DOOM und DOOM II: Update entfernt den Bethesda-net-Account-Zwang

    • DOOM und DOOM II: Update entfernt den Bethesda-net-Account-Zwang

      Vor einiger Zeit haben wir euch davon berichtet, dass ein Bethesda.net-Account nötig ist, um die Spiele DOOM (1993) und DOOM II zu spielen. Vor einigen Tagen wurde von offizieller Seite anschließend ein Update für beide Titel angekündigt, welches sich diesem Problem annehmen sollte. Besagtes Update ist nun erschienen und um die beiden Ego Shooter-Klassiker zu zocken, ist kein Bethesda.net-Account mehr nötig – auch die Anzeige, dass das Spiel nicht mit dem Service verbunden sei, wurde entfernt. Außerdem wird laut dem US-amerikanischen Unternehmen derzeit daran gearbeitet, die Sichtbarkeit des optionalen Logins noch weiter zu reduzieren.

      Freut es euch, dass Bethesda diesen Schritt gegangen ist, oder stellt das Anlegen eines derartigen Accounts kein Problem für euch dar?

      Quelle: Twitter (bethesda)
    • Und wann wird endlich der Sound mit der Musik auf gefühlt x0,75 Geschwindigkeit und den Sounds mit niedriger Dynamik gefixt? Bis das nicht endlich gemacht wird, fass ich den Port nicht mehr an, Bethesda! X(
      „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé

      Auf den Konsolen findet ihr mich unter... :rolleyes:
      Switch: SW-2163-2180-4354
      PS4: AdamantiumLive

    • Ach ja, DOOM was habe ich dich in der Kindheit gezockt. Kaufen tue ich es mir nun nicht, aber gut dass das jetzige Entwicklerstudio eingelenkt hat und entsprechend gefixt hat. Zu Zeiten vom Ur-Entwickler wäre das nicht möglich gewesen, aber gut John Romero arbeitet Gott sei dank mittlerweile eher im Hintergrund ^^

      @SAM Ja der Multiplayer in Turok2 Wäre schön, aber ehrlich gesagt glaube ich da nicht so dran.
    • @Taneriiim
      Auf einer idealen Plattform gibt es so etwas wie einen Account-Zwang nicht...


      "Außerdem wird laut dem US-amerikanischen Unternehmen derzeit daran gearbeitet, die Sichtbarkeit des optionalen Logins noch weiter zu reduzieren."

      Was für ein Bullshit. Entweder ist es sichtbar und nervt, oder eben nicht. Was soll man da denn großartig "dran arbeiten"?
      Probiert mein Mario-Maker-Level:
      Church of Satan ( 0F23-0000-0041-02DB )
    • @Adamantium
      Ich weiss nicht, ob das nicht ein gefühlter Bug ist.
      Für mich klingt es genauso "langsam" wie damals (Midi Roland LAPC-I). Später wurden PCs immer schneller und der Takt war bei vielen Stücken über Midi eher zu schnell und ich musste das runterbremsen über Software - bei Doom ist das nicht problematisch, weil die Musik sich auch super bei einem schnelleren Tempo anhört.
      Toll wäre, wenn Bethesda hier eine Option einbauen würde, damit man das selber regeln kann (worauf ich nicht hoffen würde).