Das sind die Gewinner unserer Qualifikationsturniere für die europäischen Meisterschaften in Splatoon 2 und Super Smash Bros. Ultimate

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das sind die Gewinner unserer Qualifikationsturniere für die europäischen Meisterschaften in Splatoon 2 und Super Smash Bros. Ultimate

      Am Sonntag hatten wir bei ntower zwei packende Turniere parallel ausgetragen, denn nicht nur die Qualifikation für die Splatoon 2 European Championship 2019-2020 wurde von uns ausgerichtet, sondern auch um einen Platz für den Super Smash Bros. Ultimate European Team Cup 2019-2020 wurde heiß gekämpft. Die Gewinner der Turniere kämpfen gegen jeweils sieben weitere qualifizierte Mannschaften in nationalen Vorentscheidungen bei Nintendo of Europe in Frankfurt, wobei dann die besten vier Teams auf der gamescom 2019 in Köln um die deutsche Meisterschaft und die damit verbundene Qualifikation zu den Europameisterschaften kämpfen.

      Bei jedem Turnier konnte sich nur ein Team qualifizieren und so werden die Vize-Europameister Backsquids mit den Teilnehmern @Noctis, @Kaito2K, @only Free und @Majin am 10. August in Frankfurt in der nationalen Vorentscheidung in Splatoon 2 kämpfen. Keine einzige Niederlage musste das junge Team einstecken und ließ so alle Gegner mit weitem Abstand hinter sich. Den gesamten Turnierbaum findet ihr hier.

      Das Super Smash Bros. Ultimate-Turnier war wesentlich spannender, denn die Vize-Weltmeister Team Ehre mussten sich in einem wirklich sehr knappen Finale dem Team Brawl Legends feat. Snormanda (@Snormanda, @TsunaPS, @cyve93, @LoNg0uw) geschlagen geben, welches mit einem 3:2-Sieg und einem hochkarätig besetzten Endmatch zwischen den beiden deutschen Top-Smash-Spielern cyve und RobinGG entschieden werden musste. Auch dieses Team wird am 10. August bei Nintendo in Frankfurt um den Auftritt bei der gamescom 2019 kämpfen. Den gesamten Turnierbaum findet ihr hier.

      Wir danken allen Teilnehmern für den reibungslosen Ablauf und hoffen, ihr hattet viel Spaß bei unseren beiden Turnieren.