Professor Layton und die Schatulle der Pandora HD nun für Android und iOS erhältlich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Professor Layton und die Schatulle der Pandora HD nun für Android und iOS erhältlich

      Bereits über sechs Monate ist es her, seitdem wir das letzte Mal über Professor Layton und die Schatulle der Pandora HD berichtet hatten. Während die HD-Neuauflage des DS-Klassikers in Japan bereits letztes Jahr für Smartphone-Geräte erhältlich war, hat nun auch hierzulande das Warten ein Ende: Der zweite Teil der beliebten Rätsel-Mystery-Reihe ist für 10,99€ sowohl im Google Play Store für Android als auch im App Store für iOS erwerbbar. Das von LEVEL-5 entwickelte Spiel unterstützt an Sprachen sowohl Deutsch als auch Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Insgesamt belegt der Rätsel-Spaß genau 1 Gigabyte Speicherplatz und erfordert als Mindestvoraussetzung Android OS 4.4 bzw. iOS 8.0 oder höher.
      „Man erzählt von einer Schatulle, die jedem den Tod bringt, der es wagt, sie zu öffnen. Sag mir… Ob diese Gerüchte wahr sind?“

      Mit weltweit über 17 Millionen verkauften Einheiten ist Professor Layton und die Schatulle der Pandora der zweite Teil der beliebten Professor-Layton-Reihe, der nun digital für Mobilgeräte überarbeitet wurde.

      Professor Layton, der weltberühmte Archäologe, und sein treuer Assistent Luke haben sich schon an einige der hartnäckigsten Geheimnisse der Welt gewagt. Als Dr. Andrew Schrader, Professor Laytons Freund und Mentor, auf unerklärliche Weise ums Leben kommt, nachdem er in den Besitz der sagenumwobenen Schatulle der Pandora gelangt ist, bleibt nur eine einzige Spur zurück: eine Fahrkarte für den opulenten Molentary-Express. Layton und Luke brechen zu einer großen Entdeckungsreise auf, ohne etwas von den außergewöhnlichen und überraschenden Wendungen zu ahnen, die sie erwarten.

      Mit seinem ganz eigenen künstlerischen Stil, der den altertümlichen Charme der Layton-Reihe zum Leben erweckt, lässt dich dieses entzückende Abenteuer an der Seite von Professor Layton und Luke eine Reise ins Unbekannte antreten. Halte Ausschau nach alten Bekannten, aber sei nicht überrascht, wenn du auch auf neue Gesichter stößt.

      Professor Layton und die Schatulle der Pandora wartet mit mehr als 150 Kopfnüssen auf, darunter Schieberätsel, Streichholzrätsel und sogar Fangfragen, mit denen die Spieler ihr Können in Sachen Beobachtungsgabe, Logik und kritisches Denken schulen können. Und anstatt nur Rätsel aus einer Liste auszuwählen, entdecken die Spieler hier Rätsel durch Gespräche mit den Figuren, denen sie begegnen, oder durch Untersuchungen ihrer Umgebung.
      Mit mehr Dialogabschnitten und animierten Videosequenzen als sein Vorgänger bietet Professor Layton und die Schatulle der Pandora für die Spieler mit Sicherheit anspruchsvolle Unterhaltung.

      Features:
      • Zweiter Teil der beliebten Layton-Reihe
      • Über 150 neue Kopfnüsse, Rätsel und Logikfragen, entwickelt von Akira Tago
      • Wunderschön in HD für Mobilgeräte überarbeitet
      • Fesselnde Mini-Games, die sich um einen gesundheitsbewussten Hamster, leckere Teekompositionen und eine Kamera drehen, die wirklich verblüffende Bilder macht
      • Spielbar auf Englisch, Französisch, Italienische, Deutsch und Spanisch

      Auch ein Launch-Trailer wurde veröffentlicht, der das bereits 10 Jahre alte Spiel in neuem Glanz präsentiert:


      Falls ihr noch nie einen Teil der Professor Layton-Reihe gespielt habt und keinen Zugang zur Nintendo DS-Version habt, kein Problem: Auch der erste Teil hat bereits ein HD-Remake für Smart-Devices bekommen!

      Quelle: Google Play, Appstore, YouTube (Layton Series)

      SSB #hypebrigade

      Die aktuellen Zwischenstände: --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      FC für Smash: SW-7813-3347-6892 (Shulkinator)

      ntower Smash Hypebrigade Discord Einladungs-Link: discord.gg/KRW8gu7
    • @Masters1984

      Warum? Bietet sich doch für Smartphones an, weil man dafür keinen Controller braucht. Außerdem hat fast jeder ein Smartphone und nur etwa 35 Mil. ne Switch. Dazu kommt noch das viele Switch Spieler Nintendo fans sind (haben dann wahrscheinlich auch ein DS) und das Original schon gespielt haben. Ich würde z.B. das Spiel nicht nochmal kaufen, habs ja schon für den DS.
      “On my business card, I am a corporate president. In my mind, I am a game developer. But in my heart, I am a gamer.”
      —Satoru Iwata

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

      :objection:
    • Während mich Teil 1 weder auf dem DS - noch bei der Neuauflage am Ende - mich fesseln kann spiele ich gerade Teil 2. Der gefällt mir deutlich besser durch die Lokalisierte Sprachausgabe.

      Englisch verstehe ich leider nicht so, liegt glaube daran :)

      Switch I PC I X-Box One
      Game Challenge 2019 -> Update Online (10.9.)
    • Da Konsolen sowieso keine Zukunft haben und ich glaube, dass wir die Spielegeräte der Zukunft schon in unseren Hosentaschen stecken haben, sehe ich das als eine sehr positive Entwicklung an.

      Gerne mehr von solch hochwertigen Spielen zum Festpreis auf den Smartphone. Jetzt fehlt nur noch ein pfiffiger Entwickler, der es schafft einen passenden Controller unter die Masse zu bringen.

      Einfach mit dem TV verbinden und das Erlebnis wäre fast dasselbe, wie auf der Switch.

      Am Ende bringt das sogar noch einige Vorteile, da man im Playstore eine gewisse Sicherheit hat, dass die digitalen Spiele eine halbe Ewigkeit auf den Servern bleiben. Außerdem fällt hier möglicherweise Nintendos Idiotensteuer (Onlinegebühr) weg. :love:
    • @Ngamer
      Solche Spiele wären aber auch ideal für die Switch, wieso sperrst du dich so dagegen?
      Es sind immerhin noch Spiele von Nintendo (Level 5). Ich mag es nicht, wenn Spiele entwertet werden und nur auf Handys erscheinen. Von Phoenix Wright zum Beispiel was auf die Switch kam bin ich sehr enttäuscht, da es keine deutschen Texte gibt, dennoch sehe ich solche Spiele als Bereicherung. Von Level 5 kam bisher noch gar nichts für die Switch und ich glaube auch nicht, das sich daran etwas ändern wird. Die Switch wird von vielen gehasst, die entwickeln viel lieber für die schnelle Mark auf dem Handy, das finde ich sehr schade.
    • Zitat von Lluvia:

      Jetzt fehlt nur noch ein pfiffiger Entwickler, der es schafft einen passenden Controller unter die Masse zu bringen.

      Einfach mit dem TV verbinden und das Erlebnis wäre fast dasselbe, wie auf der Switch.
      Gibt es schon.
      Den Empfänger des kabellosen X360-Controllers kann ich schon seit Jahren mit meinem Smartphone oder Tablet verbinden und nutzen.
      Die Verbindung der Geräte über Screen Mirroring im WLAN mit dem TV ist leider meistens nur suboptimal, weil es zu Artefakten und kurzen Aussetzern kommen kann.
      Es geht, aber ein HDMI-Anschluss, wie mein erstes Smartphone es hatte (Nokia N8) wäre mir lieber.
    • @Lluvia
      Es gibt keine Garantie, dass die Apps für immer im Playstore verbleiben. Es werden regelmäßig Apps entfernt. Meist handelt es sich um Malware, und da wäre schön das zweite Problem: Googles Playstore hat nicht so eine gute Sicherheit wie die Konsolen-Stores.

      Warum sollten Smartphones die Zukunft sein? Vielleicht gibt es da bald was besseres. Eine Konsole ist ein zum Spielen optimiertes Gerät, eine Smartphone ein "Allrounder", das sich dem Trend anpasst. Veränderungen sind da ebenso möglich wie bei Konsolen.

      Die Zukunft liegt in der Cloud, wenn man den großen Unternehmen glauben schenkt. Und dann wäre egal, ob Konsole oder Smartphone. Die Cloud ist Geräteklasse unabhängig.
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • Zitat von Masters1984:

      Von Phoenix Wright zum Beispiel was auf die Switch kam bin ich sehr enttäuscht, da es keine deutschen Texte gibt, dennoch sehe ich solche Spiele als Bereicherung
      Das Spiel bekommt im August ein Gratis-Update, bei dem Deutsch hinzugefügt wird ;)

      SSB #hypebrigade

      Die aktuellen Zwischenstände: --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      FC für Smash: SW-7813-3347-6892 (Shulkinator)

      ntower Smash Hypebrigade Discord Einladungs-Link: discord.gg/KRW8gu7
    • @blither
      Die Cloud schließt aber das Smartphone nicht aus. Die klassische Konsole hingegen sehr wohl, da sie ab dem Zeitpunkt überflüssig wird.

      Mit vorranschreitender Digitalisierung wird zudem der Spagat zwischen der Switch und dem Smartphone zunehmend kleiner... wobei, für mich gibt es dazwischen nicht einmal allzuviel Luft.
      Die Switch ist ganz gewiss ein funktionsarmes Tablet mit ansteckbaren Controllern.

      Was am Ende passiert kann jetzt sowieso noch niemand genau sagen. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass die klassische Konsole ein Ende finden wird.