Digimon Story: Cyber Sleuth Complete Edition erscheint dieses Jahr für die Nintendo Switch

  • Bandai Namco Entertainment wird Digimon Story: Cyber Sleuth und Digimon Story: Cyber Sleuth – Hacker’s Memory im Komplettpaket als Digimon Story: Cyber Sleuth Complete Edition am 18. Oktober für die Nintendo Switch herausbringen. Dies gab der Publisher auf der Anime Expo 2019 während des Panels "Future of Digimon" bekannt. Die Spiele erschienen ursprünglich für die PlayStation 4 und PS Vita im Dezember 2017 in Japan und weltweit dann im Januar 2018.


    Digimon Story: Cyber Sleuth:


    Zitat

    LOG DICH EIN UND LÖSE EIN DIGITALES MYSTERIUM, WELCHES DIE REALE UND DIGITALE WELT INFIZIERT HAT! In der nahen Zukunft gibt es keine klare Grenze mehr zwischen der realen und digitalen Welt. Es ist zum Alltag geworden, sich jeden Tag in den Cyberspace einzuloggen. Aus einem harmlosen Online–Chat wird für einen Teenager die Chance einen mysteriösen Hacker kennenzulernen. Jedoch wusste der Teenager nicht, dass dieses kurze Treffen zu einem Digi–monumentalen Abenteuer werden würde. In Digimon Story: Cyber Sleuth, scannt, züchtet und trainiert ihr eure treuen Digimon–Gefährten, damit sie euch in Schlachten gegen kriminelle Hackergruppen zur Seite stehen. Hast du das Zeug um diesen Digi–Fall zu lösen?


    • Mehr als 250 Digimons aus der Animationsserie!
    • Werde zum Detektiv: untersuche und sammle Beweise um das digitale Mysterium zu lösen!
    • Das rundenbasierte Kampfsystem kehrt zurück! Verbinde Attacken zu noch stärkeren Kombos!
    • Scanne, züchte, trainiere und kämpfe zusammen mit deinen Digimons. Digitiere um noch stärke Formen zu erreichen!
    • Reise und entdecke die lebendige und umfassende Umgebung der realen und digitalen Welten.

    Digimon Story: Cyber Sleuth – Hacker’s Memory:



    Quelle: gematsu

  • Ich hatte Spaß mit der Reihe.


    Ein Game das mit vglw minimalem budget für die vita entwickelt wurde und trotzdem waren die komplexen Digimon Modelle gut animiert.


    Nur die Umgebungen sind sehr statisch und Texturen der Umgebung sehr spartanisch und simpel.


    Story fand ich in Cybersleuth 1 besser als dem Prequel/Side Story. Typischer Digimon plot, viele Anime Tropes aber charmant


    Das die Games jetzt nochmal releast werden soll wohl ein Pflaster sein für das verschieben von Digimon Survive auf 2020

  • hey cool, hab die teile schon ewig in meiner "mal spielen liste" bisher aber noch nicht gekauft, für switch werd ich jetzt aber glaube wirklich mal zulangen, erscheint außerdem zu meine geburtstag, das könnte ein zeichen sein

  • Für die, die es noch nicht gespielt haben würde ich stark empfehlen die beiden Spiele mit gutem zeitlichen Abstand von einander zu spielen. Da der Nachfolger im Grunde vieles recykelt wie Animationen, Orte, viele Digimon, NPC Modelle, Funktionen usw. wäre es langweilig für die Augen, daher mit gutem Abstand spielen.


    An sich keine schlechten Spiele aber man hat an zu vielen Ecken gespart. Aber die 3D Digimonmodelle waren echt ein augenschmaus finde ich. Wirklich schön anzusehen und die Animationen dieser waren ebenfalls super.

  • YES! Auf die Spiele hatte ich schon immer ein Auge geworfen und ich hatte gehofft das sies noch auf die Switch schaffen.


    Soweit ich gelesen hab wirds auch ne physische Version geben. Hoffentlich dann entweder direkt bei uns oder so das ich se zumindest importieren kann.
    Ah die News macht mich happy ^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!