Aokana: Four Rhythms Across the Blue erhält lokalisierte Nintendo Switch-Version

    • Aokana: Four Rhythms Across the Blue erhält lokalisierte Nintendo Switch-Version

      Die Visual Novel Aokana: Four Rhythms Across the Blue von Entwickler sprite ist bereits seit März 2017 als Konsolenversion in Japan erhältlich. Lange Zeit gab es keine Anzeichen auf eine westliche Lokalisierung, dank den Bemühungen des deutschen Publishers NekoNyan wird das Spiel aber nun für den Westen lokalisiert. Planmäßig im August 2019 soll das Spiel auf digitalem Weg über die Steam-Plattform erhältlich sein. Über die Kickstarter-Spendenplattform sammelte man in den vergangenen Tagen Geld, um neben einer digitalen auch eine limitierte physische Version anbieten zu können.

      Das Mindestziel von 10.000 € wurde innerhalb kürzester Zeit überschritten und mittlerweile beträgt die gesammelte Summe mehr als 90.000 €, sodass auch alle zusätzlichen Spendenziele der Kampagne erreicht wurden. Noch bis zum 30. Juli ist Zeit, um sich an der Kampagne zu beteiligen und Boni zu sichern. Dank dem Knacken der 80.000 €-Marke begann NekoNyan nun an den Arbeiten einer Nintendo Switch-Version. Zum aktuellen Zeitpunkt sei allerdings keine physische Nintendo Switch-Version geplant, lässt sich dem FAQ der Kampagne entnehmen.

      Das von NekoNyan lokalisierte Spiel basiert auf der Konsolenversion von sprite, welche die nicht jugendfreien Inhalte des PC-Originalspiels entfernt hat. NekoNyan versichert allerdings, dass Käufer der regulären "All-Ages"-Version ein Update von NekoNyans eigener Webseite herunterladen werden können, welche besagte Szenen freischaltet. Ob diese auch Teil der Nintendo Switch-Veröffentlichung sein werden, ist unbekannt, darf allerdings bezweifelt werden, da schon andere Visual Novel-Umsetzungen für Nintendos Konsole auf pornografische Inhalte verzichtet haben. Eine für die Nintendo Switch-Version bestätigte Neuerung ist die Möglichkeit, sich Musik, Artworks und Sprüche aus dem Spiel unabhängig vom Abenteuer anhören und ansehen zu können.

      Hier könnt ihr euch das Opening-Video zu Aokana: Four Rhythms Across the Blue ansehen:


      Weitere Informationen zur Kickstarter-Kampagne, den erhältlichen Boni und mehr findet ihr auf der Kampagnenwebseite.

      Habt ihr die Kickstarter-Kampagne unterstützt? Werdet ihr euch das Spiel näher ansehen?

      Quelle: Kickstarter