Kickstarter-Kampagne erfolgreich: Das Action-Adventure Orange Island wird seinen Weg auf die Nintendo Switch finden

    • Kickstarter-Kampagne erfolgreich: Das Action-Adventure Orange Island wird seinen Weg auf die Nintendo Switch finden

      Ted Sterchi, ehemaliger Designer bei SEGA, hat vor einiger Zeit ein eigenes Kickstarter-Projekt auf die Beine gestellt, welches auf den Namen Orange Island hört. Das Spiel ist im Action-Adventure-Genre angesiedelt und präsentiert dem Spieler eine große Insel, die er mithilfe von fünf verschiedenen Charakteren, die alle unterschiedliche, magische Fähigkeiten besitzen, erkunden kann. Das Ziel der Kampagne wurde auf gut 16.700 Euro angesetzt – insgesamt wurden um die 62.000 Euro gesammelt. Somit wurde unter anderem das Stretchgoal einer Nintendo Switch-Version erreicht. Erscheinen soll der Titel im Jahr 2020. Einen ersten Trailer könnt ihr euch hier anschauen:


      Übrigens: Auch das Stretchgoal für eine NES-Cartridge wurde erreicht. Falls ihr weitere Informationen darüber einholen möchtet, solltet ihr euch die offizielle Seite der Kickstarter-Kampagne anschauen.

      Quelle: Kickstarter, YouTube (Orange Island)
    • Die letzten Jahre hat gezeigt, dass Kickstarter-Projekte großteils nur Mist dabei rauskommen, das Geld unnötig verschleudert wird oder dass die Erwartungen massiv enttäuscht worden sind. Es gibt nur ganz wenige Einzelfälle und Ausnahmen (Divinity 2, etc.), aber die halten sich arg in Grenzen. Selbst aus dem gefürchtete Monster Hunter-Alternative "Dauntless" kam nur ein Spiel heraus, mit dem man nach 5 Stunden bereits alles gesehen und erledigt hat. Ein Bloodstained, in der die Switch-Version hätte genauso gut sparen können. Ein absurderes Beispiel ist Star Citizen, in der dahinter schon fast betrügerische Absichten steckt.

      Man sollte als erfahrener Gamer eigentlich von solchen Kickstarter nichts erhoffen oder erwarten.
    • Wenn das Logo besser aussieht, als das ganze Spiel :troll:

      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Ich versuche immer konstruktiv zu sein, wenn ich anderen meine Meinung mitteile.
      Falls dies nicht der Fall ist, dann antworte ich mit schlechten Memes.
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------