Schaut euch jetzt die Nintendo Direct | E3 2019-Präsentation an

  • In dem Moment, als die Nintendo Direct | E3 2019-Präsentation ihr Ende nahm, begann die ntower-Maschinerie mit ihrer Arbeit. In den letzten Stunden haben wir alles Wissenswerte aus der Nintendo- und Videospielewelt für euch zusammengetragen. Diese regelrechte Informationsflut wird auch in den kommenden Tagen fortgeführt, wenn Nintendo via Nintendo Treehouse: Live zusätzliche Details verrät.


    Doch blicken wir einmal zurück auf all das, was uns der Mario-Konzern heute auf dem Silbertablett aufgetischt hat. Solltet ihr die Nintendo Direct | E3 2019-Präsentation verpasst haben, könnt ihr diese hier nachholen.



    Für ausführliche Informationen haben wir außerdem hier die offizielle Pressemitteilung zur E3 2019 von Nintendo.


    Was ist euer Highlight aus der Nintendo Direct | E3 2019?


    Quelle: Nintendo-Pressemitteilung

  • Ich fand die Direct gut. Meine Highlights Breath of the Wild 2, BANJO VERDAMMt!!! Erdrick <3<3 Einfach nurnoch überragend! Achja, noch Luigis Mansion 3 hat mir gefallen :D

  • Nintendo hat mit dieser Direct alles richtig gemacht. Spiele am laufenden Band ohne dass man sich mit eines zu lange aufgehalten hätte. Viele Ankündigungen und man ist auch sichtlich auf Fanwünsche eingegangen (Banjo in Smash, Mana Collection im Westen, Veränderung in Daemon X Machina etc).


    Die wenigen Kritiker müssen sich die Frage gefallen lassen, was Nintendo denn hätte anders machen sollen. Das nicht jeder sofort sein Wunschspiel bekommt ist doch klar.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "


    Astor-Pokemon

  • Auch wenn für mich nur Luigis Mansion 3 und BotW2, und Banjo-Kämpfer wirklich interessant sind (den Dragon-Quest-Helden kaufe ich mir nur, weil ich das Roster am Ende vollständig haben will), war die Direct ganz gut.


    Da wurde ein Spiel nach dem andern gezeigt, auch wenn viele mich nicht heiß machen, aber sie werden ihre Spieler finden und diesen Spielern sei es gegönnt.


    Letztes Jahr war es umgekehrt, da war fast nur Smash, aber weil ich Smash sehr sehr gerne spiele, hat mich persönlich Sakurai mit seinem "Everyone is here" voller Freude aus der Direct entlassen.

    Ich soll erwachsen werden?


    Hahaha


    Nö!

  • Ich hätte so gern ein neues Donky Kong, Mario Kart, Mario Soccer gesehen. Für much war nichts dabei und absolut enttäuschend, dass weder eine Switch Pro noch Switch Mini angekündigt wurden.
    Das sehen viele andere offensichtlich ähnlich (also die Enttäuschung bezüglich Direct), denn die Nintendo Aktie ist nach der Präsentation leider gefallen statt gestiegen...
    Sei es drum vielleicht ist nächstes Jahr mal wieder was interessantes dabei

  • Für much war nichts dabei und absolut enttäuschend, dass weder eine Switch Pro noch Switch Mini angekündigt wurden.

    Eine Switch-Pro wird es auch nicht geben. Technisch ist das so nicht möglich. Das wurde oft genug vor der E3 hier auf ntower genug kommuniziert, als auch von Nintendo selbst. "Man hätte doch hoffen können.." - Nein, hätte man sowas abwegiges nicht. Vielleicht auf effizientere Komponente (Akku, Display, Kühler) und geringfügig höheren Arbeitsspeicher - aber das werden wohl die wenigsten als "Pro"-Version einer Switch bezeichnen, mal abgesehen davon dass es ohnehin nicht auf einer Direct angekündigt wird.

    Ich hätte so gern ein neues Donky Kong, Mario Kart, Mario Soccer gesehen. Für much war nichts dabei

    Wieso denn nicht? Nintendo hat einen haufen Spiele angekündigt, dass selbst der letzte Nischenspieler voll auf seine Kosten kommen wird, auch Spiele, die zur Direct überhaupt nicht angesprochen wurden. Es sollte also für jeden irgendwas dabei sein. Es gab auch sehr viele Überraschungen, wie etwa eine Fortsetzung von Zelda: BotW, Mana-Spiele, Resident Evil. Natürlich hätte ein neues Mario Soccer ebenso sehr überrascht, oder gar ein (neues) Donkey Kong. Aber die Fülle an Spiele, die heute präsentiert wurden, mit dem sind fast alle Nintendo-Fans vollkommen zufrieden. Man sollte sich nicht grundsätzlich auf einen ganz bestimmten Titel versteifen.

    denn die Nintendo Aktie ist nach der Präsentation leider gefallen statt gestiegen

    Das ist sie bei Microsoft, EA und diversen andere Entwickler ebenso vorgekommen. Solche kurzfristige Kursschwankungen nun hier anzusprechen und daraus zu schließen, dass der Direct nicht erfolgreich war, ist sehr unklug hinsichtlich des Aufzeigens deiner Erfahrung und Verständnis hinsichtlich Aktien und des Kapitalmarkts.

  • mir gefallen super mario maker 2, zelda: links awakening und luigi's mansion 3 ganz gut.
    an trials of mana, animal crossing und fire emblem (vielleicht auch das nächste zelda) bin ich interessiert.


    mit den beiden smash charakteren bin ich auch zufrieden =) ich hoffe, dass Isaac noch vorgestellt wird

  • @Njubisuru
    Kannst du dich nächstes Mal bitte erst erkundigen bevor du mir schreibst? Oder lass es einfach, ich komm mit deiner Art eh nicht so zurecht und möchte nicht wieder verwarnt werden.


    Also Punkt 1:
    Nein die Microsoft Aktie ist nach der e3 PK gestiegen. Mir ist klar das es Kursschwankungen gibt vielen dank für die Aufklärung ist ja nicht so als würde ich BWL studieren :dead:
    Nach einer solchen Präsentation von einem Unternehme, dass aber fast ausschließlich durch Videospiele Umsätze generiert ist das schon eine Aussage, dass da aus Sicht von Anlegern und Analysten irgendwas nicht so toll lief.


    Punkt 2 zu den Spielen im allgemeinen:
    Vieles was gezeigt wurde gibt es entweder auch für andere Plattformen oder aber ist schon Jahre alt. Klar wenn man nur eine Nintendo Konsole besitzt ist Witcher 3 bestimmt toll. Ich habe aber auch andere Konsolen und brauche keine Pixel Remakes von Jahre alten Spielen. Mal abgesehen davon das Multiplattfformtitel auf meine Playse meist viel besser laufen.


    Punkt 3 Zelda:
    Nintendo hat schon oft davon gesprochen, dass jedes mal wenn ein Zelda Spiel fertig ist, die Entwicklung eines neuen Zelda Spiels beginnt. Also nein ich war nicht überrascht. Klar fand ich es gut, dass man im Vergleich zu Metroid schon Bildmaterial zeigen könnte. Wer weiß wann es erscheint.


    Punkt 4 Switch revision:
    Das ist für Nintendo nicht unüblich und ein Full HD mit besserem Akku und Bildschirm wäre aus meiner Sicht durchaus denkbar oder eine Mini Version, um Käufer zu erreichen die eben nur 200€ ausgeben können oder wollen, wäre strategisch wichtig.
    Mal abgesehen davon das im mobilen Markt Halbjährlich oder jährlich neue Flaggschiff erscheinen (ich meine jetzt auf eine Firma bezogen) wäre so ein "Update" schon nicht ganz schlecht.

  • Naja, alles Spiele die schon vorher bekannt waren, ansonsten schlechte Ports wie zb The Witcher 3.
    Insgesamt ne schwache Direct. Und wieso man so krass gehypt werden kann, wegen einem neuen Charakter in Smash, bleibt mir immer noch schleierhaft, aber na gut, wenn nichts besseres gibt, dann hält man halt zwangsläufig an kleinen Sachen sich fest.
    Keine großen Ankündigung (das botw kommt, war doch eh schon klar)

  • Also ich bin im großen und ganzen mehr als zufrieden mit der diesjährigen E3 Direkt.


    @Talo17 lass dich doch nicht von @Njubisuru triggern.


    Er ist dafür bekannt dass nur Seine Meinung wichtig und richtig ist.


    ignoriere ihn doch einfach. :D


    Die Ankündigung einer Switch Pro wäre mir auch lieb gewesen, aber nintendo hat gerade schlicht keinen Grund dafür. Die Switch verkauft sich nämlich wie geschnitten Brot.


    ich denke dass die Ankündigung im Frühjahr nächsten Jahres stattfinden wird.

    :triforce: Kylar :triforce:


    Nintendo Switch:


    SW-6109-4054-0722

  • 1/4 Games, die man unbedingt kaufen sollte
    1/4 Games, die man vielleicht noch beobachten muss
    1/4 Games, die man sich nur Sale kaufen will
    1/4 Games, die überhaupt einen nicht ansprechen.


    So sehe ich die Direct. Wenn ich eine Schulnote geben würde, dann wäre es eine glatte 2.


    Kompletter Fail ist sie nicht. Da gab es weit aus schlimmeres, wie von 2015. Puppet Show und bereits bekannte Games nochmal gezeigt.

  • @Talo17


    Der Kursfall ist keine Frage des Erfolges, sondernd der Erwartungshaltung im Vorfeld. Es haben wohl wirklich einige mit neuer Hardware gerechnet die kurzfristig auf den Markt kommt, die kam nicht, also sinkt der Kurs. Mit einem miesen Line Up hat das nichts zu tun.


    Zum Thema allgemein:


    Nintendo geht seinen Weg, und das dieses Jahr mit besserem Line Up als im letzten. Wie bei jeder Direct sind es vor allem die Erwartungen der Spieler, die am Ende das Urteil bestimmen. Ich habe weder mit neuer Hardware gerechnet, noch diese erwartet. Und mit einer größeren Anzahl AAA-Titel Ankündigungen habe ich ebenfalls nicht gerechnet. Daher bin ich hier nicht enttäuscht worden. Ich halte es auch Quatsch so etwas zu erwarten oder zu fordern. Das Nintendo Line Up für dieses Jahr steht, es ist besser als im letzten Jahr, und ich finde es auch gut so,


    Am Ende hat Nintendo geliefert: Keine Fokussierung auf ein einzelnes Spiel, alle wichtigen Releases der kommenden Monate kurz angesprochen, alle anderen kurz erwähnt, ein paar neue angekündigt (primär Ports und Remastered, aber auch Neuentwicklungen und Fortsetzungen).

    Nichts im Internet ist kostenlos. Es zahlen nur manchmal andere.

  • Habe mich über Resident Evil 5 und Witcher 3 gefreut. Leider trotzdem mit dem faden Beigeschmack, dass es wieder nichts neues ist. Da ich Witcher 3 noch nicht gezockt habe, könnte es sein, dass ich es diesmal für die Switch kaufe, wenn es denn ordentlich läuft.


    Smash Kämpfer juhu. Fand ich gut, aber für mich persönlich nichts weshalb ich jetzt Geld ausgeben müsste.


    Die Zelda-Fortsetzung Ankündigung hat mich am meisten umgehauen. Wobei ich 2 Sekunden später dachte, ja prima sie haben lediglich die Entwicklung angekündigt. Während der Vorschau dachte ich zuerst an eine Erweiterung.
    Die Vorschau sah definitiv interessant aus und das Spiel wird sicherlich top. Leider am Ende des Tages nichts besonderes, da man damit mehr oder weniger ja rechnet. Wäre ja wirklich eine Notsituation/Ausnahmefall oder sonst was wenn da kein weiteres Zelda Spiel in Entwicklung wäre.


    Im großen und ganzen würde mein Fazit so lauten:"Eine gute Vorstellung kommender Titel, Handheld-Versionen und Erweiterungen. Leider zu wenige Sterne-Titel die wirklich neu sind."

    KEEP CALM


    AND


    PREPARE TO DIE

  • Es war auf jeden Fall eine der besseren E3 Directs. Zwar nicht so gut wie die MS PK, aber deutlich besser als Ubisoft oder EA. Ich vergebe 7.5 von 10 möglichen Smash Treffern.

    Man stelle sich vor: ein Atheist, ein Philosoph und ein Theologe sind zusammen in einem dunklen Raum gesperrt. Sie sollen eine schwarze Katze finden: Der Atheist sucht erst gar nicht. Für ihn steht fest: Es gibt keine schwarze Katze in diesem Raum. Der Philosoph tappt fleißig im Dunkeln herum, um die Katze zu suchen. Aber seine philosophischen (Be-)Griffe sind ein Haschen nach Wind. Der Theologe schreit sogleich: „Ich hab sie!“ Es ist aber nur eine Behauptung.


  • Was ist euer Highlight aus der Nintendo Direct


    Fand sie - für mich - im oberen Mittelfeld. Für mich waren sechs Titel dabei. Eins hat ja nur noch einmal kurze neue Szenen gehabt und wurde ja im Vorfeld gezeigt. Nach meinen Hype Level sieht die Liste so aus:


    - Mario & Sonic 2020 (absolutes Highlight, go Team Sonic :* )
    - Luigi's Mansion 3 (freue mich wieder auf den Multiplayer)
    - Pokémon Schwert und Schild
    - Animal Crossing: New Horizon (bin mit den Neuerungen noch leicht bedenklich, wird aber!)
    - Zelda: Link's Awakening (knuffig, Preis muss stimmen für mich, sonst später)
    - Panzer Dragon (behalte ich im Auge, danke SEGA)

    Derzeit am Spielen:

    Animal Crossing, Luigis Mansion 3, Oceanhorn & Hyrule Warriros

    Forza Motorsport 7, FIA Truck Racing

    Mehr in der Game Challenge 2020 -> Letztes Update: 3. April


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!