Dungeon Munchies – Umsetzung für die Nintendo Switch angekündigt

    • Dungeon Munchies – Umsetzung für die Nintendo Switch angekündigt

      Das Action-Rollenspiel Dungeon Munchies soll für die Nintendo Switch erscheinen. Das kündigte Publisher Chorus Worldwide an. Einen genauen Veröffentlichungstermin nannte man jedoch noch nicht. Seit Juni 2019 ist das Spiel bereits via Valves Early Access-Programm auf Steam erhältlich und erfreut sich dort guter Rezensionen.

      Im Spiel findet sich der Spieler in einem riesigen Untergrundkomplex wieder. Das Ziel besteht darin, zu entkommen. Monster, die euren Weg kreuzen, werden kurzerhand getötet, gekocht und anschließend verspeist. Durch das Einverleiben eurer Gegner erlangt ihr neue Fähigkeiten oder stärkt diese. Alles, was nicht im Magen landet, wird zur Waffen umfunktioniert. In der Welt von Dungeon Munchies begegnet ihr allerhand merkwürdiger Personen und Kreaturen, die euch allesamt auf ihre Seite ziehen möchten. Bei klarem Verstand scheint keiner von ihnen zu sein. Das Spiel kommt in einem bunten, verspielten Pixel-Look daher. Eure Gegner gestalten sich vielseitig. Elektrische Schlangen, Shrimps mit rasiermesserscharfen Klauen und Laser verschießende Wespen – Absurdität wird hier reichlich geboten.

      Falls das euer Interesse geweckt haben sollte, findet ihr hier einen Trailer:



      Lecker! Hattet ihr schon mal das Bedürfnis, euren Gegner zu verspeisen?

      Quelle: Nintendo Everything – Newsbild: © Chorus Worldwide