Gameplay-Trailer zur heutigen Veröffentlichung von Crash Team Racing Nitro-Fueled erschienen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gameplay-Trailer zur heutigen Veröffentlichung von Crash Team Racing Nitro-Fueled erschienen

      Ab heute könnt ihr mit Crash Team Racing Nitro-Fueled einen brandneuen Kart-Racer auf der Nintendo Switch genießen. Passend zum Starttermin hat Nintendo einen Gameplay-Trailer auf dem eigenen offiziellen YouTube-Kanal hochgeladen, der euch mit einigen Gameplay-Szenen noch einmal einen guten Eindruck vom Spiel vermittelt. Hier könnt ihr euch den Trailer anschauen:


      Crash Team Racing ist im Nintendo eShop der Nintendo Switch zum Preis von 39,99 Euro erhältlich, zum Spielen benötigt ihr mindestens 6,5 GB freien Speicherplatz. Die Nitros Oxide Edition, welche unter anderem Nitros Oxide als spielbaren Charakter enthält, kann zum Preis von 59,99 Euro erworben werden.

      Freut ihr euch auf die Veröffentlichung? Habt ihr euch das Spiel bereits heruntergeladen?

      Quelle: YouTube (Nintendo)
      alias-op
    • Hab gerade schon den Klassik-Modus gezockt. Macht auf jeden Fall richtig Laune :) und man braucht im Gegensatz zu Mario Kart 8 auch eher Skill als Glück. Wenn man sich die Drift-Mechanik einmal angewöhnt hat gehts echt gut zur Sache :thumbup:

      Einzig die langen Ladezeiten zwischen den Rennen könnte man bemängeln, da kann man schon mal locker auf Toilette gehen :rolleyes:
    • Die Ladezeiten sind schon heftig. Da sollten die mal etwas optimieren. Das geht echt auf die Nerven. Eigentlich will man gar kein Rennen gewinnen, weil die Siegerehrung dann noch mal extra 30 Sekunden läd.

      Online habe ich ein Spiel gemacht. Die haben wohl noch nie etwas von Interpolation gehört. Meine Fresse. Die Gegner mit langsamer Verbindung flackern an einem vorbei, springen links und rechts über die Bahn. Das ist echt nicht feierlich.

      Jetzt muss nur noch das Muscle-memory aus den späten 90ern den Weg zurück in die Finger finden. Dank der MediaMarkt 16% Aktion am Releasetag deutlich günstiger zu haben.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      http://www.geit.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Geit_de ()

    • Habs auf Xbox One X und Ladezeiten sind deutlich zu lang für einen Fun Racer, die Streckenlänge ist besser als bei Mario Kart 8 und Adventure Mode man das sollte Mario Kart endlich mal aufgreifen! (Und das bitte gleich im Coop!)

      Aber Mario Kart 8 gefällt mir einfach einen Hauch besser, trotzdem erstaunlich wie nahe so ein eigentlich Alter Teil dem besten Funracer auf dem Markt ran kommt (und teilweise überholt).
    • Zitat von kbye:

      Aber Mario Kart 8 gefällt mir einfach einen Hauch besser, trotzdem erstaunlich wie nahe so ein eigentlich Alter Teil dem besten Funracer auf dem Markt ran kommt (und teilweise überholt).
      Damals war CTR ein wenig vorraus und hat sich bei Mario Kart bedient. Speziell das Fahren in der Halfpipe war bei MK ja immer ein Weg, um Resourcen zu sparen und führte zu ehr mäßigen Strecken, während bei CTR alles offener gestaltet war.

      Nintendo hat sich dann bei Mario Kart 8 später wieder bei einigen Ideen von CTR bedient. Die Antigravitationsgeschichte und das Fahren über Kopf hatte die Crash Reihe lange vor Nintendo. Inklusive BTTF-Räder. Das wurde natürlich komplett ignoriert und Nintendo für Innovation gefeiert.

      Es gibt ein zweites Update. Nach dem Day1 Patch kam heute wieder eins rein. Mal sehen, was es neues gibt. Hoffentlich wurden die Ladezeiten angegangen. Aber ich denke dazu würde man mehr Zeit benötigen.

      Update: Sie haben wohl am Onlinemodus geschraubt.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      http://www.geit.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Geit_de ()