Japan: Der Soundtrack von Daemon X Machina wird im Handel erscheinen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japan: Der Soundtrack von Daemon X Machina wird im Handel erscheinen

      Wie Marvelous bekannt gegeben hat, wird der Soundtrack von Daemon X Machina in Japan als Handelsversion erscheinen. Für den Preis von 3.996 Yen, was momentan etwa 34 Euro entspricht, erhaltet ihr ab dem 25. September drei Discs, die insgesamt 45 Musikstücke enthalten. Eine Auflistung mit allen englischen Songnamen seht ihr im Folgenden:

      Disc 1
      1. DAEMON X MACHINA
      2. Hangar
      3. Testing Ground
      4. Lab
      5. Ice Cream
      6. Distant Memory
      7. Briefing
      8. Overkill
      9. Battle Dance
      10. Destiny
      11. Grand War
      12. Mercenary Life
      13. The Hound Of .Tears
      14. Vow
      15. Arms Of Immortal
      16. DAEMON X MACHINA Resolve
      Disc 2
      1. Open Fire
      2. From Beyond
      3. Grief
      4. Terrors
      5. Bulletworks
      6. Artist
      7. West VII
      8. Panzer Crown
      9. Messing Around
      10. Shell
      11. Shell (Vocals)
      12. Metalfacer
      13. Innocence
      14. Solomon
      15. Bravery
      16. Full-On Assault
      Disc 3
      1. Fate
      2. Move Out
      3. The First Day
      4. Memories Of War
      5. Oval Mystery
      6. Soldier’s Dilemma
      7. Burning Sky
      8. Hope For Tomorrow
      9. Live For Today
      10. Brothers In Arms
      11. The Stars .Inherit
      12. Life’s Journey
      13. Credits
      Seid ihr prinzipiell daran interessiert, den Soundtrack von Daemon X Machina zu kaufen? Würdet ihr ihn sogar importieren?

      Quelle: Japanese Nintendo
    • Nintendo-Fan und Mech-Fan können froh sein, beide vereint zu sehen. Es gibt nicht mehr viele Mech-Spiele - eigentlich gibt es kaum noch nennenswerte Mech-Spiele im Stil von Daemon X Machina. Aber wie ich es schon andeute, ist es eine krasse Nische. Ein Verkaufshit wird das Spiel definitiv nicht werden. Durch die Veröffentlichung des "Pre Alpha Test Compile"-Version was-auch-immer wurden noch viel mehr potenzielle Käufer abgeschreckt. Die Masse informieren sich nun nicht unbedingt regelmäßig wenn überhaupt. Ich gehe soweit zu behaupten, dass die meisten die die Daemon-Demo gespielt haben, nicht einmal wissen dass das Spiel überarbeitet wurde - wenn auch geringfügig.

      Ich bin sehr auf die Verkaufszahlen gespannt, erwarte aber Zahlen von weit unter 50k in der ersten Woche in Japan. Sollte das bewahrheiten, dann sehen die westlichen Verkaufszahlen deutlich schlechter aus, da dieses Genre hier kaum ihren Platz findet.

      Die Veröffentlichung von Merchandise, hier Soundtrack, für den Preis, lässt mich auf gesunden Optimismus seitens Entwickler erahnen. Blöd, dass Astral Chain am 30. August erscheint und gewisse Mech-Elemente enthält - während Daemon X Machina 13 Tage später erscheint. Sehr, sehr kritisch sage ich dazu nur.. Ich sehe jetzt schon die ntower-Kommentare wie "hätte Demo nicht veröffentlicht" bis hin zu "unerschöpftes Potenzial".
    • @Njubisuru ja mechspiele sind leider wirklich mangelware und noch seltener sind sie wirklich gut bzw. entsprechen den Wünschen mancher in richtiger Form. Würde auch gerne mehr sehen. Leider gibts einfach viele Sparten in der Videospielbranche die einfach nur Nische sind bzw. sogut wie kaum nennenswerte vertreter haben was schade ist. Hauptsache die übersättigten Sparten (wie shooter zum Beispiel) weiter stark fördern...
    • Kann sein dass es nur Nische ist, aber gerade deshalb bin ich froh dass es solche Spiele noch gibt. Was ebenso schon fast ausgestorben ist sind Fighterspiele(oder wie ich sie gern bezeichne: Beat em all) wie Streets of Rage. Solche Art von Spielen haben das 3D Zeitalter nicht überwunden.
      Und nein, ich brauch in dieser Hinsicht keine 8 bit Version ala Indies. :whistling:
    • Wenn man sich einmal reingefuchst hat, fand ich selbst die Demo unglaublich gut. Ich bin gespannt wie viel besser es sich spielen lässt, nachdem sie das Feedback der Demo umgesetzt haben. Der Soundtrack ist nochmal n eigenes Ding. Unabhängig vom Spiel ein unglaublich guter Ost bei dem ich es sehr begrüße dass das er einzeln veröffentlicht wird.
      :shigeru: