Limited Run Games kündigt physische Version von Timespinner an

    • Limited Run Games kündigt physische Version von Timespinner an

      Letzten Monat erschien der Titel Timespinner im Nintendo eShop der Nintendo Switch. Limited Run Games kündigte nun an, dass das Metroidvania eine exklusive physische Veröffentlichung erhalten wird.


      Bisher ist noch nicht klar, ob das Spiel auch eine Sammleredition erhalten wird. Vorbestellungen werden ab kommendem Freitag, dem 02. August, auf der Website von Limited Run Games entgegengenommen. Inspiriert von klassischen Action-Platformern der 90er Jahre zeichnet sich das Spiel durch eine packende Geschichte und detaillierte Pixel-Umgebungen aus. Damit steht es ganz im Zeichen seiner geistigen Vorgänger, wie zum Beispiel die von der Kritik gefeierten Castlevania-Spiele auf dem Game Boy Advance.

      Hättet ihr Interesse an einer physischen Version von Timespinner?

      Quelle: Twitter (Limited Run Games)
      alias-op
    • Hm, bin mir noch unsicher ob dieser Titel so herausragend ist, dass ich ihn wirklich benötige. Stehe auf Metroidvanias aber habe hier noch einige wirklich sehr gute Titel rumliegen die ich zocken muss. Metroidvanias gibts zum Glück wieder sehr viele und "gut sein" reicht bei mir nicht mehr, es muss schon sehr gut sein. Was sagt ihr? Ist Timerspinner ein "gutes" oder "sehr gutes" Metroidvania?
    • @TheEdge Weil die Spiele erst noch produziert werden müssen. Wenn LRG die Spiele anbietet, liegt physisch noch nix im Lager. Für Verzögerungen und Verschiebungen sind häufig auch die Entwickler verantwortlich. Siehe Celeste. Hier warten wir seit Monaten auf den DLC, der noch mit auf's Modul soll.

      Zum Thema Timespinner: Werde ich mal im Auge behalten, allerdings nur als Standardversion. Dass es eine CE geben wird, steht mMn außer Frage.