gamescom 2019 // Das könnt ihr bei Ubisoft anspielen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • gamescom 2019 // Das könnt ihr bei Ubisoft anspielen

      Ubisoft ist mittlerweile ein Stammgast auf der gamescom und die Fläche, auf der sich der Entwickler präsentierte, wirkte in den letzten Jahren sehr groß und weitläufig. Auch dieses Jahr hat Ubisoft einige noch unveröffentlichte Spiele zum Anspielen im Gepäck, jedoch keinen Nintendo Switch-Titel. Die Teilnahme an der gamescom Opening Night Live gilt als bestätigt, unklar ist bislang jedoch, welche Titel dort präsentiert werden. Zumindest am gamescom-Stand kann man Ankündigungen zu Trials Rising und Just Dance 2020 erwarten. Einen Trailer sowie eine dazugehörige Pressemitteilung, die auch die übrigen vorgestellten Titel beinhaltet, könnt ihr euch im Folgenden anschauen:


      Düsseldorf, 7. August 2019 – Ubisoft® kündigte heute das diesjährige Line-Up sowie zahlreiche Auftritte für die gamescom an. Die gamescom, die dieses Jahr vom 20. bis 24. August 2019 in Köln stattfindet, zählt zu den größten Videospielmessen der Welt. Ubisoft wird mit zahlreichen Spielen vertreten sein, darunter Tom Clancy’s Ghost Recon® Breakpoint, Roller Champions™, Tom Clancy’s Rainbow Six® Siege, Watch Dogs®: Legion, Just Dance® 2020, Trials® Rising und Brawlhalla®.

      Zusätzlich wird Ubisoft Teil der gamescom: Opening Night Live sein und auch Rainbow Six Siege-Fans kommen mit den German National Finals auf ihre Kosten.

      Für alle Gäste, die freitags und samstags auf der gamescom sind, wird es einen kleinen Vorgeschmack auf das Assassin’s Creed Symphony-Konzert in Düsseldorf (4. Oktober) und Zürich (30. November) geben. Ubisoft freut sich, jeweils 3 Termine täglich auf der Ubisoft-Bühne in Hallo 6.1, Stand B020 darzubieten.

      „Die gamescom ist ein Fest der Spiele und Spieler, an dem Ubisoft immer gerne teilnimmt. In diesem Jahr haben die Spieler die Möglichkeit, mit unseren Teams zu interagieren und einen ersten Blick in die Zukunft von Technologien wie Cloud-Gaming und die Auswirkung auf unsere Branche zu werfen“, sagt Alain Corre, Ubisoft EMEA Executive Director. „Es ist ein aufregender Moment, nicht nur für uns als Entwickler, sondern auch für die Spieler, um mehr über die Erlebnisse zu erfahren, die wir entwickeln.“
      • Ubisoft wird auf der gamescom: Opening Night Live am 19. August vertreten sein
      • Ab dem 21. August begrüßt der Ubisoft-Stand in Halle 6.1, Stand B020 Besucher mit folgenden Inhalten:
        • Hands-on-Demo von Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint
        • Hands-on-Demo von Roller Champions
        • Hands-on-Demo der neuesten Inhalte von Rainbow Six Siege
        • Live-Demo von Watch Dogs: Legion
        • Neue Inhalte zu weiteren Spielen auf der Bühne, darunter Just Dance 2020, Trials Rising, Brawlhalla und mehr

      • In Halle 5.2, Stand A010 bietet der Ubisoft Merchandise-Stand unter anderem exklusive Fan-Artikel und Merchandise. Weitere Details zum Line-Up gibt es unter: blog.ubi.com/de-DE/heisse-prei…von-der-ubisoft-boutique/
      • Die Rainbow Six Siege German National Finals werden ebenfalls während der gamescom stattfinden, im DOCK-ONE am 22. Und 23. August. Mehr Informationen unter: r6nationals.gg/
      Weitere Informationen zu Ubisoft auf der gamescom gibt es unter: https://news.ubisoft.com oder unter: blog.ubi.com/de-DE/ubisoft-auf…9-was-ihr-wissen-solltet/

      Weitere Informationen in Sozialen Medien gibt es mit dem Hashtag #UbiGamescom.
      Auch wenn es womöglich keinen Nintendo Switch-Titel zum Anspielen gibt, werdet ihr den Ubisoft Stand besuchen?

      Quelle: Ubisoft-Pressemitteilung