eine Brücke zwischen den Gens und man sieht: Es funktioniert.
    Aber was solls. Nun haben wir halt wieder 2 tolle kleine Pflanzen Pokemon mit der selben Grundidee wie Hoppspross und seine Entwicklungen.


    Daumen runter für die Pokemon Designer und ihre Ideen.

  • @EinSchluckSake? Ich kann ja verstehen, dass man das feature zu übertrieben und auch nicht gut findet, aber das macht doch nicht gleich das ganze Spiel schlecht?


    Ich war z.B. vom ersten Trailer überhaupt nicht überzeugt. Sah zwar auch nicht schlecht aus, aber heutzutage ginge mehr. Doch in dem Trailer jetzt hat man eindeutig gesehen, dass sie zumindest nochmal was an der Grafik geschraubt haben (und bis zum Release ist noch eine Weile), dann endlich mal ne richtige größere offene Zone mit freilaufenden Pokemon o.o Das ist zumindest ein Kompromiss für die Leute wie mich, die sich Pokemon endlich mal ein wenig offener Wünschen. Dazu fand ich alle neuen Pokemon ziemlich cool oder niedlich.


    Ansonsten ist das gameplay wahrscheinlich mehr oder weniger wie immer. Was nichts Schlechtes heißen muss, aber ich würde mir zum Bsp. auch mal mehr interessante Nebenquests oder so wünschen. Einfach, dass sich das Spiel mal weiterentwickelt. Dennoch find ich, dass Pokemon nach wie vor ein gutes Konzept hat und dennoch spaßig bleibt, auch wenn es sich nicht großartig weiterentwickelt. Ist nur ein kleiner bitterer Beigeschmack zum eigentlich spaßigen Gameplay.

  • Das wäre vor gut 15 Jahren mein Traum gewesen als ich noch Pokemon Rot/Gelb auf dem Gameboy Classic bzw. Color gezockt habe. Das Spiel mit den ersten 151 Pokemon und ich würde förmlich ausrasten.


    Habe jetzt leider nur das Video ohne Ton gesehen.
    Aber auch das hier sieht ganz gut aus.
    Ich muss zugeben ich habe erst bei Pokemon Sonne mal wieder gespielt und fand es ganz gut. Mir sind die Pokemon zwischendurch zu sehr "abgespaced" gewesen. Ich finde irgendwie waren die ersten Pokemon einfach doch der Realität am nächsten. Hunde, , Schildkröten, Pferde, Mäuse, Insekten usw. sahen realen Tieren irgendwie noch ähnlich. Mittlerweile sieht das ja alle sehr heftig aus. Auch jetzt bei Schwert und Schild scheint es so zu sein. Besonders diese legendären Wölfe fand ich irgendwie kitschig. Wobei ich mich da definitiv für den mit dem Schild entscheiden würde. Vielleicht bin ich auch leider einfach rausgewachsen... Will nicht "zu alt" sagen, denn die ersten zwei Staffeln gucke ich immernoch gerne und schalte sie nicht ab wenn ich die irgendwo sehe. Ich sag immer, dass ist mir zu sehr Digimon, weil ich das als jugendlicher auch immer so empfand. :)


    Ich warte weiter ab.


    Der Wolf mit dem Schwert erinnert mich an einen Boss in Dark Souls. Welcher Teil das war, weiss ich gerade nicht.


    Edit: Gerade bei 9gag gesehen = [Blockierte Grafik: https://img-9gag-fun.9cache.com/photo/aNY5Y2A_700bwp.webp]

    KEEP CALM


    AND


    PREPARE TO DIE

    Einmal editiert, zuletzt von Bettmaaan () aus folgendem Grund: Bild

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!