Super Mario Maker 2 Level (Online)

  • @NJunkie
    Das werde ich mal versuchen. Vielen Dank.
    Ich kann die Level nur spielen, komisch.


    Edit: Ich habe eine neue Version Marios Mansion 2 erstellt.
    Diesmal ist es deutlich leichter zu schaffen. Dafür wurde auch Checkpoints verzichtet, da es zu diesem Level nicht passen würde und die Idee kaputtmachen würde.
    ID: 8H5-7SN-76G


    Dann habe ich noch ein Level hochgeladen:
    The Real New Super Mario Bros: 0H9-VCC-8YF

  • Ich habe die Kampagne jetzt zu 83% durch. Da waren einige echt harte Brocken dabei, da dachte ich mir nur: Was soll das? Knallharte Kaizolevel kann Nintendo also auch. Mal sehen, ob es mir gelingt das Schloss zu 100% wieder aufzubauen.


    Gestern und Vorgestern habe ich selbst zwei Level hochgeladen und danach ein paar Userlevel gespielt, da sind echt tolle Werke dabei. Unteranderem von Kraxe, der eher "klassische Remix-Level" macht,die ich aber sehr mag. Von Loco4 habe ich vorallem ein Level im Gedächtnis, das mich schon früher sehr beeindruckt hat und es auch heute noch tut und das ist "Pictures in Frames". Jedes Bild ist eine kleine Challenge und befindet sich in einem Rahmen, das war bestimmt nicht einfach das so hinzubekommen. Da sind echt coole Mechaniken und Ideen verbaut, aber auch sein "Upside Down" hat mir sehr gefallen, sowie sein "Zeldalevel".


    Die Level von Lea, die fand ich ebenfalls großartig. Auf was für Ideen manche kommen erstaunt mich immer wieder. Von ihr habe ich ein Level gespielt, indem es darum geht die Unterschiede aus 3 gleich scheinenden Bildern zu entdecken. Die 3 Bilder stehen nebeneinander und darunter ist immer ein leicht unterschiedliches Bild dabei und unter dem richtigen Bild befindet sich dann auch der richtige Weg, die anderen beiden Wege sind immer falsch und enden mit dem Ableben.

  • @Kiramos


    Dein "sky of zero" ist echt verdammt knapp.
    Bis jetzt bin ich maximal direkt am Ziel gestorben.
    Das sowas möglich ist ist fast schon ein schlechter Scherz xD



    @GTOnizuka


    Dein "road to bowser jr" fand ich echt cool und hat richtig Spaß gemacht.
    Außer die Wartezeit mit dem Feuer war das echt ein schönes Level. :)



    @Schlafkopf


    Ich finde man erkennt eindeutig deine Handschrift bei "Everyone favorite challenge". Das ist irgendwie typisch dein Stile. ^^
    leider habe ich das Level nicht gepackt.
    Entweder ich habe an den Trampolinen versagt oder ich bin nicht schnell genug in die Röhren gekommen. :rolleyes:



    @Scrubelicious


    Dein D&D Level war ganz cool.
    Gut fand ich das man endlich mal wieder ein bisschen ein Level erkunden musste und es nicht darum ging einfach ans Ziel zu kommen.
    Ein weiterer Pluspunkt ist der, das mehr Münzen als erforderlich im Level vorhanden sind.
    Somit ist man etwas flexibel beim Spielen.
    Das gefällt mir. :)



    @Matchet1984


    Deine neue Version von Marios Mansion 2 fand ich richtig gut.
    Auch die kleinen Details waren super.
    Wie zb die Nummerierung der Türen oder der "Parkplatz" für die fliegende Untertasse.
    Kurz das Level hat mir mal richtig Spaß gemacht. :thumbup:



    Und dein "the real new..." ist ja mal ein Klassiker wie er im Buche steht.
    Nicht meine Welt aber absolut gut gemacht.
    Vielleicht habe ich es übersehen aber ich würde noch ein paar 1up Pilze irgendwo verstecken.

  • @Nicraa
    Das freut mich sehr, dass dir meine Level gefallen haben. Bei Marios Mansion 2 war es mir diesmal wichtig die einzelnen Fähigkeiten noch besser herauszuheben. Deswegen gibt es diesmal auch kaum Gegner in dieser Version. Vorallem ist mir aufgefallen, dass das Original sehr sehr lang war und es zeitkritisch werden kann und irgendwie so eine Art Eingang zum Mansion fehlte.


    Das andere Level sollte erst das erste Level aus Mario Bros sein und dann wenn eigentlich die Zielflagge erscheinen würde geht es noch weiter in einen anderen Levelbereich, den man aus Mario 3D World kennt. So als kleine Überraschung, weil man damit nicht rechnet.


    Vielleicht mache ich irgendwann noch ein Marios Mansion 3 nur dann mit anderen Power Ups, vorallem habe ich diesmal daran gedacht das Level nicht zu lang werden zu lassen. Eventuell setze ich dann mal einen anderen Stil um. Bei Marios Mansion habe ich ja immer den Stil aus Mario Bros 3 verwendet. Das gute daran ist, dass ich nicht alles komplett neu bauen muss, sondern die Grundstruktur beibehalten kann, ich müsste dann nur die einzelnen Räume und die zugehörigen Power Ups verändern. Ich weiß noch nicht ob Super Mario World oder New Super Mario Bros. Schade eigentlich, dass in 3D World Stil alles neu gebaut werden muss und das bisher erbaute nicht übernommen wird.

  • @Nicraa
    Danke dir. Musdte leider schmerzlich erfahren das man die Federn skippen kann XD. Sieht man ja am Weltrekord. @Matchet1984 deine mansion level fand ich top aber im ersten kann man viel mit einem P-Switch und einem Pilz skippen. Dein Mario bros 1-1 war auch ok aber nicht meins aber das liegt auch daran das ich 3D World nicht mag. Dein Link Level war aber ziemlich langatmig. Besonders nachdem ich den P-Switch gedrückt habe und nach der Röhre wieder runterfallen war XD. Ansonsten sehr gut.
    Schlafkopf

  • @Schlafkopf
    Ja das mit dem P-Switch war Absicht, für alle die das zu schwer fanden. Die meisten kamen nicht rechtzeitig zum Checkpoint, also habe ich mir da etwas einfallen lassen. Ich habe noch ein zweites Mansion Level erstellt, das ohne Checkpoint auskommt, dafür aber etwas einfacher zu lösen ist. Ich arbeite gerade an einer dritten Version und habe ein paar Passagen etwas umgebaut. So ist es auf der einen Seite vertraut, auf der anderen Seite bietet es noch etwas neues an.


    Das Zeldalevel soll langatmig sein, weil ich bezug genommen habe auf die einzelnen Elemente wie Feuer, Wasser und Eis. Vorallem die Eispassage kann frustrierend werden, aber mit Konzentration ist das gut machbar. Ich habe sehr lange überlegt, wie ich das am besten umsetzen kann. Ich wollte nicht dass es zu leicht ist, aber auch nicht allzu schwer. In einem normalen Zelda-Dungeon kann es passieren, dass man mal die Orientierung verliert und dieses Gefühl habe ich versucht einzufangen.

  • @Nicraa
    Freut mich, dass dir "Road to Bowser Jr." gefallen hat. :)
    Werde mich demnächt an deinen Leveln probieren, bzw. an den hier geposteten Leveln, welche ich noch nicht gespielt habe.


    @Schlafkopf
    Schön, dass es auch dir gefallen hat. Mir selber hat der Weg aufs Schloss die meisten Neven gekostet, aber die Angelegenheit mit den Bomben ist auch für einige meiner Hochladetode verantwortlich . ^^


    Habe auch noch einen kleinen Speedrun für euch, welcher den meisten hier sicher keine großen Schwierigkeiten bereiten sollte. ;)


    Name: 20 seconds in heaven
    ID: X7S-MHN-PCG
    Schwierigkeit: mittel
    Thema: SMW Luftgaläre


    Bis später und viel Spaß damit!

  • Eigentlich wollte ich mein Level als 3. Mario Mansion Level hochladen, aber dann sagte mir das System, dass es bereits Online wäre. Bereits hochgeladene Level können also nicht als editierte Variante neu hochgeladen werden. Vielleicht baue ich das Level wieder so um, dass es eher wie eine erweiterte Version von Marios Mansion 2 wirkt im SMB3 Stil, so wie vorher, nur eben etwas erweitert. Dafür muss ich dann aber leider die ursprüngliche Version löschen. Wie seht ihr das? Eure neuen Level werde ich später auch spielen, ich war nur in dem Moment sehr gefrustet, dass ich mein Level nicht wie geplant hochladen kann, dass ich das Spiel erstmal zur Seite legte.

  • @Matchet1984


    Das ist leider so, bei SMM 1 ging das ja noch, aber ich gibt dir einen Tipp wenn du ein aufwändigeres Level baust, dann speicher es nochmals als zweite Datei bevor du es hoch lädst dann kannst du immer eine veränderte Version Hochladen.


    Mit freundlichen Grüßen
    N_Fan1512 8)

    Mit freundlichen Grüßen

    N_Fan15128)

  • @Schlafkopf


    Danke fürs Feedback und schön, dass es dir gefallen hat. ^^


    @Matchet1984


    Habe dein Marios Mansion 2 gespielt und fand es echt super. Hat mir auf jeden fall Spaß gemacht. An deiner Stelle würde ich es so bewaren, wie es ist. :thumbup:


    @Nicraa


    Habe fast alle deine Level gespielt. Bei 1-1 musste ich leider passen, sowie bei 1-2. Da bin ich an den 3 Pilzplattformen vorm Ziel gescheitert. Bis dahin hats Spaß gemacht ^^. 1-3 war schön anzusehen, aber schnell vorbei. 1-4 war schön klassisch, was mir gefällt, und es flutscht ziemlich gut. 1-5 hat mir am besten gefallen. Hat Spaß gemacht, sich in die Untiefen der Montyhöhlen zu graben :thumbup: .
    An 1-6 habe ich mich noch nicht probiert. 1-7 war auch cool. Bin mir nur nicht sicher, ob ich den schnellen oder langsamen weg genutz habe ^^. Und 1-8 war ein wirklich tolles Bosslevel für die erste Welt eines Mariospiels. Ingesamt war das eine gelungene und sehr abwechslungsreiche erste Welt eines alternativen Super Marios. :thumbup:

  • Ich habe das Level komplett neu gebaut und das alte Online gelassen. Ich habe das Level Maros Mansion 2.5 genannt, weil es eine verlängerte Variante ist, die auch etwas schwieriger ist, weil es jetzt auch eine Zielvorgabe gibt. Die Level-ID lautet: VQJ-P45-XDF. Wem das Level zu schwer sein sollte, der kann auch weiterhin Marios Mansion 2 spielen.


    @GTOnizuka
    Wow bist du abgegangen, sorry aber das ist leider nichts für mich.
    Deine Level sind wohl nur etwas für wahre Speedrun-Profis.


    @Nicraa
    Deine Level entsprechen eher meinem Fähigkeiten. ich habe mir mal ein paar angeschaut. Bei dir erkennt man, dass du sogar eine komplette Welt gebaut hast, sehr nice. Ich habe als erstes 1-8 gespielt, das hat mir sehr gefallen. Jetzt spiele ich noch die anderen. Bei 1-7 habe ich leider die Übersicht verloren, aber das Design hat mir sehr gefallen. Bei 1-6 habe ich leider den Stern nicht gefunden um durch den Muncher-Run zu kommen. 1-5 hat mir sehr gefallen die Idee mit dem Graben und den Maulwürfen, super. Dein Level 1-4 in den Wolken war zwar nicht sonderlich lang hat mir aber ebenfalls sehr gefallen. 1.3 ist zwar recht kurz, hat aber eine tolle Levelmechanik und ist schön anzusehen. 1-2 war mir persönlich zu schwer, aber tolle Idee. 1-1 war mir wegen der Kettenhunde zu schwer. Vom Schwierigkeitsgrad fand ich vorallem die ersten zwei Level sehr schwer, ansonsten haben mir die Level sehr gefallen.

  • @Matchet1984
    Hab den First clear erhalten. Hat nur etwas gedauert bis ich rausgefunden hatte das man mit dem Stiefel einen Block auf dem boden zerstören kann XD. Man kann den Stiefel auch mitnehmen habe ich festgestellt.
    Aber ein top Level. Nur das mit den on/oft Schaltern war etwas langatmig.
    Schlafkopf

  • @Schlafkopf
    Danke fürs Spielen und freut mich, dass es dir gefällt. Das mit den On/Off Schaltern sollte das Level etwas komplexer machen. Das mit dem Stiefel habe ich gemacht, damit man an einer bestimmten Stelle stampfen kann (als kleiner Mario), daher habe ich eine Stelle niedrig gemacht, dass man mit dem Stiefel da nicht durchgehen kann. Ich habe mir sehr lange überlegt wie ich das zusammenbaue, damit man nicht irgendwas skippen kann. Erst beim selber Testen sind mir vorher ein paar Fehler aufgefallen, die ich dann nach und nach behoben habe.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!