LEGO Jurassic World wird auf Nintendo Switch portiert

    • LEGO Jurassic World wird auf Nintendo Switch portiert

      Warner Bros. Interactive kündigte in einer Pressemitteilung an, dass der Wii U- und Nintendo 3DS-Kassenschlager LEGO Jurassic World ebenfalls für Nintendo Switch erscheinen soll. Am 19. September 2019 wird dieser Titel veröffentlicht und bekam einen neuen Trailer spendiert.



      Für weitere Informationen könnt ihr euch die folgende Pressemitteilung durchlesen:
      Hamburg, 31. Juli 2019 – Warner Bros. Interactive Entertainment, TT Games, The LEGO Group und Universal Games and Digital Platforms haben heute angekündigt, dass der Kassenschlager von 2015, LEGO®Jurassic World, am 19. September 2019 für Nintendo Switch™ erscheint. Das Spiel unterstützt auch den Handheld-Modus und wird auf der neuen Nintendo Switch™ Lite spielbar sein.

      Entwickelt von TT Games und veröffentlicht von Warner Bros. Interactive Entertainment, umfasst LEGO® Jurassic World, das ursprünglich 2015 erschienen ist, mehr als zwei Jahrzehnte der epischen „Jurassic World“-Reihe von Universal Pictures und Amblin Entertainment. Das spannende Abenteuer erschafft die unvergesslichen Szenen und Actionsequenzen aus Jurassic Park,Vergessene Welt: Jurassic Park, Jurassic Park III und Jurassic World in LEGO-Form und mit dem typischen LEGO Humor von TT Games neu. Fans können die wichtigsten Momente aus den Filmen spielen und haben die Möglichkeit, die weitläufigen Inseln Isla Nublar und Isla Sorna zu erkunden.

      „Wir freuen uns sehr, die atemberaubenden Abenteuer in LEGO®Jurassic World einer neuen Generation von Spielern auf der Nintendo Switch™ nahezubringen“, kommentiert Jonathan Smith, Head of Production und Strategic Director von TT Games. „Junge und junggebliebene Spieler werden es lieben, zu Hause und unterwegs die Magie der Filme aus dem LEGO Blickwinkel neu zu erleben.“

      Die Spieler können in 20 Story-Leveln auf einer Mission, auf der sie wertvollen Bernstein mit Dinosaurier-DNA sammeln müssen, die Rollen heldenhafter Filmfiguren wie Dr. Ian Malcolm, Dr. Henry Wu, Claire Dearing, Owen Grady und weiterer übernehmen. Die gesammelte DNA können die Spieler nutzen, um im Dino-Bearbeiter völlig neue Dinosaurier zu erschaffen, indem sie Farben, Körperteile und Fähigkeiten frei zusammenstellen oder in die riesigen Fußstapfen der LEGO Dinosaurier treten und das Spiel selbst als riesige Bestien spielen.

      LEGO® Jurassic World für Nintendo Switch bietet außerdem drei bereits veröffentlichte Download-Pakete (DLC):
      • Jurassic World DLC-Paket: Gibt den Spielern Zugriff auf sechs neue Charaktere, zwei neue Fahrzeuge, das JURASSIC-Einsatzfahrzeug, das JURASSIC WORLD-Shuttle und mehr
      • Jurassic Park Trilogie-Paket #1: Gewährt Zugang zu drei Charakteren und einem Fahrzeug, einschließlich dem Dino-Abrichter, Eric Kirby und Paul Kirby sowie dem Tiernothilfe-Fahrzeug
      • Jurassic Park Trilogie-Paket #2: Bietet Zugang zu drei Charakteren und einem Fahrzeug, einschließlich dem Jurassic Park Hubschrauberpilot, Lex und Tim Murphy und Dr. Ian Malcolms Cabrio
      Weitere Informationen zu LEGO® Jurassic World gibt es auf den offiziellen Social-Media-Kanälen auf Facebook (facebook.com/LEGOJurassic), Twitter (twitter.com/LEGOJurassic) und Instagram (instagram.com/LEGOJurassic).

      Habt ihr das Original gespielt und könnt unserer Community eine Kaufempfehlung aussprechen?

      Quelle: MSM.digital-Pressemitteilung
    • Naja, auf der Wii U lief das nicht wirklich flüssig. "LEGO CITY Undercover", welches an sich ein großartiges Wii U Spiel war, ist leider widerlich umgesetzt worden auf Switch. Hab jetzt keine Ahnung, wie es sich mit der Harry Potter Sammlung verhielt, von daher sind die Erwartungen eher niedrig angesetzt, dass das hier verbessert wird.
    • Schön, aber warum wartet man nicht einfach bis der dritte Teil von Jurassic World ins Kino kommt und dann macht packt man das als Trilogie da auch mit rein, anstatt jetzt nur den ersten Teil?

      Das jetzt kaufen, und im nächsten Jahr wird dann Jurassic World Trilogy separat angekündigt vermutlich, pff.
    • Hier wird leider nur der schnelle Euro mitgenommen. Die DLCs sind nicht der Rede wert und das Spiel selbst ist nur ein ganz simpler Port. Vermutlich noch von der schlechteren WiiU-Version.

      Ich bin riesengroßer JP-Fan und habe das Spiel auf der PS4 in mich aufgesogen, aber auf diese Version verzichte ich wohl.

      @KarniMarc Bei Harry Potter sollen wohl sogar die Bugs der Wii-Version mitportiert worden sein. ;)
    • @Phips McCloud
      Auf keinen Fall! Warner Bros besitzt noch die Filmrechte von HdR und sowieso TT Games. Die Marke ist vermutlich nur grade nicht aktuell genug.
      Und viel wichtiger wäre da die Fortsetzung vom Hobbit! Da fehlt ja noch der letzte Film! :dead:

      I've seen the future. And you didn't make the cut!
      - Owain will return in The Avengers of Righteous Justice
    • Dann hätten sie Fallen Kingdom auch für die anderen Konsolen bringen müssen bzw. als DLC nachreichen müssen. Nur für die Switch werden sie kaum eine zusätzliche Episode programmieren.

      Ich könnte mir gut vorstellen, dass das Thema nach Abschluss der 2. Trilogie, also in 2021, noch einmal aufgegriffen wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von arminius73 ()